Risiko Anal Aktiv

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von fugacity, 2. Juni 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fugacity

    fugacity Neues Mitglied

    Hallo,
    Ich hatte gestern einen anonymen Risikokontakt mit einem anderen Mann. Ich war der aktive, bin aber nur ca. eine Minute in ihn eingedrungen und hatte das ganze dann abgebrochen, da ich mich unwohl gefühlt hatte. Das Problem ist, dass ich danach etwas Blut an meiner Vorhaut hatte. Ich war jetzt gerade eben bei der Aidshilfe, aber die konnten mir auch nicht wirklich helfen.

    Ich überlege nun ob ich noch in die Notaufnahme fahren soll um mir eine Pep verschreiben zu lassen, bin mir aber nicht sicher ob ich die überhaupt bekomme.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Eine NOTaufnahme ist für NOTfälle, darum heisst sie so.. Du bist kein Notfall !

    Wieviele Liter waren es denn ?

    Eine PEP sind keine Smarties, das sollte Dir bewusst sein und ausserdem würdest Du in meinen Augen auch keine bekommen... dasHIV-Risiko ist so gering, dass es nicht meßbar ist... viel zu kurze Zeitspanne für Dich.. und um mal wieder darauf hinzuweisen, dass STI und auch HIV keine Einbahnstraßen sind - auch kein Risiko für den anderen, da es kein Sperma gab.
    Warum benutzt Du bei einer anonymen schnellen Nummer kein Kondom ? Das würde die anschließende Panikattacke verhindern !

    Andere STI können möglich sein.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aktive haben ein geringeres Risiko als Passive, eine Minute reicht nicht aus, etwas Blut ist zu wenig.

    Zukünftig mehr auf das Gefühl des Unwohlseins achten und im Fall des Falles ein Kondom verwenden… dann macht der Sex auch Spaß. ;)
     
  4. fugacity

    fugacity Neues Mitglied

    Danke für die Antworten, die haben mir mehr geholfen als die Beratung bei der Aidshilfe.
    Das war eine dumme Aktion und ich ärgere mich selbst über mein Verhalten. Ich werde jetzt einfach die Zeit abwarten und mich in 6 Wochen testen lassen, mehr kann ich im Moment nicht machen.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kein Einwand beim ersten Satz :)
    Grundsätzlich ist es immer gut, seinen Status zu kennen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden