Riskio oder harmlos?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Tilo, 1. April 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Hey Community. Ich habe eine Frage.

    Ich selber hatte geschützten Verkehr mit einem Mann.
    Nach dem Verkehr, zog er das benutze Kondom ab und ejakulierte auf meinen Oberkörper. Seit dem mache ich mir etwas sorgen.
    Habe irgendwie Angst, das er durch das ejakulieren auch mein Gesicht getroffen hat und ich dadurch sperma mit dem Mund aufgenommen habe. Habe nix geschmeckt. Sein sperma lief dann an meinen Oberkörper runter.
    Ich habe meinen penis fest in der Hand gehabt. Habe nur ein Tropfen gesehen, der mir am Unterkörper entlang lief. Habe den allerdings abgewischt.
    Ich weiß ist bestimmt für euch unverständlich. Halt der Kopf.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du nichts geschmeckt hast war auch nichts da.
     
  3. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Haltet ihr meine Frage für doof? Würde mich wirklich interessieren
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Doofe Fragen gibt es nicht. Ist halt etwas ungewöhnlich, aber die Angst lässt halt viele Gedanken zu.
    Aber Du hättest es garantiert geschmeckt und ein Tropfen Sperma wäre auch kein Risiko gewesen.
    Also kein Grund zur Sorge.
     
  5. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Okay danke an euch.
    Nur eins noch, ich wollte ihn eigentlich blasen, aber habe es vor dem Verkehr nicht gemacht, weil er Zuviel Präejakulat hatte, also habe nur an seinem hoden gesaugt,klingt peinlich, wenn man es ausschreibt Sperma dürfte dann ja nicht im Spiel gewesen,weil er mich nach dem Verkehr auf mir kam. Musste dann sein sperma mit meinem t-Shirt wegmachen, weil keine Taschentücher und ich das sperma nicht auf mirhsbemwollte. Hab das Shirt dann wieder angezogen Sperma auf textilen spielen ja auch keine Gefahr, wenn ich dann damit mit meinem genital in Berührung komme.
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Eine Infektion über Banden ist nicht möglich.HIV ist keine Schmierinfektion.
    Entweder direkt oder garnicht. Wobei der Lusttropfen eh nicht infektiös ist.
     
  7. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Das mit dem lusttropfen weiß ich. War mir einfach zu Heavy, wollte mir hinterher nicht einreden, das es doch sperma ist. Obwohl es ja nicht möglich ist, wenn er später dann erst ejakuliert Bin da etwas komisch und gestehe das mir auch ein.
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du gehst halt auf Nummer sicher und das ist doch vollkommen richtig.
     
  9. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Zur zum Schluss, kein Riskio. Möchte eure wertvolle Zeit nicht in Anspruch nehmen.
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

     
  11. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Nochmal eine andere Frage.
    Ist gegenseitig sich gegenseitig befriedigen als Mann wirklich Safe? Also wenn man sperma von seinem gegenüber auf den penis bekommt und es halt einreibt, durch die Handbewegung?
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    um ein Risiko zu haben muss
    1. der PartnerHIV+ sein und einen hohen Virenload haben und
    2. die volle Ladung frisches, infektiöses Sperma muss aktiv und intensiv in die Eichel eingerieben werden.
    trifft eins von beiden nicht zu, besteht kein Risiko
     
  13. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Ich versuche mal meine Situation bessser zu erklären.
    Ist aber eine neue.
    Ich wurde von dem Typen ganz normal oral befriedigt und nebenbei hat er sich sich selber befriedigt. Ich bin dann in seinem Mund gekommen und er hat sich halt selber während dessen selber zum Höhepunkt gebracht. Seit dem mdhxe ich mache ich mir halt Gedanken, ob ich durch ihn sperma an mein Glied bekommen habe.
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Man kann sich das Leben auch selbst schwer machen, nicht wahr?
     
  15. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Was willst du mir denn damit sagen?
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dass Du Dir unsinnigerweise selbst die Sache madig machst weil Du Risiken sucht so keine sind.
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Also war die Situation nicht wie von mir beschrieben und somit bleibt es dabei.
    KEIN Risiko fürHIV.
    Wie Alexandra schon sagte, du konstruierst Dir ein Risiko zusammen wo keines ist.
     
  18. Tilo

    Tilo Neues Mitglied

    Das stimmt.
    Seine Hand war halt ziemlich feucht, wobei ich mich eigentlich auch nicht erniiene kann, das mit dieser Hand meine Eichel berührt hat.
    Danke für die Hilfe. Mach es mir wirklich selber madig. Danke fürs zu hören.
     
  19. Lara1988

    Lara1988 Neues Mitglied

    Würde mich an deiner Stelle eher mal auf andere STI's wie Tripper, syphillis, hep, chlamydien oder hpv untersuchen lassen. Die Chance sich damit anzustecken ist weitaus größer. Viele Gesundheitsämter bieten die test für msm kostenlos und anonym an. In unserem gesundheitsamt kann man sich zum Beispiel als msm auch gegen hep b impfen lassen sofern kein Impfschutz mehr vorhanden ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Arne
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    434
  2. Alexi
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    705
  3. Tonnyi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    557
  4. Lelal
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    866
  5. Anton98
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    908
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden