RK 48 Std her. Was tun?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Rene, 2. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rene

    Rene Neues Mitglied

    Guten Tag!
    Es ist zwar Feiertag aber vielleicht haben sie etwas Zeit für mich um mir zu helfen!
    Ich (25/M) komme gerade von Montage in München heim und habe dort, wie sie es sich denken können eine Dummheit begangen.
    Beim Vaginal-Sex mit einer Prostituierten in einem bekannten Laufhaus in München, ist das Kondom abgerutscht, was ich aber erst merkte nachdem ich in ihr gekommen bin.
    Hatte es ungefähr 3 min vorher nochmal kontolliert also war der Sex ohne Schutz nicht zu lange. Sie hat auch viel Gleitcreme genommen was mich hoffen läßt,
    dass sie nicht so viel Vaginalsekret produziert hat und somit die Ansteckungsgefahr etwas vermindert ist.


    Soll ich ins Krankenhaus gehen und diesen PEP machen zur Abwehr vonHIV?
    Wohne ländlich daher weiß ich nicht ob ich ins Krankenhaus gehen soll oder wie auch immer an einem Karfreitag?
    Das ganze ist Mittwoch nacht um 1.00 Uhr passiert also ca 40 Std her.

    Vielen Dank für ihre Hilfe!
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine PEP sollte 48-72 Stunden danach genommen werden. Je schneller desto besser. Nach 48 Stunden wage ich schon an derer Wirkung zu zweifeln. Am besten gleich in einem KH anrufen und nach der PEP fragen bzw. hingehen. Ob Dir dann aber der Arzt vor Ort auch die PEP gibt ist seine Entscheidung.

    Aber ich denke, dass gerade Prostituierte auf ihren Körper achten. Und wenn die Dame nur mit Kondom mit Dir schlief wird sie überHIV Bescheid wissen. Hast Du sie denn auf HIV angesprochen nachdem Dir dies mit dem Kondom auffiel?

    Gruss
    Alexandra
     
  3. Rene

    Rene Neues Mitglied

    Natürlich, aber ich war so überfordert mit der Situation. Sie hat nein gesagt und ,,es wäre nicht passiert"! Dann hat sie gefragt ob ich immer Gummi nehme, was mich beruhigt hat, da sie anscheinend drauf achtet. Hinzu kommt dass sie mir am Abend zuvor, ihre Handynr gegeben hat. An diesem Abend hatte sie mich oral, natürlich mt Gummi, befriedigt. Nicht dass sie denken ich wäre dauernd in Bordels unterwegs. Das waren meine beiden ersten Male. Bin erst seit 4 Wochen aus einer 5 jährigen Beziehung.
    Habe eben dort angerufen. Sie ging auch dran, und als ich sie nachHIV-Tests gfragt habe, hat sie nur gesagt sie würde nichts verstehen. Also die Sprache.... Na toll, was soll ich davon halten. Entweder sie kann die Sprache wirklich nicht oder hat sonst ihre Gründe?
    Kann sie illegal arbeiten in einem bekannte Laufhaus in München? Wohleher nicht.
    Alles nicht so einfach.....
    Danke für die Antwort.
     
  4. Rene

    Rene Neues Mitglied

    Hallo Alexandra!
    Bin gerade auf deine Empfehlung hin in die nächste Uni-Klinik gedüst(60km). Erstmal 2 Stunden in der Notaufnahme gesessen. Ist schon übel wenn einem im warsten Sinne des Wortes ,,die Zeit wegrennt"
    Naja,der Arzt dort meinte dass er mir nicht zur PEP nach gut 46Std (solange war es genau her) rät. Die Wirkung wäre nur nach 24 Std optimal und nimmt dann stark ab. Zudem sind die 4 Wochen Behandlungszeit wohl so hart, dass viele nach 2 Tagen schon abbrechen :shock:
    Auch kommen kosten um die 1000€ auf einen zu!!!!
    Ich probier unter den 99,irgendwas Prozent zu sein die es nicht erwischt hat, statistisch.
    Mehr kann ich nicht machen. Habe mir noch Blut für einen Test abnehmen lassen um zu gucken ob ich vorm Bordell nicht schon positiv war und wenn der näcste in 6 Wochen positiv ist lag es an der Prostituierten.

    Eine Frage:
    Wenn viel Gleitcreme im Spiel ist und nicht so viel Scheidenflüßigkeit, ist das positiv oder völlig egal?
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich denke eher, dass die Dame sich viel Gedanken um ihre Gesundheit macht. Und daher denke ich auch, dass sie eher keinHIV hat. Mach nen Test mind. 8 Wochen nach der ganzen Geschichte.

    Ich gehe nicht davon aus, dass Du dauernd in Bordellen bist und wenn, dann ist es Deine Sache. Ich finde es nur nicht gut, wenn Männer fremd gehen. Bei Dir aber nicht der Fall.

    Gruss
    Alexandra
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden