Riesen Angst!!

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Cindy, 21. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cindy

    Cindy Neues Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich hoffe hier Hilfe zu finden. Denn ich bin verzweifelt. Hab große AngstHIV+ zu sein. Wo fang ich am besten an?!
    Ich habe Borderline und gehe deswegen sehr selbstschädigent mit mir und meinem Körper um. Dazu gehört auch ungeschützten Geschlechtsverkehr. Habe mich vor 1 1/2 Jahren das erste mal testen lassen. Ergebniss, negativ!

    Hatte aber nachdem Test, wieder ungeschützten Verkehr. Das war letztes Jahr im Italien Urlaub. Hatten auch AV. Ich weiß wie dumm das von mir war. Bin dann im Oktober 2011 zum Frauenarzt. Meine PAP abstrich war auffällig. HPV high risk. Habe deswegen vor 3 Wochen eine konisation gemacht bekommen. Muss dazu sagen, das ich davor 2 Jahre nicht beim FA war. Somit ist unklar wielange ich HPV habe.

    Seit einem Jahr habe ich einen festen Freund. Und vor 2 Wochen hat meine Panik mich infiziert zu haben begonnen. Da mir eingefallen ist das mein Freund ca 6 Wochen nachdem wir zusammen waren total erkältet war. Hin und wieder hat er durchfall, wobei ich dazu sagen muss das er das schon von anfang an unserer Beziehung hat. Er ist auch psychisch krank. Ich leide seit 6 Monaten unter schweren Panikattacken da ich immer denke schwer krank zu sein. Ich weiß, nur ein Test bringt Klarheit, aber ich hab so furchtbare Angst. Denn wenn ich positiv sein sollte dann hab ich meinen freund angesteckt.

    Ich fühle mich so schlecht und weiß einfach nicht mehr weiter.
    Hoffe hier ein paar Antworten zu bekommen.

    Cindy
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Cindy

    Eine Freundin von mir hat auch Borderline. Allerdings hat sieHIV und immer geschützten Sex. Mir persönlich ist es neu, dass man ungeschützten Sex einsetzt als selbstschädigendes Instrument. Aber man lernt nie aus.


    Die Wahrscheinlichkeit sich bei einem einmaligen Verkehr zu infizieren d.h. jemanden mit HIV zu erwischen als Partner ist nicht gross. Ich weiss nicht welche psychische Erkrankung Dein Freund hat... Durchfall kann aber auch bei Medikamenteneinnahme oder Angst entstehen.

    Du musst unbedingt einen Test machen. Diesen hätten Du und Dein Freund gleich zu Beginn der Beziehung machen sollen. Und nein, auch wenn Du pos. wärst heisst es nicht, dass Dein Freund sich infiziert hat. Männer infizieren sich viel weniger schnell als wir Frauen. D.h. auch wenn Du pos. wärst könnte Dein Freund trotz mehrfachem ungeschütztem Sex durchaus negativ sein. Aber soweit wollen wir nicht denken. Melde Dich bitte in einem Gesundheitsamt und lass einen Schnelltest durchführen. Dann hast Du in 20 Minuten Dein Ergebnis.
     
  3. Cindy

    Cindy Neues Mitglied

    Liebe Alexandra,

    erstmal Danke für deine Antwort.
    Nicht nur ritzen gehört zu Borderline. Zu dieser Erkrankung gehört z.b auch ungeschützten GV.
    Ich hatte wirklich mit sehr vielen Männern ungeschützten Verkehr. Welche Folgen das für mich haben könnte war mir in diesem Moment egal. Ich bin nicht stolz darauf.

    Mein Freund hat eine bipolare Störung und er hatte eine psychose. Er nimmt seit 6 Jahren Medikamente. Die haben auch Nebenwirkungen wie, Nachtschweiss, verdaungsstörungen usw.

    Meine abstriche beim FA verunsichern mich am meisten. Habe gelesen das es beiHIV infizierten Frauen oft Symptome sein können. Ich weiß das ich mich testen lassen muss. Hab so furchtbare Angst. Mein Freund weiß auch nichts von meinen Ängsten. Habe mit ihm noch nicht darüber gesprochen.

    Am 11 Dez. kann man bei der Aidshilfe einen schnelltest machen. Überlege schon die ganze zeit dort hinzugehen.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Der Gebärmutterhalskrebs ist durch andere Viren verursacht. Diese sind bei den meisten Frauen zu finden die ungeschützten Sex haben. Wenn Du regelmässiger zum FA gehst erkennt man die Vorstufen und kann in der Regel mit einfachen Mitteln gegen Zellveränderungen vorgehen. Einmal im Jahr eine Kontrolle würde ich Dir empfehlen als Frau.

    Borderline halte ich für eine sehr komplexe Geschichte. Manchmal steh ich auch da wie die Kuh am Berg und weiss nicht wie ich mich verhalten soll. Wichtig ist meiner Meinung nach, dass man solche Menschen nicht fallen lässt - auch wenn sie nicht immer einfach sind. Aber wer ist denn schon einfach?

    Wenn die Medis Deines Freundes diese Nebenwirkungen haben wird sein Durchfall vermutlich eher daher rühren als von einer Infektion mitHIV.

    Ja, versuch es hin zu bekommen, dass Du bei der Aidshilfe den Schnelltest machen kannst. Egal wie das Ergebnis raus kommt... Du hast dann die Möglichkeit richtig zu reagieren. Vielleicht kannst Du eine Freundin mitnehmen die Dich unterstützt? Vielleicht sprichst Du Deinen Freund drauf an und ihr geht gemeinsam hin?
     
  5. Cindy

    Cindy Neues Mitglied

    Hatte ja ein Jahr lang nen PAP 3d mit HPV high risk. Deswegen wurde ich vor 3 Wochen operiert. Das befallene Zellgewebe wurde weg geschnitten. Es war zum Glück kein Krebs.

    Ja, borderline ist sehr komplex. Ich bin immer noch in Behandlung und nehme selbst Medikamente. Dank der Therapie habe ich gelernt gut damit zu leben. Allerdings bricht es ab und zu noch durch.

    Danke Alexandra, du hast mir ein wenig Angst vor dem Test genommen. Ich google schon seit Tagen und mach mich immer mehr verrückt.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Google ist ein schlechter Berater. Da steht viel Müll drin... aber auch gutes. Nur ist es schwierig gute und miese Seiten zu trennen. Wenn... dann schau bitte die Seiten der Aidsberatungen an.

    Gut, dass die Sache mit PAP gut verlaufen ist. Bleib aber in Kontrolle d.h. geh am besten einmal pro Jahr hin.

    Du wirst das mit dem Test hin bekommen. Und wenn Du neg. bist fällt Dir ein riesengrosser Stein vom Herzen und sollte der Test pos. sein wird man Dir weiter helfen. MitHIV kann man leben und wie gesagt, es würde nicht heissen, dass Dein Freund automatisch auch pos. wäre.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden