Risikoeischätzung Eichel spucke

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von damian, 27. März 2021.

  1. damian

    damian Neues Mitglied

    ok dankeschön
     
  2. damian

    damian Neues Mitglied

    noch eine frage, ich bei bei der Seite netdoktor.at diesen Artikel gefunden:

    Infektionsgefahr bei Fellatio
    Die Gefahr ist für jene Person, welche die Fellatio durchführt, größer, da bei der Ejakulation das HI-Virus durch kleine Wunden im Mundraum in die Blutbahn gelangen kann.
    Aus diesem Grund wird auch zu Kondomen bei der Fellatio geraten. Umgekehrt ist es theoretisch auch möglich, dass HI-Viren im Speichel durch die kleinen Drüsen in der Harnröhre des Penis eindringen und in die Blutbahn gelangen. Das Risiko ist aber sehr klein, da der Speichel eine geringe Viruskonzentration aufweist.

    Ist es also möglich wenn ich ein geblasen bekomme mich mitHIV anzustecken?
     
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nein
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden