Risiko einschätzung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 5. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Risiko einsch
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Warum entschuldigst Du Dich dafür, dass Du im Bordell warst? Das ist so lange nichts Ehrenrühriges, wie Du niemanden (Freundin/Frau) damit hintergehst.

    Es ist keine Frage der Verteidigung, ob man ein Kondom benutzt oder nicht. Es zeigt, dass Du - was nur Wenigen gelingt - trotz Alkohol einen in dieser Hinsicht klaren Kopf behalten hast. Und das ist gut.

    Sexualpraktiken sind so lange okay, wie sie einvernehmlich passieren. Also auch hier keinen Kopf machen :)

    Es ist ausgesprochen wahrscheinlich, dass das Kondom beim Rausziehen hängengeblieben ist, deshalb sollte man es immer vorher greifen und festhalten. Natürlich gibt es keine 100%ige Sicherheit - die gibt es nirgendwo im Leben - aber die Wahrscheinlichkeit, sich infiziert zu haben (falls die Dame überhaupt positiv gewesen wäre, was in einem Bordell eher selten vorkomt, weil sich das der Betreiber gar nicht leisten kann), halte ich für äußerst gering.

    Ein Test in 5-6 Wochen gibt Dir die letzte Sicherheit; aber ich glaube fest, Du kannst Dich entspannen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden