Pep - 12 Wochen

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Joh, 28. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joh

    Joh Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    ich habe eine 4 wochigen Pep-Behandlung in Dezember gemacht. DieElisa 3G Tests nach 6/12 Wochen waren beide negativ. Für den Schwerpunktarzt ist das Thema damit erledigt. Jetzt, 18 Wochen nach dem RK habe ich eine Gurtelrose. Bin wieder am Ende mit den Nerven.
    Soll ich jetzt wieder ein Test machen?

    Vielen Dank
    Joh
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wieso glaubst Du nicht einfach dem Spezialisten? Anstatt dessen machst Du Dich irre und fragst in einem Forum nach. Die meisten die hier antworten haben beruflich nichts mit Medizin zu tun.

    Gürtelrose ist ein anderes Virus.

    Und wie schon mehrfach gesagt in diesem Forum: Alle anschreiben und nicht mich direkt.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Joh,

    warum glaubst Du, dass Gürtelrose nur beiHIV auftriit? Wenn dem so wäre, dann müssten etwa 95% aller Menschen, die Gürtelrose haben, HIV-infiziert sein. Das sind sie aber nicht ... nachweislich.

    Schau mal, was die Apotheken-Umschau zum Thema schreibt. Ihr könnt doch alle googlen ... warum googelt Ihr immer nur da, was Euch in den Panik-Kram passt?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden