PCR Test sicher?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 13. September 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. sunshine

    sunshine Bewährtes Mitglied

    Also ich weiß das Alexandra (sie arbeitet im Labor, so viel ich weiß)immer sagt der Pcr Test ist zwar sicher, ersetzt aber keinen Antikörpertest.
    wenn dein Kontakt länger her ist mach doch direkt einen Antikörpertest ist nach 8 Wochen auch schon ok.
    lg sunshine
     
  5. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Hallihallo!

    Also, prinzipiell ist ein PCR-Test nach 14 Tagen schon sehr sicher. Aber Sunshine hat recht: du solltest auf jeden Fall nach 12 Wochen noch einen AK-Test machen lassen.

    Zum p24-Antigen: dieses steigt nach einer Infektion recht stark an und erreicht nach ca. 4 - 6 Wochen seinen "Höchststand", danach nimmt die Konzentration wieder ab. D.h., wenn Du einen AK-Test mit p24-Antigen machst, dann ist dieser im Zeitraum von 4-6 Wochen sicherer als ein "normaler" AK-Test, danach allerdings nicht mehr.

    Unterm Strich: egal, welchen Test du vorzeitig machst, Du solltest auf jeden Fall nach 12 Wochen zudem einen AK-Test machen, egal ob mit oder ohne p24-Antigen-Test.

    Falls Du Dich für einen PCR-Test entschließen solltest: ein negatives Ergebnis nach 14 Tagen darf Dich sicherlich beruhigen.

    Warum möchtest Du Dich testen lassen? Hattest Du einen RK?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Nunja, das ist und bleibt Deine Entscheidung. Da aber ein Risiko bestand, ist ein PRC-Test durchaus vertretbar. Und wie gesagt: ein negatives Ergebnis beim PCR kann Dich sicherlich beruhigen. Allerdings musst Du die Kosten selbst tragen (100 bis 150 EUR je HIV-Typ). Wenn der Test Dich ruhiger schlafen lässt, ist das aber sicherlich vertretbar.
     
  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Das sehe ich auch so. Lieber einen PCR Test machen und vorerst beruhigt sein, als die 12 Wochen bis zum AK-Test mit Angstschweiß auf der Stirn zu verbringen!

    Aber wie gesagt - ein PCR-Test ist kein Ersatz für einen AK-Test - das sagt auch das RKI!
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, die PCR ist nicht vergleichbar mit dem Ak-Test. Dieser gibt 12 Wochen nach dem RK eine 99.9%ige Sicherheit und erfasst HIV1,2 und O. Die PCR wiederum kann HIV2 nicht finden - ausser man macht die seltener angebotene PCR auf HIV2. Die PCR die man normalerweise macht ist nur auf HIV1 und dessen Subtypen.

    Ich halte die PCR nicht unbedingt für sinnvoll.... muss jeder selbst wissen. Denn gerade Prostituierte achten in der Regel sehr gut auf ihren Körper. Aber wenn Du unbedingt eine PCR machen willst... dann die auf HIV1. Und dran denken, sie ersetzt nicht den Ak-Test.
    Ich würde 8 Wochen nach dem RK einen AK-Test mit Antigen drin machen und gut ist. Denn wenn ich HIV hätte.... dann ist es so ob ich den Test 14 Tage oder 12 Wochen nach dem RK mache. Und in Sachen Sicherheit hab ich mehr vom kostengünstigeren Ak-Test der meistens beim Gesundheitsamt sogar kostenlos ist.


    Zudem... es gibt nicht nur HIV... Hepatitis B, Tripper, HPV, Chlamydien etc. Wenn Du Beschwerden haben solltest auch an diese Sachen denken und nicht nur an HIV. Denn diese Krankheiten übertragen sich viel einfacher als HIV.

    Gruss
    Alexandra
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. Anonymous

    Anonymous Gast

  12. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ich würde natürlich der ärztlichen Empfehlung folgen, bevor ich Wikipedia vertraue :wink:

    Nun ja, ob es sich "lohnt" ist immer relativ. Wenn Dir dies zusätzliche "Sicherheit" gibt und Du die Zeit bis zum AK Test dadurch ruhiger herum bekommst, kann es sich lohnen ... sollte das Resultat positiv sein (was wir natürlich alle nicht hoffen!!!), so ist es auch sinnvoll, frühstmöglich über eine Infektion bescheid zu wissen und wenn eben der Fall eintritt (was wir natürlich alle hoffen) dass Du negativ bist, so kannst Du das Geld für den HIV-2 PCR genau wie das für den HIV-1 PCR Test als Investition in Deine Gesundheit ansehen. Und mal ganz im Ernst: was ist sinnvoller, als eine Investition in die eigene Gesundheit?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

  14. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Wir drücken Dir die Daumen!
     
  15. Anonymous

    Anonymous Gast

  16. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Na dann schonmal herzlichen Glückwunsch! Jetzt bekommst Du die restlichen Wochen sicherlich entspannter hin.
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden