Risiko Fingern

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Langstrumpf, 2. September 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Liebe Forumsteilnehmer,

    Danke für die tolle Hilfeleistung und den Leitfaden. Ich habe das jetzt alles durchgelesen und muss trotzdem noch mal eine Frage stellen.

    Ich hatte vor 14 Tagen Sex mit einer Trans aus Thailand. Es war alles schön, wir waren vorher beide duschen und es war alles recht hygienisch.

    Wir hatten beide aktiven und passiven OV ohne Kondom. Sie hat mich auch mit dem Finger anal stimuliert. Ich hatte recht tief geblasen und bevor sie mich gefingert hat hat sie ihr Kondom abgestreift und dieses für den Finger benutzt ohne dass Sperma im Kondom war. Jetzt mache ich keine natürlich Sorgen, dass das Kondom eventuell falsch herum auf dem Finger war. Die AV Stimulation bei mir war nur kurz und nicht tief. Sie ist nicht gekommen.

    Sie hat sich nach dem ich gekommen bin gleich den Mund ausgespült ich leider nicht.
    Ich schiebe jetzt echt Panik. Hatte ich einen Risikokontakt und brauche ich einen Test?

    Und noch eine Frage , bitte verzeiht mir. Eure Aussagen sind immer sehr eindeutig. Bei den Seiten der Aids-Hilfe oder dem RKI ist alles etwas schwammiger formuliert. Auch haben sich Beiträge bei Euch der letzten Jahre (2008) teilweise so gelesen als ob ein Risiko gegeben war, bei gleichen Themen heute aber sehr eindeutig und schnellHIV negativ beantwortet wird wird. Ist das Erfahrung oder neue Erkenntnisse? Oder ist das nur meine Verunsicherung?

    Danke das es euch gibt!
    LG
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    KeinHIV-Risiko, Leitfaden lesen.
    Andere STI können möglich.

    P.S. Warum gibst Du Dir einen so selbst abwertenden Namen.. hier ist kein Bordell und auch keine Sex-Seite
     
  3. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Danke für die Antwort. Ich wollte euch mit meinem Namen nicht beleidigen. Der Hinweis darauf gibt mir zu denken. Ist aber kein Thema für euer Forum .

    Siehst du die Kondomsituation dann als NUR als mögliche Schmierinfektion? Dann ist mir das alles klar. Ich hatte das eher als Kondom gedreht gesehen und daher als Risiko vergleichbar mit aktivem GV.
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ich möchte in Zukunft einen Euro haben für

    >>HIV IST KEINE SCHMIERINFEKTION ! <<

    OV ohne Blut und/oder Spermaufnahme ist kein HIV-Risiko, und die Kondome kann die Dame auf den Fingern so oft hin - und herdrehen, wie sie will...davon bekommt man kein HIV.
     
  5. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Sag ich doch: mögliche schmierinfektion mit allem anderen und keinHIV Risiko.

    Denke dir!
     
  6. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Sorry, sie hatte das Kondom vorher auf dem Penis und dann auf dem Finger! Ich gehe davon aus die Antwort bleibt die gleiche.

    Es hat mir halt Sorgen gemacht.
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja.. bleibt sie

    EineHIV-Infizierung von A über B nach C ist nicht möglich.
     
  8. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Merci!

    Ach, ihr solltet für jede Antwort mehr als einen Euro bekommen :)
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Oh doch.... ich hab die Admin bereits auf den Namen aufmerksam gemacht und sie um eine Aenderung gebeten. Provozierende Namen mögen wir hier nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2019
  10. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Dann bitte gleich ändern! Ich kann das wohl nicht selber machen.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das kann nur die Admin @Marion machen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2019
  12. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Von dem mal abgesehen, dass man Flittchen mit "doppel-t" schreibt :D
     
    matthias und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  13. Langstrumpf

    Langstrumpf Neues Mitglied

    Ist ja gut Leute, ich habe verstanden!!! Ich wollte niemandem zu nahe treten. Sondern sehe mich gerade so. Das habe ich dan Lottchens Hinweis bemerkt. Ist jetzt bitte bitte kein Grund darauf rumzuhacken! Bitte einfach ändern!

    Ich hatte eine Frage die mir sehr sehr große Sorgen bereitet hat und wollte keinen Faden über einen Nutzernamen anstreben. Mir ist halt in meiner Situation nichts besseres eingefallen.

    Ach, noch was. Ich bin euch sehr dankbar für die Antworten und auch für den Hinweis mich selbst damit abzuwerten!

    Warum ich überhaupt gefragt habe trotz Leitfaden: ich habe die Situation im Leitfaden nicht gefunden und wollte keine "Transferinterpretation" selbst erstellen.

    Also gehe ich jetzt recht in der Annahme, dass ich das Thema für mich abschließen kann?! Und vielleicht könnt ihr mir einen zu selbstkritische Nutzernamen nachsehen.

    LG
     
  14. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Mir bist du nicht zu nahe getreten. Ich fühle mich durch sowas nicht beleidigt oder so. Manchmal sehe ich mich ja selber so :D
    Ich denke ja :cool:
    Du kannst ja, wenn es dein Gewissen beruhigt und dir zu ruhigem Schlaf verhilft, ohnedies jederzeit einen Test machen. Es schadet niemandem seinen Status zu kennen. Und solltest du des öfteren solche "Ausflüge" unternehmen, schadet es erst recht nicht. Du weißt schon, 100%ige Sicherheit (auf Dauer) und so... :cool:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2019
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden