Risiko?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von BVB, 9. Juli 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BVB

    BVB Neues Mitglied

    Ich hoffe ihr könnt mir ein bischen weiterhelfen.
    Mache mir zurzeit viele Gedanken.

    Ich war vor 2 Wochen bei einer Prostituierten. Wir hatten kein Geschlechtsverkehr. Sie gab mir ein Handjob ohne Kondom. Anschliessend nahm sie ein Sextoy ( Elektrisches Vagina Sex spielzeug ) wo sie meinen Penis eingeführt hat ,ohne Kondom. Das ging ca 5 min.

    Ich weiss nicht wer davor seinen Penis da drin hatte ,und ob da Sperma vom vorgänger drin war.
    Besteht hier die Möglichkeit dass ich mich mitHIV infiziert haben Könnte?


    Ich bedanke mich für jede hilfreiche Antwort.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein ... oder WENN ABER HÄTTE KÖNNTE SOLLTE oder WÄRE

    HIV ist keine Schmierinfektion, Leitfaden lesen
     
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ich auch nicht. Und ich bin überzeugt davon auch sonst hier niemand ;)
    Das wirst du wohl die...
    ...fragen müssen :cool:
     
    matthias gefällt das.
  4. BVB

    BVB Neues Mitglied

    Danke.Also bestand hier absolut kein Risiko bezüglichHiv ?
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Was ist daran unverständlich ?
     
  6. BVB

    BVB Neues Mitglied

    Vielen Dank für ihre Rückmeldung.

    Mich verunsichert nur ,wen etwas infektiöses in dem Sextoy drin gewesen wäre wie sperma Blut usw und es hätte Kontakt gegeben (Harnröhre) würde dan ein Risiko bestehen bezüglichHiv?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2019
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    LEITFADEN lesen ...
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Was ist an KEIN Risiko fürHIV denn so unverständlich?
     
  9. Carten

    Carten Neues Mitglied

    Hallo BVB...
    Ich verstehe deine Verunsicherung. Wenn Dir jedoch einer geschrieben hat, dass kein Risiko bestand, dann ist das so. Hier wird das niemand sonst einfach so sagen... wie gesagt, ich verstehe deine Verunsicherung und du kannst dich nicht genug absichern bzgl jeder einzelnen Situation, aber du kannst dir sicher sein, dass Dir sonst jemand geschrieben hätte, wenn in irgend einer Situation Risiko bestand. Entsprechend kannst du beruhigt sein und dich hier auf die Expertise der einzelnen Personen verlassen. Und lass das Grübeln sein :) wenn ein risiko bestehen würde, dann hätte dir das bereits jemand gesagt. Und nun geh raus und genieß das Wetter.
     
  10. BVB

    BVB Neues Mitglied

    Vielen Dank euch allen. Eine letzte Sache würde mich noch interessieren. Bezüglich dem elektrischen Sextoy. Durch die Hieb Bewegung auf und ab (SEXTOY) und die entstehenden Reibungen an meinem Penis ohne kondom, da wäre auch einehiv infektion ausgeschlossen ? Schönen Abend euch .
     
  11. Carten

    Carten Neues Mitglied

    Hey BVB,
    du musst es so sehen: wenn ein Risiko in irgend einer Situation bestehen würde, dann würde das entsprechend geschrieben werden. Wenn die Einschätzung „kein Risiko“ gemacht wurde, dann wurde auch dieses Szenario durchdacht und jedes weitere „worst case“ auch. Und nach all diesen Abwägungen wurde die Einschätzung „kein Risiko“ gegeben. Demnach kannst du darauf vertrauen und heute Nacht wie ein Baby schlafen :)
    Wenn in irgendeinem Szenario ein Risiko bestünde, dann hättest du die Antwort entsprechend erhalten. Zb so: „solange du keine Hiebbewegung durchgeführt hast, gab es kein Risiko.“
    Da die Einschätzung aber nicht so war, kannst du entsprechend in deiner Situation beruhigt sein.
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Meine Güte .. heute Abend isses aber mal wieder schwierig

    Was ist denn daran nun nicht zu verstehen.. dass Du nochmal die gleiche Frage stellen musst ?
     
  13. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Wer da seinen Penis zuvor drin hatte, ist doch auch garnicht wichtig. Die Damen säubern ihre Toys, das kannst du mir glauben. Keine Sexarbeiterin ist an Spermaresten ihrer Kunden interessiert. Das sind ihre Arbeitsgeräte, nicht mehr nicht weniger. Die Damen verbringen täglich viele Stunden in diesem Appartement und sind ebenso reinlich im Umgang mit ihrem Werkzeug, wie du und ich.

    Risiko fürHIV? Nein.
    Das haben meine Vorredner/innen aber bereits ausgeführt.
     
  14. Flying_samantha

    Flying_samantha Bewährtes Mitglied

    Nein kein Risiko fürHIV. Selbst dann nicht, wenn sie es nicht sauber gemacht hätte... Die Reibung macht da jetzt keinen Unterschied.
    Also für beides NEIN
     
  15. BVB

    BVB Neues Mitglied

    Vielen Dank . Wie sehen dass die Experten vom FORUM Team bezüglich meiner Situation.?
     
  16. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Genau das kannst Du oben nachlesen. Von den anderen engagierten Usern mal ganz abgesehen, haben Dir ganze 4(!) Poweruser geantwortet, die seit Jahren hier aktiv sind.
    • LottchenSchlenkerbein hat über 5.200 Beiträge hier verfasst
    • haivaupos 2.600
    • devil_w über 7.200
    • und Wyoming fast 1.800
    Mehr qualifiziertes Feedback wirst Du hier für Deinen Nicht-Risikokontakt nicht bekommen.
    Du solltest Dich also einfach damit abfinden, dass Du keinHIV haben kannst.

    Man man man.

    Es ist alles gesagt. Thread geschlossen.
     
  17. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Eines kann man dir wirklich nicht vorwerfen: aufzugeben :D

    Und damit bin ich raus hier :cool:
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden