Risiko...

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von niemehrwieder, 20. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Jetzt muss ich mir wieder was von der seele schreiben. Vor 6 Wochen bin ich in eine Risikosituation gekommen.Auf der Arbeit hatte ein Polnischer Fremdarbeiter eine Blutigen unfall.Ich hab ihn da n Verband drum gewickelt. Und wie das nun so kamm hatte ich sein Blut an den Pfoten kleben.Und leider auch einige frische Wunden selbst an den Pfoten. Ich hatte es fast vergessen, aber was nun wieder folgte könnt ihr euch ja denken.....nun kann ich wieder zum Test latschen.Meine freundin sagte auch da wird nix sein. Und wir haben 1 mal unverhütet miteinander geschlafen.Da mir das zu heikel wurde haben wir nun wieder auf gummis zurück gegriffen.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du nicht ne grössere und offene Wunde hast kann nichts passieren. Solltest Du doch eigentlich wissen. :wink: Was für ne Wunde hast Du denn gehabt zu dem Zeitpunkt?
     
  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Ne frisch aufgegangene Brandblase,mehrere schnitwunden.abschürfungen. So wie ich eben nach nem normalen arbeitstag aussehe. Was mich halt stutzig machte das der kerl auch nicht wollte das ich n krankenwagen hole...Warum hab ich depp nicht einfach Hanschuhe angezogen. Ich bin eigentlich auch davon aus gegeangen das nic ist. Nur : Sowohl bei mir als auch bei meiner Freundin kam e zu Symptomen. Ja ich weiß , die tuhen nix zur sache ;)
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das mit dem KW ist normal... das sehe ich immer wieder. Sie haben u.a. auch Angst wegen der Kosten etc. Und man hat allgemein Schiss davor weil es etwas ist was man nicht kennt.

    Hast Du denn direkt Blut in diese offene Brandblase bekommen? Schnittwunden sind in der Regel recht schnell "zu", sodass sie keine Gefahr mehr darstellen.

    Diese Symptome können von x Sachen her kommen. Hepatitis würde sich zudem schneller übertragen d.h. Hepatitis B und C.
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Leider ja. Und auf ne schürfwunde die gerad mal 5 Minuten alt war. Ist halt alles blöd gelaufen. <Das komische ist nun wieder das meine freundin ca 3 wochen nah dem einen ungeschützen mal nach der Aktion am Rumpf über alle kleine Pickel bekommen hat. Ich hätt nicht gedacht das mich das wieder so aus der Bahn wirft,owohl ich ja bescheid weiß. Und nun leiden wir auch schon beide ne ganze zeit an durchfall.Und sie macht sich in sachenHiv nun gar keine gedanken.Zum glück kann ich mit ihr über alles reden.Und Hep c is auch nich besser.Wie meine Schwester immer sagt: Die beste Krankheit taugt nix
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zum KW ist anzumerken, dass der ponische Kollege sicherlich eher Angst hatte, den Job zu verlieren, wenn au sdem Unfall eine »größere Sache« gemacht wird.

    Und wie Du selbst ja immer wieder sagst: Erstmal müsste der Kollege selbst positiv gewesen sein ...
     
  7. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Ich hatte eher das gefühl das da nich was ganz mit den Arbeitsverhältnissen stimmt. War ja ne fremdfirma,und das waren absolut keine leute vom Fach und konnten auch kaum Deutsch. Ich denke mal das es sich um Schwarzarbeiter gehandelt hat. Nun ja, das eine hat mit dem anderen nix zu tuhen. Trotzdem werd ich wohl in 2 Wochen n test beim Hausarzt machen.
     
  8. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Das schlimme ist nur das meine freundin überall diese pickelchen und durchfall hat,und die macht sich da nun echt keine gedanken drum. Ich fang schon wieder an zu schwitzen :cry:
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du fängst schon wieder an Dinge in was rein zu interpretieren. Und so machst Du Dich selbst verrückt.

    Pickel haben auch nichts mitHIV zu tun und Durchfall kann Deine Freundin auch so mal haben.

    Beachte mal selbst all das was Du den anderen als Tips gibst. :wink:
     
  10. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Ich weiß nicht warum mich das wieder so aus der Bahn haut. Ich bekomm seit drei tagen nachts und Tagsüber totale Schweißausbrüche und mir ist schlecht. Seit heut Morgen hat sie kopfschmerzen, übelkeit und kreislauf. Das macht mich fertig... Sie ist auch ganz gelassen.Und mich schmeißt es voll aus der bahn.Ich verfall wieder in alte Muster und kann nix dagegen machen. Außer einen Test
     
  11. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Es ist grausam, sobaldi ich zehn minuten liege fang ich so heftig an zu schwitzen........ aaaaaaaalter finne.
     
  12. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Was hat dir denn beim letzten Mal geholfen von dem Trip wieder runterzukommen? Vllt kann man das ja noch mal machen
     
  13. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    heut ist der vorfall 5 wochen her. Seit sonntag fühl ich mich so krank. Ist das nicht eigentlich zu spät für ne akut phase ?
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und ewig grüsst das Murmeltier.

    Beherzige mal all die Tips die Du den anderen hier gibst. Nicht nach Symptomen suchen ist zb. einer.
     
  15. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    diesmal hab ich ja nicht "gesucht" und mir bis vor drei tagen keinen kopf gemacht. Ich werd auch keine tips mehr geben. Ich halt mich ja selbst nicht dran. Und so ne starken schweiß ausbrüche kannt ich auch noch nicht. Ich bin auf der arbeit und muss andauermd würgen.hab schon mcp tropfen besorgt.
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Schwitzen ist im Sommer normal. Morgens wach ich auch nass auf und muss erstmal unter die Dusche. Du interpretierst viel zu viel in diese Sachen. D.h. Du suchst auf ne Art und Weise schon. Mit Deinem Stress machst Du Dir auch den Magen "kaputt" d.h. es ist nervlich. Komm runter - dann geht es dem Magen auch wieder gut.
     
  17. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    ich werds versuchen. Aber das problem ist das ich diesmal wirklich ein risiko hatte. Ich hoffe das der kerl gesund war. Zumindest bin ich jetzt nicht allein.
     
  18. Jana18

    Jana18 Neues Mitglied

    Hay du :D

    Du gibst doch anderen immer sehr hilfreiche ratschläge,
    wie wäre es denn, wenn du diese ratschläge einfach mal dir selber gibst.
    Der kollege muss positiv sein vergess das nicht :)

    Und was noch dazu kommthiv viren sterben meines wissens nach an der luft ab.
    Ob es bei blut genauso ist weiß ich nicht, aufjedenfall denke ich auch das da nichts sein wird.
    Du fällst in dein schema zurück, weil du panische Angst vor hiv hast, genauso wie ich sie auch habe.
    Sogar bei meinem freund der mit mir den ersten sex hatte hatte ich angst mich zu infizieren und ich kenne diesen Jungen nicht erst seid gestern, auch ihn hatte ich gebeten einen test zu machen, da er inhaftiert worden war, wurde er auf hiv hep. und etc untersucht.
    Also er hat auch nichts, trotzdem meide auch ich den kontakt mit anderen Menschen und ihre fluessigkeiten die wunde eines freundes wuerde ich nicht versorgen zu groß ist die Angst, nur im familiären beireich bin ich da ein wenig freier.
    Auf der arbeit bei mir hatte sich meine arbeitskollegin ganz schoen tief in den finger geschnitten und in die hand, ich konnte ihr ohne handschuhe nicht helfen die zeit musste ich mir nehmen.
    Und das ist es was das ganze ausmacht du hast einfach große angst vor hiv, stell dich deiner Angst doch einfach mal und rede mit einem psychologen den besuche ich jetzt alle 4 wochen und sie hilft mir gnadenlos aus diesen löchern der angst zu kommen :D

    Und ich bin wahrhaftig kein weichei oder derartiges eig. bin ich ein sehr starker mensch und habe vieles schon einfach so weggesteckt,
    ohne hilfe vllt nicht immer richtig aber geschafft habe ich es trotzdem doch irgendwann ist auch bei mir der punkt angekommen an dem ich nicht mehr kann und das war unteranderem auch die inhaftierung meines freundes die mich psyche von100 auf null gebracht hat.

    DU hast bzw wirst auch jetzt kein hiv haben du machst dich selber nur wieder verrueckt :) und das weiß du denke ich auch selber.
     
  19. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Schon mal überlegt, dass es tausende von Dingen gibt, mit denen man sich gegenseitig anstecken kann, OHNE dass es gleichHIV ist?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden