RK oder doch nicht ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von RK_Wusel, 17. Juni 2019.

  1. RK_Wusel

    RK_Wusel Neues Mitglied

    Hallo ich hatte vor 10 Wochen ein Date mit einen Mann, bei Ihn Zuhause. Wir hatten schon mehrere Wochen/Monate geschrieben und ich hatte intresse an Ihn. Beim Date haben wir uns gut unterhalten, er wolte aber dann mehr. ich habe mich darauf eingellassen, obwohl ich nicht wirklich mehr wolte. Wir sind zu seinen Schlafzimmer gegangen und haben uns ausgezogen. Er lag nackt auf mir, unsere Penissen haben sich auch berührt. Hab sein Penis angefast und er meinnen. Als er jedoch versucht hatte sein Penis in mein Anus einzuführen habe ich schlißlich abgebrochen und mich wieder angezogen. Währenddessen hat er sich ein gewichst und ist gekommen. ich bin allerdings nicht mehr in Kontakt mit den Sperma gekommen. Weis aber nicht ob er voher schon ein wenig gekommen ist. Als ich wieder Zuhause war habe ich mir ein gewichst. Glaub hab ihn voher gewaschen mit einen Lappen.
    Bestand in irgend einer Situationen ein Hiv Risiko.
    1. Wenn er mein anus mit seinen Penis berührt hat. (Lusttropfen/eine kleine Menge Sperma am Anus)
    2. Berühren zwischen beiden Pennise
    3. Berühren mir der Hand an fremden Penis und dann am eigennen
    4. Zuhause selber gewichst (vlt kleine Menge fremdes sperma am Penis)

    Habe 6/7 Wochen später eine Mandelendzündung bekommen und jetz in der 10 Woche eine art Blächen an der oberen Mundschleimhaut in der nähe zum Zahnfleisch.


    Ich hab alles oben beschriebenne eigentlich als sicher angesehen. Doch die Mandelenzündung und die Blase lassen mich daran zweifeln.


    Ich danke euch schon mal für die Antwort und das ihr bis hier hin gelesen Habt.
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast den Leitfaden nicht gelesen, oder?
     
  4. Vampy77

    Vampy77 Neues Mitglied

    Absolut gar kein Risiko, wie soll denn das Sperma, ohne Luftkontakt in deinen Körper gekommen sein? Und Lustropfen sind absolut, nie und nimmer infektiös. Du hattest einfach ne Mandelentzündung, passiert schon mal, und Bläschen im Mund hat man auch öfter mal.
     
  5. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Ist das sowas wie "ein bisschen schwanger"? :eek:

    Nein.
    Ohne "hätte,wäre,würde,könnte oder vielleicht,wenn".
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein, andere STI können möglich sein
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da solltest Du an Dir arbeiten. Ein »Nein« ist nie verkehrt … schließlich ist Sexualität eine Sache, die einvernehmlich sein und allen Beteiligten Spaß machen sollte.

    Zum »Risiko«: Nein, da war nix. Auch für andere STI sehe ich so gut wie kein Risiko. Und die Jungfrauengeburt (im übertragenen Sinne: dass etwas passiert ist, obwohl es keinen Kontakt gab) hatten wir schon …
     
    haivaupos gefällt das.
  8. RK_Wusel

    RK_Wusel Neues Mitglied

    Danke für eure Antworten, die beruhigen mich schon mal. Werde aber in 2 Wochen trotztem nen test machen. Da mein letzter schon 1 Jahr her ist und man ja mindestens 1 mal im Jahr einen machen sollte.
     
    Nebel und matthias gefällt das.
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Sehr vorbildlich :cool:
     
    matthias gefällt das.
  10. RK_Wusel

    RK_Wusel Neues Mitglied

    Hey war heute beim hiv test. Alles gut er ist negativ ausgefallen. Danke noch mal für die zahlreichen Antworten
     
  11. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wie immer an dieser Stelle - wir haben es Dir gesagt .. Danke für die Rückmeldung
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden