Phobie oder begründete Angst ?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Jonas, 18. August 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jonas

    Jonas Neues Mitglied

    Hallo,
    Ich hatte vor 5 Monaten ungeschützten Gv mit einem Mädchen die ich nich richtig kenne (betrunken auf ner Party). 5 Wochen später wurde ich ziehmlich krank ( fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit, schleim in Hals und Nase, Abgeschlagenheit usw.) nur mal so neben bei ( ich war noch nie wirklich krank in meinem Leben, Aufjedenfall nicht so! ) hab mir dann paracetamol gekauft und nach 3 Tagen war alles wieder gut. hab mir zu dem Zeitpunkt noch keine Gedanken gemacht überhiv aber als ich Langanhaltend müde war und des öfteren schmerzen Hintern Auge hatte fing ich an zu googlen... Natürlich kam hiv dabei raus und es entstand extreme Panik. Ich habe dann nach 14 und 16 Wochen einhiv test machen lassen 4gen beide waren negativ. Da ich meiner Freundin Fremd gegangen bin hatte ich immernoch Panik, und bekamm dann noch einen Pilz auf der zunge(gelber Belag metallischer Geschmack) sowie ein komisches brennendes Gefühl am After. da ich meine Freundin auf keinen Fall anstecken wollte machte ich nach 19 Wochen noch einen hivelisa 4 gen und ein groses Blutbild bei meinem hausartzt.Hiv Test: neg. Blutbild: zuviele rote blutkörperchin ansonsten alles ok. Mein artzt sagte ich kann wieder mit meiner Freundin ungeschützt schlafen und dann wurde sie 4 Wochen später krank (heiser , Husten und leicht schnupfen) 4tage lang. Nun hab ich wieder Panik und zwar extrem da mein Pilz immernoch da ist auf der Zunge. Ich suchte im Internet und versucht herauszufinden ob es sein kann das ich trotzdem infiziert bin. Und es steht ja etwas von 6 Monaten da und ausbleibender ak bildung usw . Ich bin am Ende und brauch eure Hilfe/rat :(
    Ich bitte euch..
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Abend

    Was ein schlechtes Gewissen alles so mit einem anstellen kann... unglaublich, nicht wahr? Du hast etliche neg.HIV-Test mit Antigen... negativer kannst Du nicht mehr werden.

    Google ist ein sehr schlechter Berater in solchen Sachen... dies einfach so als kleiner Hinweis nebenbei. ;)
     
  3. Jonas

    Jonas Neues Mitglied

    Ja kann man durch enormen psychischen stress pilz befall auf der Zunge bekomm ?
    Kann ich mir wirklich sicher sein das da nichts passiert ist ?
    Oder soll ich lieber noch einen ak undpcr test machen nach 5 Monaten ?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wer hat diesen Pilz diagnostiziert? Du oder ein Arzt? Falls es Mundsoor ist sollte ein Arzt es behandeln... kann man aber immer mal bekommen - auch ohneHIV.... ein gelblicher Belag kann aber auch harmlos sein und auf mangelnde Hygiene etc. hindeuten.

    Wenn ich Dir sage, dass es nicht mehr negativer werden kann... wie sinnvoll und notwendig ist dann ein weiterer Test oder einePCR? Komm lieber mit Deinem schlechten Gewissen klar. Du hast genug negative Tests.
     
  5. Jonas

    Jonas Neues Mitglied

    Ja mein artzt sagt es sei leichter pilz befall ( fühlt sich pelzig an und eben so ein metallischen Geschmack im Mund)

    Nun da ich immer auf Montage bin hatte ich in den letzten 4 Monaten mich nie richtig gut ernährte und abends oft Bier getrunken kann es sein das die ak bildung dadurch verzögert ?
    Außerdem hab ich echt Angst und zwar wirklich Angst davor das wen ich wieder Blut spenden geh ein positiverhiv Befund heraus kommt .... Wäre dies möglich das ein 19 Wochen test noch positiv wird ?
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, nein, nein und nochmals nein ist die Antwort.

    Dein Essverhalten ist vielleicht nicht optimal und es gab ein oder zwei Bier zuviel... aber das hat noch keinen Einfluss auf die Ak-Bildung. Du bist negativ... musst Du annehmen. Die Sache mit dem schlechten Gewissen ist was anderes und dies musst Du selbst und alleine lösen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden