Risikokontakt?

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Airbus2019, 3. März 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ok .. Dir direkt haben wir nicht geantwortet .. man könnte es aber hier finden.. wenn man denn wollte.. Du findest ja schliesslich auch das Risiko, welches nicht vorhanden war.

    Aber..Offizielle Stellen, also Ärzte, DAH, GA usw usw .. werden immer sagen , dass es ein Risiko gab, weil die sich rechtlich absichern müssen.

    Das ist das gleiche Prozedere, welches meine Werkstatt nach jedem Reifenwechsel veranstaltet.. " Bitte prüfen Sie nach 50 km den Sitz ihrer Räder."

    Tu ich nicht, weil ich weiß, dass die die fest sitzen und die Werkstatt weiß das auch Aber.. die Werkstatt muss sich absichern.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Klatschen bitte, mit Panflöten dazu.
     
    -triplex-, matthias und Wyoming gefällt das.
  3. Airbus2019

    Airbus2019 Neues Mitglied

    Ok... ich danke euch von Herzen. Ich hoffe das die kommende Woche die Ergebnisse kommen und ich mich dann entspannen kann. Vielleicht kommen symptome auch vom Kopf her - dass hoffe ich momentan.
     
  4. Airbus2019

    Airbus2019 Neues Mitglied

    Heute bekomme ich das Ergebnis, habe richtig Angst vor dem Termin. Auf der einen Seite glaube ich das was ihr sagt, weil es alles logisch klingt. Auf der anderen seite diese „Symptome“. Hoffe so sehr das ihr Recht habt, vielen Dank nochmal ...
     
  5. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    also es gab mal einen Film, da möchte ich ein Zitat raus werfen

    "Chantalle.. heul leise ":-D

    man kann sich sein eigenes leben auch kaputt einbilden
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    @-triplex- … das scheint ein neuer Fetisch zu sein … *seufz*
     
    -triplex- gefällt das.
  7. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    @matthias , meinst du das heulen , oder das kaputt einbilden .. oder etwa eine mischung aus beidem :-O
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Beides @-triplex-
    und es sind immer die, die kein Risiko hatten. Genau die heulen am meisten und in den höchsten Tönen und genau die, bekommen wirklich jedes Symptom, das irgendwo im Netz zu finden ist.
    Hätte mal jemand grüne Füße und rosa Zehennägel erwähnt, würden garantiert auch diese Symptome auftauchen.
    Es ist wirklich nicht mehr schön. Wir opfern hier unsere kostbare Freizeit und wir machen es gerne, nur bei Manchen die eh k ein Risiko hatten, bin ich inzwischen schon am überlegen ob ich überhaupt antworten soll, da es ja eh nicht angenommen wird.
     
  9. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Da geb ich gerne mal an die MODS und Admin ( @Marion , @AlexandraT und @matthias ) den Ball weiter, können wir solche "ammer fäden nicht einfach viel schnell dicht machen ?
    Ich mein schaut Euch die mehrheit dieser "Heul und nicht Rk-fäden an , die gehen meist über zwei seiten hinweg .. das ist ja wie Öl ins Feuer giessen :)

    Ist kein meckern meiner seits und gehöhrt eigentlich nicht her, aber wiollte es mal abgeben ^^

    So nun dann zum Topic zurück. oder besser nicht ^^
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann schreib es hier rein und bis dahin geniess das schöne Wetter... oder soll ich das "negativ" für Dich jetzt schon schreiben?
     
  11. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Möglicherweise hat sich der TE das "negativ" längst abgeholt und wir werden keine Rückmeldung mehr bekommen.
    Freitags um diese Zeit machen auch die Damen und Herren vom GA Feierabend.

    Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren und hoffe natürlich weiterhin auf Feedback vom TE. :cool:
     
  12. Michael1971

    Michael1971 Neues Mitglied

    Hallo devil_w!

    Ja, bei vielen Themen ist das für Euch sicher ermüdend. Aber "eh nicht angenommen wird" kann ich zumindest für mich nicht sagen. Im Gegenteil, Eure Antworten auf meine Geschichte im letzten Jahr ("Docking") waren gleichermaßen erhellend wie beruhigend. Und "eh kein Risiko" war bei mir auch der Fall. Aber das wusste ich halt vorher nicht.

    Okay, ich hab möglicherweise weniger Drama dabei gehabt und war dann ja auch beim Test. Ohne dabei synchron hier einen Live-Ticker zu schalten...

    Will sagen: Der Frust in Deinen Zeilen ist verständlich, aber auf der anderen Seite stehen unzählige ehemals verängstigte User, denen Ihr prima geholfen habt und die Eure Hilfe auch annehmen konnten.

    Liebe Grüße,
    Micha
     
    devil_w gefällt das.
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist auch der Grund, weshalb wir weitermachen :) … aber eben auch oft verzweifeln. Da dürfen Menschen wählen, Auto fahren und selbstständig Bordells besuchen … aber bei ihrer eigenen Gesundheit ist alles vorbei. Da sind sie ja manchmal schon tot, weil sie einen Blutfleck gesehen haben …
     
    haivaupos gefällt das.
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das ist nu 11 Stunden her ... kommt da noch was ?
     
    matthias und AlexandraT gefällt das.
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    @Michael1971 , danke für Deine Worte. Du warst da tatsächlich eine Ausnahme. Klar haben wir hin und wieder so einen User wie Dich. Und genau diese wenigen User lassen uns weitermachen und nicht aufgeben.
     
    matthias gefällt das.
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das Negativ zu posten ist ihm wohl zu peinlich.
     
  17. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Mensch, bei dem Stichwort kommt mir doch glatt ein Zitat aus der Mittelstufe Latein in den Sinn, frei nach Boethius, das in diesem Zusammenhang doch ziemlich treffend für viel Drama um nichts ist:

    "Si tacuisses, Philosophus mansisses."
    (..was soviel heisst wie, "Wenn du geschwiegen hättest, wärest du Philosoph geblieben" ..)

    Ich denke hier kommt kein Statement mehr.
     
  18. Michael1971

    Michael1971 Neues Mitglied

    Bitte nicht die vielen stillen Mitleser vergessen! Ich behaupte, das ist sogar die sogenannte "schweigende Mehrheit", denen Ihr helft ohne davon was mitzubekommen.

    Und naja, wenn im Thema "Infektion" jemand zu arg theoretisiert und Eure Ratschläge partout nicht annimmt, dann habt Ihr ja diverse Möglichkeiten das abzukürzen. Macht Ihr ja auch verständlicherweise Gebrauch von.
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Richtig. Und das ist der Grund, weshalb wir bei der … nennen wir sie dann »schreibende Minderheit«? … sehr deutlich werden müssen, damit keine falschen Statements stehenbleiben.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden