Piercing Vagina

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von [User gel, 4. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    das ist jetzt wirklich meine letze frage


    sie hat sich ja an ihrer Vagina stimmuliert. Sie hatte ein piersing oben an ihrer Vagina. Dieser Piercing war so 2-3 Cm groß und hatte 3-4 mm große kungeln an jeder seite.

    wenn sie sich stimmuliert hat, wäre es möglich das sie sich an der handfläche mit der sie sich stimmuliert hat quasi geschnitten hat? würde da ein risiko bestehen wenn sie mit einem blutenden finger an meinem anhs sprich der oberfläche drangekommen wäre und nicht eingedrungen wäre?

    das kondom ist heile geblieben während des verkehrs. Die stelle an der das kondom hinten am schaft nicht dran war, wenn es dort zu wund scheuerung gekommen wäre von dieser kugel und diese stelle wäre auch in ihrer vagina durch rein rausbewegung gekommen, wäre da auch kein risiko?


    wegen dem finger mach ich mir am meisten sorgen, da es sein könnte das sie sich durch starke stimmulation so ihren finger gescnitten hätte.


    ich bin am ende :(
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden