Phobie

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 28. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Mmh... ich würde sagen, dass kann man nicht pauschal beantworten. Ich hatte auch mal Angst, mich mitHIV infiziert zu haben. Nach dem negativen Test war dies vorbei. Es gibt jedoch auch sehr viele Personen, die dem negativen Testergebnis nicht trauen (was völlig irrational ist und wofür es absolut keinen Grund gibt.)
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo ...

    @Ben1234: eigentlich reicht es, wenn Du nen Test nach 10 Wochen machen lässt, wenn dieser negativ ist, kannst Du eigentlich sicher sein. Ganz lieben Dank für das Lob.

    @Jacky_DA: ich habe letztes Jahr im Juli nen Test machen lassen, der negativ war. Ich habe dem Braten eben (oder auch zum Glück) nicht getraut und habe nach 3 Monaten im November noch mal einen machen lassen, der dann Positiv ausgefallen ist. War vielleicht nen stückweit auch ne leichte Phobie :)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo Ben,

    ja der war ein oder zwei Tage später. Das war neu reine Neugierde ob cih mir was eingefangen hatte. Das dieser Test negativ war, war ja klar. Dann habe ich eben gewartet und noch einen machen lassen und der war dann Positiv
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden