Risikokontakt- Input von aussen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Mixed, 8. März 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diesdas

    Diesdas Neues Mitglied

    Das rki sagt sogar 6 Monate nach der letzten Pep Einnahme erneuterhiv ak Test
     
  2. Mixed

    Mixed Neues Mitglied

    Ja - das wurde mir soeben auch am Telefon bestätigt.

    Der Test in dieser Woche war also unnötig weil nicht aussagekräftig.

    6 Wochen nach PEP bzw. 12 Wochen nach RK - alles andere ist nicht sicher, wie ihr sich geschrieben habt.


    Danke für das Feedback
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich danke herzlich für die guten Wünsche, aber Du befindest Dich auf einem Irrweg.

    Ich brauche keine Auszeit – ich stelle nur mit Entsetzen fest, dass sich in vielen Postings im Jahr 2020 ein Wissensstand der späten 80er Jahre widerspiegelt – und man sich fragen muss, wo so einige unserer User in den letzten Jahren waren. Daher ist das hier …
    … leider auch mehr als geboten.

    Zu Deinen »Antworten«:

    Die Aussagen sind richtig für das Land, in dem sie getätigt wurden. Nur … sie entsprechen nicht den deutschen, österreichischen oder schweizerischen Regeln. Und leider müssen sich Deutsche, Österreicher und Schweizer an das in ihrem jeweiligen Land geltende Regelwerk halten. Das gilt übrigens für alle Länder und für alle Regeln inkl. Gesetze. Deswegen werden z. B. hierzulande Straftäter nach dem StGB und nicht iranischem, malaiischen oder Naturrecht bestraft.

    Die 4-Wochen-Regel gilt z. B. in England. Es steht Dir also jederzeit frei, nach England zu fahren und dort einen Test machen zu lassen. Ob der allerdings in Deutschland anerkannt würde, kann ich nicht beurteilen.

    Vielleicht liege ich mit dem »Jammern« begrifflich bei Dir ein wenig daneben – aber wenn Du unsere Aussagen (die nicht wir erfunden haben) immer wieder in Frage stellst, muss ich mir die Frage stellen, ob Du sie überhaupt begriffen hast. Wir (Admin, Mods und Poweruser) geben in diesem Forum nur das weiter, was geltende Rechts- und Verordnungslage ist.

    Auch Dir einen schönen Tag.
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Da steht etwas von ERKENNEN,, da steht NICHT SICHER AUSSCHLIESSEN.
    Es ist immer das selbe, die Leute lesen was, sind aber nicht in der Lage, es auch zu verstehen.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aber immerhin geben sie netterweise freundliche Ratschläge … ;)
     
  6. Mixed

    Mixed Neues Mitglied

    Nö - ich stelle eure Aussagen nicht in Frage.

    Ich hab keine Ahnung und bin auf Input von aussen angewiesen, darum frage ich. Nicht nur um Antworten zu erhalten, sondern auch um es inhaltlich zu verstehen - dann kann ich es mir nämlich auch besser merken :) .

    Ich stelle nur fest, das die „Variantenvielfalt“ recht gross ist.

    Ich habe eben noch zwei weitere Telefonate geführte - einfach mal so.

    Beide wieder mit Aussagen die unterschiedlicher nicht sein konnten.

    Warum so viele Menschen bzgl. des Themas verunsichert sind, ist für mich da nachvollziehbar ( von irgendwelchen Hackfleisch und Schwammstorys mal abgesehen ).

    Also bitte nichts für ungut
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und, stell Dir mal vor, wenn Du noch 10 weitere Leute anrufst und die fragst... wirst Du noch mal 10 unterschiedliche Meinungen hören !
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aussagen können unterschiedlich sein, Meinungen ebenfalls. Die Rechtslage ist es nicht. Und etwas inhaltlich nicht zu verstehen bedeutet ja nicht, dass es falsch ist. So kommst Du jedenfalls rüber …

    Aber wenn Du andere Quellen nutzt, ist es ja okay. Nur frage uns dann bitte nicht nach Bewertungen.
     
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Du hast gerade einen machen lassen (1). Dann wolltest du einen nächste Woche (2) und noch einen nach 6 Wochen nach PEP machen (3). Und einer wurde bestimmt vor deiner PEP gemacht (4).
    Darum, niemand braucht eine PEP und vier Tests ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2020
    matthias gefällt das.
  10. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Was ist an "sechs Wochen nach Ende der PEP" inhaltlich unverständlich? Das ist ein einfacher Satz mit zwei maßgeblichen Infos. Sechs Wochen, Ende der PEP. So schwierig ist das nicht :D
     
    matthias gefällt das.
  11. Ab78

    Ab78 Mitglied

     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    @Ab78 .. was willst Du uns damit sagen ?
     
  13. Ab78

    Ab78 Mitglied

    Sorry leute es hat mal wieder nicht geklappt,
    Ich weis es liegt an meinem Geschick mit meinem Handy.

    ich wollte eigentlich die Aussage von TE“Ich dachte an Nebenwirkungen in Folge der PEP“
    Zitieren.
    Einige der genannten NW stehen zumindest mal im Beipackzettel von Tivikay(Dolutegravir).
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden