Risiko gross klein oder garnicht

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von sinan, 29. August 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Hallo

    Ich hatte gestern ein one night stand..wir htten zweimal sex,beide geschützt..die kondome waren dicht(nach dem sex mit wasser gefüllt und auf schäden kontrolliert) alles war in ordnung..habe sie manchmal mit dem finger befriedigt und mich anschliessend mit der selben hand befriedigt..kann da was übertragen worden sei (bin beschnitten)..zudem habe ich oral befriedigt..ca 5-10 min lang..habe eine aphte die einen ca.2 cm durchmesser hat..geblutet hat sie nich aber kam mit ihrem 'wasser' in berührung..kann da was passieren?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kein Risiko vorhanden.

    Und Kondome musst Du danach auch nicht mehr prüfen. Wenn Deine Eichel nicht sichtbar frei liegt besteht kein Risiko.
     
  3. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Auch nich wegen der apfhte mit 2 cm durchmesser
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, da ist absolut nichts passiert.
     
  5. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Haba auxh bisschen anal geleckt..vergessen dies zu erwähnen..kann da was passiere
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sinan,

    das Thema mit der Aphte haben wir Dir schon vor exakt einem Jahr erklärt. Das solltest Du eigentlich wissen, denn das hat sich auch 2015 nicht geändert.
     
  8. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Aber matthis ich hab seid 1-2 monaten durxhgehend fast immer einzelne aphften im mund..sagen wir mal heute an der unterlippe und wenn er weg is komm eine am hals..wenn er weg is kommt eine an der zunge..sind doch symptome oder nicj..das macht mir angst
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aber keine Symptome fürHIV.... geh mal zum Zahnarzt... vermutlich hast Du einen Virus der in der Mundschleimhaut aktiv ist und Aphten auslöst. Und so wie Du Dich wieder stresst muss es Dich auch nicht erstaunen, dass Aphten ausgelöst werden.
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Na, groß kann die Angst ja nicht sein, sonst wärst Du schon längst beim Arzt gewesen. Der Leidensdruck ist wohl noch nicht hoch genug ... Dir genügt es erst einmal, ins Internet zu jammern und die Sache psychisch zu verschlimmern. Psychisch = im Kopf!

    Also: Wenn etwas nicht stimmt, fragt man den Arzt. Punkt. Wir könnnen helfen, Dinge einzuordnen, aber Du gehörst ja zu denen, die das grundsätzlich nicht annehmen. Wir können (wollen und dürfen) den Arzt nicht ersetzen. Punkt.
     
  11. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Matthis du hast mich verunsichert??hab ich was oder wie..alex meint is keinhiv symptom..ihr meint ich hatte generell nie ein risikio auch nich bei meinen letzten post mit dem kurzzeitigen kondomplatzer..soll ich die tage ohne kopfschmerzen geniessen,da aphten keine hiv symptome sind oder ?
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    So langsam drehst Du aber am Rad.

    DU hast Angst - vor nichts.

    Aphten undHIV bedingen sich nicht gegenseitig. Wenn alle Menschen, die Aphten haben, mit HIV infiziert wären, hätten wir nicht 80.000 HIV-positive Menschen, sondern 8 Millionen. Du hast insbesondere Angst, weil Du keine Ahnung hast, auf nichts hörst, Dir aber selbst etwas einredest ... exakt wie im letzten Jahr. Du hast NICHTS aus der Sache gelernt, oder?

    ICH sage Dir: Geh zum Arzt, wenn Du Angst hast, aber jammer nicht das Internet voll. Wie sonst willst Du die Angst loswerden? Mit 100 Mbit/sec.?

    Und nun soll ich Dich verunsichert haben? Lächerlich ...

    Übrigens: ich heiße MatthiAs ...
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sag mir mal wo hier ein Risiko sein soll. Wie soll Deiner Meinung nach eine Uebertragung statt gefunden haben?

    Du bist bald reif für den Psychiater.

    Aphten sind Aphten und mehr nicht.
     
  14. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Icj danke euch das ihr mich erleichtert hab und ich entschuldige mich das ich euch vollgelabert hab..hatte eigentlich keine angst habe aber vorgestern in inet geleseb das aphten ein anzeichen fürhiv sind..das ht mich verunsicherT..danke euch
     
  15. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Hallo ich bins wieder icj weiss ich nerve abee beim lesen im inet hab ich gelesen das aphten durch zahnpsten(durch iwelche inhaltsstoffe) auftreten können..auf der colgate seite bin ich dann auf das gestossen( ihr meintet ja aphten sind keinehiv symptome)

    Link entfernt durch Mod Alexandra

    Auf der ersten frage steht als antwort iwo am schluss iwas mit hiv..

    zu mal habe ich als "symptom" nur die aphten sonst nix..also nur apthen..sonst hab ich keine beschwerden
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Daran ändert sich nichts...auch nicht wenn Du noch haufenweise Texte mit Aphten suchst.
     
  17. sinan

    sinan Neues Mitglied

    Jaa ch hatte nur angst wegen den kondomplatzer von damals(2-3)monate her wo ihr meintet kein risiko..dann nehm ich das so hin..möchte euch,vor allem alexandrat und matthis mein lob aussprechen..echt toll was ihr da macht und eure ratschläge
     
  18. sinan

    sinan Neues Mitglied

  19. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Gut. Dann schließe ich das Thema an dieser Stelle.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden