schnelltest irgendwo in niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von barry74, 29. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barry74

    barry74 Neues Mitglied

    meine freundin hat am freitag bei der aidshilfe in einer stadt in niedersachsen gemacht und der test war negativ!wir haben den test gemacht weil ich positiv bin,und wir wollten sicher gehen,das ich sie nicht angesteckt habe!
    der mann der den test gamacht kam mir sehr komisch vor,und weil ich noch nicht soviel ahnung habe von der thematik,will ich euch mal schilder wie mir das vorkam!
    ich sagte das ich vor 6 wochen postiv getestet wurde,und das meine freundin sich testen lassen will!es kam mir so vor wie bei einem verkaufsgespräch,weil er wollte das wir uns auch auf hepatitis und sefelis testen sollten,was natürlich auch teurer war!ich sagte dann,das ich bei der uniklinik in frankfurt in behandlungund ich glaube das die schon alles abgecheckt haben!naja,meine freundin hat sich dann auf alles testen lassen,um dann sicher zu sein!
    dann fragte er mich,ob ich homosexuellen kontakt hatte,als ich das verneinte,sagte er mir,das er mir nicht glaube,weil er bisher noch leute getestet hat,mit einen homosexuellen hintergrund!
    alsich ihm erzählte das ich in westafrika war,und es dort paasiert sein könnte,sagte er dann wieder,das er mir nicht glaube!al ich ihn fragte,warum denn in afrika viel mehrhiv betroffene gibt,sagte er mir u.a. das liege daran das viele penise verkrüppelt wären und krankheiten am penis dort nicht wie in europa behandelt wird,und dort wesentlich mehr blut austritt!
    ich habe mich natürlich auch schon über die übertragungswege erkundigt,und obwohl es ein" fachmann "ist,fand ich seine aussagen schon sehr primitiv,und auch gefährlich!
    eure meinung täte mich sehr interessieren!
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das halte ich für eine außergewöhnlich schlechte Performance. Bitte schreibe diesen Sachverhalt an den Geschäftsführer der betreffenden Aidshilfe. So etwas geht gar nicth!

    Hier hast Du eine Liste von HIV-Schwerpunktärzten, bei denen man sicher einen Test, wahrscheinlich sogar einen Schnelltest machen kann: http://www.dagnae.de/mitglieder/seite-1 ... achsen--8/
     
  3. barry74

    barry74 Neues Mitglied

    danke für die liste,aber der schnelltest war ja negativ,und sorry für die fehler im text,ich habe wohl zu schnell geschrieben,aber ich hoffe, jeder hat verstanden,was ich schreiben wollte
     
  4. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Wenn du im nördlichen Niedersachsen wohnst dann könnt ich dir einen oder Zwei gute Schwerpunktärzte in Bremen empfehlen!
     
  5. barry74

    barry74 Neues Mitglied

    danke,aber ich komme aus frankfurt und von der uniklinik frankfurt habe ich einen guten ersten eindruck!meine freundin kommt aus niedersachsen,und sie ist gott sei dank negativ
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden