Peinlichkeit

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von dardevil, 9. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Guten Tag
    Nach längerer Zeit mal wieder eine Frage:
    Eine Frau steckt ihren Finger in den Po eines Mannes, welchen sie direkt aus ihrer Vagina zieht. Kann da ein Risiko fürHIV vorhanden sein???
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein.... denn Vaginalsekret hat weniger HI-Viren als Blut oder Sperma undHIV ist keine Schmierinfektion - immer unter der Voraussetzung, dass sie nicht den Finger voller frischem Blut hat.
     
  3. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    nochmals

    Guten Tag

    ich bringe genannte Situation leider nicht mehr aus dem Kopf, obwohl Alexandra schreibt kein Risiko.

    Habe auch bei anderen Stellen nachgefragt, Aidshilfen welche mir sagen, dass das Risiko nicht gänzlich ausgeschlossen werden könne.

    Kann mir hier irgend jemand sagen, wo ich in der Schweiz oder in Süddeutschland in einem Labor einenPCR Test machen kann ????
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nun komm mal wieder runter....wo kein Risiko ist, ist kein Risiko.

    EinePCR muss auf HIV1 und 2 gemacht werden, ist teuer und bezahlst Du selbst und ohne Risiko unsinnig. Wenn, dann mach 8 Wochen nach der Geschichte einen Ak-Test.
     
  5. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Finde ich toll, wie überzeugend du "kein Risiko" schreibst, leider gibt es da auch andere Meinungen. Wieso bist du dir da so sicher?

    Und, ein Labor fürPCR könntest du mir trotzdem nennen, bitte.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, ein Labor mitPCR nenne ich nicht... denn ich sehe nicht ein warum Du etliche hundert Franken oder Euros ausgeben sollst ohne Risiko.

    Vaginalsekret ist deutlich weniger infektiös als Sperma oder Blut und es braucht mehr als nur die Menge einer Schierinfektion. Solange kein Blut dran ist reicht es nicht für eine Infektion.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es ist eine alte Regel: Je mehr man fragt, umso mehr Antworten bekommt man. Und je mehr man sich versucht zu informieren, umso verwirrter bleibt man zurück.

    Du wirst immer jemanden finden, der »das ist nicht ganz ausgeschlossen« sagt, weil er oder sie die Verantwortung für ein evtl. Fehlurteil nicht übernehmen will. Aber in Deinem Fall ist das anders: Du hast eine klare Situation geschildert – und Alexandra hat mnunmehr zwei Mal dieselbe Einschätzung gegeben und verständlich begründet. Eine Einschätzung und eine Begründung, die ich 100%ig teile.

    Man kann natürlich immer alles in Frage stellen. Aber dann versäumt man das Leben ...
     
  8. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Liebe Alexandra

    ich hoffe du hattest ein schönes verlängertes Wochenende :)
    Möchtest du mir noch immer kein Labor für einenPCR Test nennen?

    Ich habe ja den Finger der Dame nicht gesehen, wenn nur Vaginalsekret drauf war, ok, kein Risiko, aber wenn auch Blut drauf war???

    Da zerbrech ich mir echt den Kopf auf alle Seiten. Ich wäre dir wirklich unendlich dankbar.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, ich nenne nach wie vor kein Labor da ich unnötige Tests nicht unterstütze. Auch nicht wenn Du mich damit reich machen würdest. Du kannst, wenn Du es denn brauchst, einen Ak-Test machen nach 8 Wochen.
     
  10. [User gel

    [User gel Poweruser

    Du weisst schon das HI Viren an der Luft schnell inaktiv werden? Sie hätte also in Lichtgeschwindigkeit von der Vagina zum Regio glutealis gemusst.
     
  11. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Hallo Jeshua

    Lieben Dank für deine beruhigend gedachten Worte...

    ... aber es verwirrt eben auch alles etwas.

    Alexandra schreibt in diesem Forum oftmals,HIV ist keine Schmierinfektion, aber in ihrer Antwort an mich würde eine Infektion möglich sein, wenn Blut im Spiel gewesen wäre, also auch mittels Schmierinfektion.

    Auf deine Antwort betreffend Lichtgeschwindigkeit, wieso bist du dir da so sicher?
    Dann wäre es auch kein Risiko wenn Blut im Spiel gewesen wäre?
    Wie lange HI-Viren ausserhalb des Körpers "überleben", dazu sind ja die unterschiedlichsten Meinungen zu lesen.

    Sorry, wenn ich nun alles noch komplizierter mache, aber leider ist das nun mal so ...
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn die Dame den Finger voller frischem Blut hat und dann dies in Deinen After bringt kann man nicht sagen, dass kein Risiko da war. Entscheidend wäre dann aber die Menge des Blutes und der Virenload. Lies doch einfach was man Dir schreibt und interpretier nicht zuviel rein. In Deinem Fall war kein Risiko vorhanden. Hätte die Dame den Finger voller Blut gehabt hätte sie reagiert.

    Wenn Du für Deine Psyche nen Test brauchst mach einen Ak-Test und gut ist. Und hör auf Risiken zu suchen wo keine sind. Oder was ist Dein wirkliches Problem?
     
  13. [User gel

    [User gel Poweruser

    Damit ist nur gemeint das du bei Blut besonders aufpassen musst. Es ist das intensivste Uebertragungsmittel. Danach kommt Sperma und danach Vaginalseskret. Sind die Top 3. Dann waere noch Muttermilch, aber in deiner Situation nicht relevant.

    Aber es ist keine Infektion ueber Bande moeglich. Also in deinem Fall, Seskret oder Blut-»Finger«-Gesaess. Seskret oder Blut-Gesaess waere ein Risiko, also auf direktem Weg. Aber wahrscheinlich hatte Sie das Seskret solange am Finger das die Viren, sofern ueberhaupt vorhanden, laengst inaktiv waeren.
     
  14. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Nochmals ... Frage

    Lieben Dank noch für euere Erklärungen und Ausführungen.

    Doch noch eine spezielle Frage, da ich als Phobiker trotzdem einen Test machen werde.
    Ich nehme täglich eine 500er Valtrex gegen Herpes Labialis. Kann dies die Virusvermehrung so eindämmen, dass einPCR-Test nach 15 Tagen die Viren nicht findet oder die AK-Bildung so verzögert wird, dass der 8 Wochen Test nicht genügt, erst nach 12 Wochen ???

    http://www.pharmazeutische-zeitung.de/i ... p?id=56969
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mach nach 8 Wochen einen Ak-Test und schliess damit endlich ab.

    Und ansonsten kannst Du uns endlich mal glauben, dass kein Risiko bestand.
     
  16. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Liebe Alexandra

    Ich würde euch so gerne glauben, dass kein Risiko bestand, aber in meinem Kopf funktioniert das irgendwie einfach nicht ...
    Der fragt sich jede 5 Minuten "was wenn doch" ...
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    »Hätte«, »könnte« und »wäre« sind nun mal keine Übertragungswege.

    Wenn wir sagen, dass kein Risiko vorgelegen hat, dann kannst Du es drehen und wenden, wie Du willst: Dann gab es keins. Ist eigentlich gerade was im Grundwasser oder warum häufen sich die »Ich krieg's nicht aus dem Kopf«-Postings ...?
     
  18. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    Hallo Liebe Alexandra und Matthias

    Nein, das Grundwasser ist so ziemlich sauber.

    Nächste Woche habe ich meine 8 Wochen abgesessen, dann werde ich einen Test machen. Auch wenn ich euch glauben will, dass ich kein Risiko hatte, eine kleine Unsicherheit bleibt halt einfach.

    Ich habe den Finger der Dame nicht gesehen, als sie ihn mir in den Po steckte. Vaginalsekret wäre kein Risiko, habe ich so verstanden. Wenn nun aber an dem Finger auch Menstruationsblut gewesen wäre?
    Dass macht mich einfach etwas unsicher, darum der Test.

    Alexandra, du schreibst immer von deiner Arbeit, Labor ...
    kann ich den Test bei dir machen?
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, Du kannst den Test nicht bei mir machen. Ich nehme keine Patienten von aussen an. Mach - wenn Du nach Basel willst - einen Termin im Kantonsspital aus oder mit dem Labor Viollier. Kostet aber beides was.
     
  20. dardevil

    dardevil Neues Mitglied

    danke Alexandra
    und die lassen mich dann auch nach 8 Wochen springen ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden