positiv trotz negativem Test nach 90 Tagen?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Sauman82, 14. Juni 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    weißt Du was? Denk was du willst. Fröhne diener irrationalen Angst. Du weißt ja eh alles besser, als die Leute, die täglich damit beruflich zu tun haben.
    Ich bin hier raus. Mir langts.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast keinHIV... vergiss es. Es ist ein Kombitest... sicherer wird er nicht mehr.

    Symptome kann man von ein paar Tagen bis max.6 Wochen nach der Infektion haben...meistens in der 2.-3. Woche und in der Regel 1-2 Wochen lang. In den meisten Fällen sind es schwache Symptome die nicht HIV zugeordnet werden können direkt da sie nicht spezifisch sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2018
    -triplex- und devil_w gefällt das.
  3. Sauman82

    Sauman82 Neues Mitglied

    Danke Alexandra. Du gibst produktive Antworten und wahrst Respekt im Gegensatz zu manch anderem hier
    Mein Verstand sagt mir ja auch dass die Tests korrekt sein sollten, aber vom Gefühl her bin ich halt einfach unsicher, weil das alles Symptome sind, die ich sonst nie hatte, und die alle im Zusammenhang mitHIV erwähnt werden. Mir ging es die letzten Wochen einfach beschissen, und dann ist es ganz toll, wenn hier manche Leute noch drauftreten, wenn man ohnehin schon am Boden liegt
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lass Dir von einer Labortussi gesagt sein, dass Deine Tests sicher sind. Allerdings muss ich schon sagen, dass Du den einen Link wohl nicht ganz verstanden hast. Da sind dann wohl die Unstimmigkeiten entstanden.

    Diese Symptome treten bei X Erkrankungen auf und sind auch absolut typisch für zb. eine echte Grippe (Influenza) oder auch zb. das Pfeifferische Drüsenfieber. Sie können auch nach einen Kontakt auftreten und rein gar nichts mit dem Kontakt zu tun haben d.h. man kann nach Sex mit Küssen zb. durchaus an den beiden genannten Krankheiten erkranken.
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    komisch, genau das selbe hab ich auch gesagt. Meine Antwort wurde aber sofort dementiert.
    Und genau das ist der Grund, war ich hier meine Freizeit nicht weiter opfern werde.
     
    Traumpaar und -triplex- gefällt das.
  6. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Alter falter, du kannst froh sein das ich gut erzogen bin sonst würdest du im kreis laufen vor lauter schmerzen .. Wir sind nicht respektvoll? Ich kann dir mla zeigen was nicht respektvoll ist ..

    DU heulst udn jammerst 5 -10 foren mit deinem geistigen dünnpfiff voll ÜBERALL hast du das selbe gesgat bekommen
    DU heulst den selben scheis wieder udn wieder und wieder und wieder umher OHNE das du unsere erfahrungen und wahrheiten annimmst ( WIR sind positiv im gegensatz zu DIR)
    DU nimmst die antworten von UNS nicht an DU kommt mit so einem dreck wie "in anderen quellen" kannst aber KEINE offizielle quelle belegen..

    Freundchen sei froh das es hier "anonym" ist und für so typen opfere ich meine freizeit ?!? Never
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Niemand tritt hier irgendjemanden. Außer in den Allerwertesten, wenn nach 10 Antworten "deine Tests sind sicher" immer noch ein "ja aber und wenn..." kommt o_O
    Und ein Forum besteht nicht nur aus Faserschmeichlern. Da sind halt auch Leute dabei die die Dinge beim Namen nennen. Das ist halt so. Und es wird dich nicht umbringen auch kritische Ansichten und Antworten zu bekommen. Aber vielleicht aufwecken. Menschen wie du (einfach nur so als Beispiel) sind oft "Gefangene" ihres eigenen Kopfkinos. Sehen sich manchmal schon dahinsiechend verscheiden. Da hilft manchmal ein Tritt ins Hinterteil ganz gut um den Kopf wieder frei zu machen
    :cool:
     
    -triplex- gefällt das.
  8. Sauman82

    Sauman82 Neues Mitglied

    @TripleX.... 5 bis 10 Foren? Ich hab mit dem hier in genau 2 Foren geschrieben. Weiß nicht wie du auf 5 bis 10 kommst?
    Es tut mir aufrichtig leid, dass du positiv bist, ich kann auch verstehen, dass du genervt bist von der Paranoia irgendwelcherHIV negativer Leute, aber dennoch wäre ein etwas freundlicherer Umgangston nicht schlecht. Denn ich hab mich auch nicht zum Spaß an euch gewandt, sondern weil es mir nicht gut geht und ich psychisch am Boden bin.
    Welche Quellen kann ich denn nicht belegen?U
    nd noch was, ich bin kein Typ...
     
  9. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Dann eben Typin ..

    und ganz mit aussagen wie "aufrichtig leid das du positiv bist" .. ich weiss nicht was Dir daran leid tut .. oder gar warum ....
    da kannste auch gleich schreiben wie ein anderer hier " Ich kann nichts dafür das du krank bist " ist das selb e..

    aber und jetzt kommt der knackpunkt .. ( die zhalen von mir waren der deutlichen übertreibung ) .. in beiden Foren hast du bestätigt bekommen das du negativ bist , deine tests usw usw usw

    in dem anderen forum hat man recht schnell nach 3 beiträgen das Thema geschlossen , finde ich mehr als nur gut , denn so kannst du dich nicht in deiner Angst , Phobie oder wie du sagst Paranoia sulen udn dich dahinter verstecken , hier machst du es schon seit 2 Seiten .

    Kopftächtscheln ist mal so gar nicht meine art, schon gar nicht wenn ich weiss das man es dir in einem oder mehreren foren schon sagte ... ist net so mein ding , und antworten dann niederzureden udn mit unhöfflich und respektlos zu betiteln ist eben nicht ganz Lady like :)

    und noch etwas das wort TYP ist geschlechtslos denn "Der typ mensch" und so , aber ich bin jetzt hier raus , denn ich witme meine FREIzeit lieber menschen die WikrlichHIV haben und die WIRKLICH ängst und wirkliche sorgen haben .. machs gut oder sowas
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bleibt bitte ruhig Leute..... ansonsten muss ich hier schliessen.
     
    Traumpaar und Sauman82 gefällt das.
  11. Sauman82

    Sauman82 Neues Mitglied

    Äh Thema geschlossen?? In dem anderen Forum hat bisher noch niemand geantwortet...da verwechselst du wohl was?!
    Ich habe keine Lust mit dir zu streiten, ich wünsche dir das Allerbeste, von Herzen!
    Liebe Grüße
     
  12. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Achso keine antwort bekommen am liebsten würde ich es hier rein setzen .. aber Orlando ist ja bekanntzlich nciht nur eine stadt in Florida gel...

    natürlich hat man dir da geantwortet hör auf zu lügen ! Kann ich ab wie ne wurzelbehandlung beim zahnarzt ..

    keien antworten annehmen udn lügen ? 1zu1 die selbe story das selbe geheule !

    Pfff.. beweihräucher dich mal alleine, und @AlexandraT , von mir aus kannste schliessen der TE nimmt eh nur das an was er gerade in dieser sekunde will
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Doch... eine Person hat geantwortet. Ich hab das Thema dort auch gesehen da ich ab und an dort unterwegs bin.....

    Ich korrigiere.... in der Zwischenzeit sind es zwei Personen die geantwortet haben.
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Psst.... so unter uns.... es ist eine "sie". ;)
     
  15. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    er "DER" Threadersteller als geschlechtsloses Individium

    aber ok SIe die Threaderstellerin .. wenns dem seelenfrieden gut tut ich hab sie eh auf igno . ich lass mich net asl respektlos betittel nur weil man ihr net den kopp streichelt
     
  16. dot

    dot Neues Mitglied

    Sauman82, Keine Panik! Vor 8 Monaten hatte ich auch alle "HIV Symptomen" wie Du. Mehrere Tests gemacht inklusivPCR (Qualitativ und Quantitativ). Alle waren negativ. Der letzte Test war 8 Monate nach RK. Hier sagen Dir die Leute das Du negativ bist, naturlich könnte das manchmal freundlicher sein, aber sie haben recht, das gleiche würde Dir alle Ärzte sagen. Ich habe mit 5 HIV Ärtzte gesprochen und alle sagen das Gleiche wie die User hier: negativ Test bedeutet HIV negativ. Ich konnte das auch nicht glauben. Aber was mich eventuel beruhigen konnte ist das diese "Symptomen" können wirklich auftretten sogar ohne Geschlechtsverkehr. Viele Leute auf anderen Foren leiden von diese Symptomatik, und manche von ihnen hatte nur ein Küss oder sogar kein Kontakt. Und manche Leute haben andere(Kinder, Kollegen) angesteckt beim "casual" Kontakt. Das ist definitiv kein HIV. Was für ein Infekt ist das, weis ich nicht, aber dir wird besser mit Zeit... Das wichtigste, was ich Dir sagen kann, ist komm bitte raus aus Depression so schnell wie möglich. Ich habe halbes Jahres meines Lebens verloren, weil ich immer an HIV gedacht habe. Meine Frau hat mich fast verlassen... Got sei dank, jetzt ist mir besser, aber das ist nicht ohne Hilfe von Pshychotheraeut..
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2018
  17. Sauman82

    Sauman82 Neues Mitglied

    Link bitte!! Das würde ich gern sehen. Und in dem anderen Forum hab ich übrigens genau den gleichen Benutzernamen. Ich hab es nicht nötig zu lügen, Orlando ist kein Pseudonym von mir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2018
  18. Sauman82

    Sauman82 Neues Mitglied

    Danke für deine lange Antwort Dot! Die baut mich auf ☺
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das hast Du falsch verstanden. Orlando ist der Admin im lhiving-forum.
     
  20. dot

    dot Neues Mitglied

    Sauman82, bitte! Noch eine Sache, die mich beruhigt: ich habe die Leute getroffen, die die gleiche "HIV Symptomen" nach RK hatten, aber negativ nach 10(!) Jahren. Uuund das wichtigste: normal Immunstatus, 900-1300 CD4 Helferzellen. Nach 10 Jahren mit HIV kann das nicht passiren.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden