Rechtlich gesehen...

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von Hoffnung2011, 3. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoffnung2011

    Hoffnung2011 Mitglied

    Einen wunderschönen guten morgen an Alle!!

    Lange habe ich nicht mehr hier geschrieben und doch beschäftigt mich zur Zeit etwas und hoffe, dass diese Rubrik hier passend dafür ist.

    Seit letztem Jahr weiß ich, dass ich den Virus in mir trage. Damals war ich in einer Beziehung und mein Partner negativ -so dachte ich es. Ein bestätigendes Testergebnis hatte ich allerdings von ihm nie gesehen.

    Seit gestern aber weiß ich, dass seine Ex-Freundin ebenfalls seit letztem Jahr weiß, dass sie pos. ist. Es war eine kurze Beziehung von ca. 6 Monaten und bevor sie ihn kennenlernte war sie nachweislich neg. da sie kurze Zeit vorher ein Kind zur Welt gebracht hatte. Auch forderte sie einen Test von ihrem vorangegangenen Partner. Dieser erwies sich auch als negativ.

    Nun liegt es für uns beide eigentlich eindeutig auf der Hand, dass mein Ex-Partner uns infiziert hat. Meine Frage ist, wie gehen wir jetzt am besten vor, da er - zumindest mich - angelogen hat, was die 2xigen Tests, die angeblich negativ ausfielen, betrifft. Kann ich es rechtlich erwirken, dass er einen nochmaligen Test macht und mir das Ergebnis mitteilt oder was sollten wir (ich habe zur Zeit guten Kontakt zu der anderen betroffenen Frau) am ehesten machen bzw. lassen....

    Für eure Ratschläge möchte ich mich schonmal bedanken !!

    Liebe Grüße,
    Hoffnung2011
     
  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Hoffnung2011,

    ich musste das Topic leider sperren. Wie denForenregeln zu entnehmen ist, sitzt der Betreiber in Deutschland, wo Rechtsberatung ausschließlich Juristen vorbehalten ist. Rechtliche Themen bzw. Themen, die zu einer juristischen Einschätzung führen können, müssen wir daher konsequent unterbinden.

    Bei strafrechtlich relevanten Fragen, kannst Du Dich an jede Polizeidienststelle wenden. Grundsätzlich kann Dir natürlich auch immer ein Rechtsanwalt Deines Vertrauens weiter helfen.

    Vielen Dank für Dein Verständnis.

    LG
    Marion
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden