Riss/Fleischwunde am Finger

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Kaya, 11. Februar 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaya

    Kaya Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    ich habe mich jetzt durch mehrere Forenbeiträge gewühlt und bin mir einfach noch unsicher obwohl ich selbst aus dem Gesundheitswesen komme.

    Zu meiner Situation
    Ich war heute arbeiten und habe mich an unbekannter Stelle am Finger geschnitten. Beim desinfizieren habe ich bemerkt, dass es brennt und habe dann auch das Blut gesehen. Ich hatte nicht viel gemacht zwischen den desinfizierungen. Die Medischachtel aufgeräumt ( habe ich im nachhinein angeschaut ob sie eine scharfe Kante hat, hatte sie aber nicht).

    Als ich die Infusion angehangen habe trug ich Handschuhe und den "blutigen" Teil der braunüle den ich ja entfernen musste verschwand hoffe und denke wie immer im Handschuh als ich ihn auszog.

    Bin mir im nachhinein immer noch unbewusst woher die Wunde stammen könnte.

    Ob fremdes Blut dran war kann ich natürlich nicht sagen da die Wunde ja selbst geblutet hat.

    Zur Wunde
    Sie hatte vergleichsweise stark geblutet auch noch 10 min später.
    Habe sie als ich sie gesehen habe sofort mit reichlich Wasser ausgespühlt mit Desinfektionsmittel desinifiziert und das jeweils 2 mal. Sie ist ca 8 mm lang und schon recht tief.Wie bei einem papierschnitt der schräg verläuft nur ausgefranzt. Sie hat auch ziemlich geblutet.
    So sieht sie 4 std später aus:

    [Edit by Admin - Bilder sind hier nicht erlaubt! Bitte dringend die Forenregeln lesen, denen Du zugestimmt hast!]

    Ich weiß das meine Angst irrational ist, doch ich bräuchte eine Bestätigung von außerhalb, sonst werde ich heute noch pansich.

    Doch ist es möglich durch die Situation sich mit HIV zu infizieren?

    Oh man ich komm mir irgendwie bei der Frage selber albern vor doch ich kenne mich und wäre geplagt deswegen.

    Ich danke euch für die Antworten und entschuldige mich jetzt schon mal.

    Liebe Grüße Kaya
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Kaya

    Kaya Neues Mitglied

    leider kann ich das bild nicht einfügen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Februar 2019
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das "wieso" steht in den Forenregeln:
    3.) Inhaltlich Verbotenes:
    • das Posten von Fotos/Bildern ist strikt untersagt. Diese Regel gilt auch für Links, die zu solchen Bildern führen. ("Bilderhoster/Upload-Services")
    Zum Nachlesen: https://www.hiv-symptome.de/forum/help/terms
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du hast also eine große, tiefe Wunde, die Chirurg. versorgt werden musste am Finger und in diese Wunde ist viel, frisches, warmes, HIV+ Blut (Patient muss aber auch einen hohen Virenload haben) gelangt.
    Wenn nein, wo soll dann eine Infektion her kommen?
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das Teil heißt Mandrain und ist eigentlich selten blutig. Und selbst wenn, würde es für eine Infektion nicht ausreichen.
    Bitte dringend über HIV aufklären lassen. Den Anfang kannst Du mit unserem Grundlagenfaden machen. Wenn Du Dich wirklich durch einige Forenbeiträge gewühlt hast, muss er dir aufgefallen sein.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    OT – aber ich kann nicht anders …

    Warum nicht Womandrain? :eek:
     
    AlexandraT gefällt das.
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    :D:D:D:D:D:D
    musst Du die Hersteller fragen
     
  9. Kaya

    Kaya Neues Mitglied

    Hallo Devil_w,
    Hallo AlexandraT,

    @ AlexandraT für das Bildeinfügen will ich mich entschuldigen, hatte es beim schreiben spontan gesehen und mir dann nichts dabei gedacht. Entschuldige mich bitte.

    @ Devil_w danke für deine Antwort, Anrede und Verabschiedung wären nett gewesen, dies gehört normalerweise dazu. Zumindest habe ich das so gelernt.

    Du hast dann schon meine Beschreibung gelesen? Nein warum antwortest du dann sowas? dies sind keine ernstgemeinten fragen und du brauchst nicht darauf Antworten.
    Wenn du das überspitzt beschreiben wolltest finde ich das fehl am Platz...

    Danke für die Wortfindung und die Aufklärung das es nicht ausreichend ist.
    Ich muss dich bei dem selten berichtigen denn das passiert sehr häufig und noch häufiger bei ganz frisch gelegten.

    Ja da hast du recht, wie oben schon beschrieben war es auch nur eine irrationale Angst wie ich selbst schon angemerkt habe da hätte dann auch nur eine "nicht aufregen beruhig dich" etc Aussage gereicht. Wenn manch panische Menschen hier schreiben könnte man auch kurz nette Worte erwarten.

    Ich würde mich freuen wenn man meinen Account sperren würde und meine Emailadresse löschen. Mir ist klar, das man den Account nicht löschen kann sowie meinen Beitrag löschen da es evtl. Jemand anderen etwas bringen kann. Dennoch meiner oben genannten bitte nachgehen kann. Dafür bedanke ich mich schon mal im voraus.

    Gruß Kaya
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Kaya.. Du brauchst nicht schnippisch sein ... Du kommst selber aus dem Gesundheitswesen (sagst Du zumindest) .. dann sollte Dir das Basiswissen über die Infektionswege beim HIV doch geläufig sein.
    Wie willst Du Patienten in Zukunft helfen, wenn Du jetzt schon panisch und überzogen reagierst, was soll das werden, wenn es tatsächlich mal richtig blutig zugeht ? Oder wolltest Du in die Verwaltung ?

    Wenn Du weißt, dass Du zu Angstattacken neigst.. was tust Du dagegen, schonmal an therapeutische Begleitung gedacht ?

    Devils Fragen sind übrigens sehr ernst gemeint .. sie wollte Dich zu eigenem Denken anregen .. das ist hier durchaus erwünscht.

    Und wenn Du dich wieder beruhigt hast, kannst Du Dich mal selbst hinterfragen .. wie bei Deinem Szenario eine HIV-Infektion hätte zustande kommen sollen.

    Und zu guter Letzt... wer fragt bekommt Antworten. Sie mögen Dir nicht gefallen, aber das Risiko gehen wir ein.
     
    AlexandraT und devil_w gefällt das.
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ok, Thema zu..... von jemandem aus dem med. Bereich erwarte ich schon etwas mehr Wissen als das was Du Kaya an den Tag legst. Und wenn Du dann noch User anbaffst hab ich eh keine Lust mehr.
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Laut Forenregeln sollen sich die neuen User erst einmal vorstellen, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben. Das wäre nett gewesen.
     
    AlexandraT gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Hawardw
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    456
  2. Moe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.024
  3. Moe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.764
  4. sven89
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.796
  5. Tenok
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.014
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden