schlafstörungen?

Dieses Thema im Forum "AIDS-Forum" wurde erstellt von msanonym, 20. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. msanonym

    msanonym Neues Mitglied

    hallo!
    ich habe vor kurzem eh schon einmal geschrieben. ein bekannter von mir isthiv-positiv. nun klagt er seit wochen darüber nicht mehr richtig schlafen zu können, wacht andauernd auf - oft schweiß gebadet... ist das normal?

    lg
    msanonym
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Moin!

    Schlafstörungen sind durchaus möglich, aber nicht unbedingt "normal". Ich selber leide auch darunter, allerdings ohne den Nachtschweiß. Bei mir liegt das aber eher an der Medikation (Nebenwirkung) als an der Infektion selbst.

    Dein Bekannter soll das mal mit seinem Arzt besprechen.
     
  3. msanonym

    msanonym Neues Mitglied

    ja er leidet total....ist oft bis zu 5- 6 mal in der nacht munter und ist vollkommen gerädert wenn er dann aufstehen soll.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden