PCR-Test nach 8 1/2 - 9 Tagen! wie sicher ist er dann?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 21. Dezember 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. rexton

    rexton Bewährtes Mitglied

    PCR-Diagnostisches Fenster

    Hallo,
    Ein PCR-Test weist mittels Vervielfältigung des Virumaterials eine Infektion nach (aslo das Virus an sich) - Fakt ist jedoch, dass sich das Virus im Körper nach der Infektion kontinuierlich reproduziert - dieser Prozess beginnt nach Infektion, bis jedoch die "ausreichende" Menge an Viren im Blut vorhanden ist, um diese mittels PCR nachweisen zu können sollte man etwa 2 Wochen zuwarten - Die allgemeine Empfehlung in Bezug auf PCR lautet 15 bis 25 Tage nach RK
    (auf Grund der Fortschritte dieser Methode sprechen neuere Quellen bereits von 10 Tagen)
    --Es bedarf einer gewissen Viruslast (falls diese überhaupt vorhanden ist), um den Test als aussagekräftig zu bewerten
    Pauschal wird dir das leider keiner beantworten können, da es auch von Mensch zu Mensch unterscheidlich ist, in welchem Zeitraum die Viruslast "ausreicht" - vergleichbar mit dem Antikörpertest -kann nach wenigen bis 12 Wochen anschlagen
    Daher würde ich sagen, ist die Aussagekraft eines PCRs nach etwa 9 Tagen mit Sicherheit NICHT nichtig, jedoch wäre es schon sinnvoll diese diagnostische Lücke abzuwarten
    Zudem: Eine PCR ist eigentlich nur dann angebracht, wenn man wirklich konkreten Verdacht auf HIV hat - ansonsten sollte ein Antikörpertest vorgezogen werden --> Die Zuverlässlichkeit dieser Methode ist noch immer die Bewährteste
    Mach dir keine allzugroßen Gedanken - den Test kann man sicher als deutliche Tendenz in Richtung "nicht infiziert" oder "infiziert" betrachten...
    Liebe Grüße,
    Rexton
     
  4. rexton

    rexton Bewährtes Mitglied

    Hallo subway
    Ich habe jetzt noch mal bei einem Labor nachgehakt und folgende Info bekommen:
    die HIV-PCR hat mit einer Nachweisgrenze von 50 Kopien/ml eine sehr hohe Testsensitivität, daher schätzen wir die Sicherheit eines negativen HIV-PCR-Ergebnisses ab etwa 10 Tage nach einem Risikokontakt auf ca. 90%. Übrigens beinhaltet eine Untersuchung mit der HIV-PCR zur Diagnostik einer HIV-Infektion fast immer einen HIV-Test der 4. Generation (HIV-Antikörper plus HIV-p24-Antigen-Nachweis).
    Ich hoffe die Info kann dich etwas beruhigen
    Alles Gute und Liebe Grüße,
    Rexton
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden