Risiko?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Jane_80, 11. Dezember 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jane_80

    Jane_80 Neues Mitglied

    Hallöchen zusammen,

    ich mache mir schon wieder total Sorgen.

    Und zwar hab ich gestern mit einem Mann bissl gekuschelt und es ihm mit der Hand gemacht und wollte dann, dass er auf meiner Brust zum Orgasmus kommt.

    Als er gekommen ist, hab ich extra drauf geachtet, dass ich kein Sperma ins Gesicht bzw. an den Mund kriege. Hab den Mund sogar wie ich weiß noch zu gehabt. Bin da halt sehr vorsichtig.

    Ich hatte dann aber als er fertig war so einen komischen frischen, metallischen Geschmack im Mund.

    Ich weiß aber, dass ich kein Sperma in den Mund bekommen habe.

    Ich habe lediglich das Sperma als Geruch auf meiner Brust wahrgenommen.

    Was wäre, wenn jetzt mal angenommen doch geringe, nicht wirklich spürbare Mengen in den Mund gekommen wären? Würde das durch den Speichel verdünnt werden, sodass man von keinem Risiko ausgehen kann?

    Obwohl ich nichts gemerkt habe. Sowas kann man ja eigentlich nicht nicht mitkriegen.

    Ich hab gar keine Ruhe.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden