Reicht das schon aus um sich zu infizieren?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Federleicht, 19. Februar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Federleicht

    Federleicht Neues Mitglied

    Hallo ihr Lieben!

    Mit dem Alter beginnt man nachzudenken, über Fehler die man in der Vergangenheit gemacht hat. Bzw. Dinge die passiert sind.

    Vor etwa 3 Jahren passierte etwas und ich habe Angst, wenn ich daran zurückdenke, ob ich mich vielleicht infiziert haben könnte.

    Also ich bin weiblich und habe damals einen Mann kennengelernt, er war schon etwas älter als ich. Ich war damals noch Jungfrau.
    Ziemlich schnell hat er mich ins Bett bekommen. Ich war damals zu naiv, um zu sehen, dass das auch alles war, was er wollte.
    Naja, ich möchte nicht zu sehr ins Detail gehen, aber leider muss ich das, damit ihr meine Sorgen versteht.
    Also er hat damals nur die Spitze von seinem Penis in mich eingeführt. Nicht weit, nur ein wenig. Ich hab natürlich sofort geschimpft, dass ich es ohne Kondom nicht machen möchte und ihn weggeschubst.

    Nun habe ich Angst, dass das schon gereicht hat um mich zu infizieren. Er ist nicht gekommen, aber es gibt doch so einen Lusttropfe bei Männern, oder?

    Dieser Mann ist leider äußerst aktiv und schleppt jede Woche eine andere Frau ins Bett. Leider habe ich das damals nicht gewusst.
    Aber egal, es geht jetzt nicht um den Typen, sondern nur um meine Angst mich infiziert zu haben.

    Ich habe nämlich gehört, dass er getestet wurde undHIV Positiv ist. OK- klar, das sind Gerüchte, ich weiß nicht ob es stimmt. Und wenn es stimmt, weiß auch nicht, ob es vor 3 Jahren auch schon so war.
    Dennoch, die Angst ist da.

    Könnt ihr mir weiterhelfen? Und meine Frage beantworten?

    Gruß,
    Federleicht
     
  2. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Also bei einem solch kurzen kontakt ist eine infektion sehr sehr sehr unahrscheinlich . Ich würde sagen das da nix passiert ist. Aber mach doch einfach n Test, der beruhigt ungemein.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Man infiziert sich nicht durch Gerüchte. Und auch der Lusttropfen gilt als nicht infektiös. Die Angst lässt sich einfach durch einen Test aus der Welt schaffen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden