Risiko gehabt?

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von norwegianwood, 18. Juli 2021.

  1. norwegianwood

    norwegianwood Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    leider muss ich mich nochmal an euch wenden, weil ich grad wirklich an nichts anderes denken kann.

    Ich bin grad mit einem meiner besten Freunde im Urlaub, aktuell in Polen. Gestern waren wir Abendessen und saßen draußen. Es kam ein sehr penetranter Obdachloser, der von uns Geld wollte und uns sehr nahe kam. Mein Kumpel hatte gestern an einem seiner Finger ein verletztes Nagelbett. Ob es in dem Moment noch geblutet hat, kann ich nicht sagen. Jedenfalls hat er das Kleingeld mit dieser Hand genommen und es dem Wohnungslosen in seine Hand gegeben. Meine Fragen lautet dahingehend:

    1.) Angenommen seine Verletzung war noch offen (es handelte sich wie gesagt um eine kleine Nagelbettverletzung) und der Obdachlose hatte an der Hand ebenfalls eine offene Wunde. Wäre eine Übertragung unter Umständen möglich? Ich will dem Herren nichts unterstellen, allerdings könnte ich mir gut vorstellen, dass er IV Drogen konsumiert (sein Auftreten etc.)

    2.) Mein Kumpel hat im Gegensatz zu mir keineHIV Phobie und benutzte trotz der Verletzung Türgriffe, Münzgeld, Treppengeländer etc. Wieso kann man sich in diesem Fall trotzdem nicht mit HIV infizieren?

    Ich weiß, dass ich dringend Hilfe brauche, nur bin ich grad 2 Wochen im Urlaub mit besagtem Freund. Nur merke ich, dass ich seit dem Vorfall mit dem Wohnungslosen an nichts anderes mehr denken kann und sich alles darum dreht … :(

    Vielleicht könnt ihr mir, zumindest jetzt für den Moment, helfen. Denn das tut ihr durch eure Antworten.

    Viele Grüße,
    norwegianwood
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn ihr keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr hattet und Euch keine Spritzen intravenös geteilt habt, bestand KEIN Risiko fürHIV.
    Punkt Aus. Ohne jeglichen Konjunktiv.
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Seit einem Jahr hier und nicht dazu gelernt...und sich noch keine Hilfe geholt......ob dies jemals geschehen

    Und immer sind es bei Dir Obdachlose, Aufreisser etc. Ganz schön viele Vorurteile.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, das ist mir auch aufgefallen. Offensichtlich gibt es bei den Reichen und Schönen keine Krankheiten …
     
    AlexandraT gefällt das.
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du kennst die Antwort ganz genau und ich sehe nicht ein, sie einem unbelehrbaren Phobiker wie Dir nochmals zu geben. Angeblich kennst du unseren Leitfaden. Dort steht die Antwort drinnen und wenn Du so weiter machst mit Deiner angeblichen Phobie, wirst du bald keine Freunde mehr haben.
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Achtung: Lebensgefahr :eek:
    In Situationen wie die die du beschrieben hast sterben jährlich Millionen Menschen. Ach, was sage ich? Monatlich, nein sogar täglich... :D(*)

    Immer wieder ganz erstaunlich, tut mir ja tatsächlich ein bissl leid für dich. Muss schrecklich sein in deiner Haut zu stecken. Oder in deinem Kopf? :(
    Da lebe ich wirklich lieber mit meinerHIV-Infektion :cool:

    (*) Und nur damit es klar ist, daß war/ist ironisch gemeint
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    @norwegianwood Ich bin sehr gespannt, wann der Leidensdruck endlich hoch genug ist und Du zum Therapeuten gehst...Du bist krank im Kopf und brauchst wirklich dringend Hilfe.
     
    devil_w gefällt das.
  8. Gregor

    Gregor Bewährtes Mitglied

    eigentlich haben die Vorrednerinnen und Vorredner schon alles gesagt... möchte jedoch noch was hinzufügen:
    Wenn du glaubst uns hier verar*en zu können, bist du bei mir am falschen dampfer mein freund

    Um ehrlich zu sein, bin ich auch sauer auf mich selbst, mir den gleichen Bullsh* erneut durchgelesen und meine Zeit mit dir verschwendet zu haben.
     
    devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden