PCR Test- Ab wann sicher?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Besorgt123, 2. Juli 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    da ich in der Vergangenheit gute Erfahrungen in diesem Forum gemacht habe, möchte ich mich noch einmal an euch wenden.

    Meine Freundin ist in der Nacht von Freitag auf Samstag unverschuldet in eine Risikosituation gelangt, auf die ich wegen derForenregeln nicht weiter eingehen möchte.

    Sie kann sich niemanden anvertrauen, außer mir.

    Ich bin heute morgen mit ihr zum Frauenarzt und der hat es auch also Rosikokontakt (Verkehr ohne Kondom) bestätigt.

    Er will in 2 Wochen einen Abstrich machen und im weiteren Verlauf Blutuntersuchungen.

    Meine Freundin ist jetzt schon fix und fertig und weiß nicht, wie sie diese Zeit überstehen soll. Sie will sich definitiv niemanden anvertrauen außer mir.
    Doch zum eigentlichen Punkt: Sie heiratet am nächsten Wochenende und will vorher auf jeden Fall eine Infektion ausschließen.

    Ihrem Verlobten möchte sie sich auch nicht anvertrauen, da sie Angst hat, nicht verstanden zu werden, bzw. dass die Hochzeit flach fällt. Auch könnte sie es nicht ertragen, wenn ihr die Schuld für den Vorfall gegeben würde.

    Ich habe damals bereits eine Freundin zumPCR Test begleitet, würde das jetzt auch in Frage kommen? Wann kann dieser Test frühestens gemacht werden?

    Ich bin mir nicht sicher, ob sich mittlerweile am Zeitfenster was geändert hat und der Frauenarzt kennt diese Methode nicht einmal.

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Unser Tipp Teste Dich anonym! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine positivePCR ist ab 10 Tagen sicher...eine negative muss mit einem Ak-Test bestätigt werden. Zudem müsste man einePCR aufHIV 1 und 2 machen. Sex ohne Kondom? Das ist erstens nicht zwangsläufig ein Risiko und zudem ist die Chance gering auf jemanden mit unbehandelter HIV zu stossen. Aber so wie es klingt ist sie vor der Hochzeit fremd gegangen und nein, es gibt keinen Test der bis zum nächsten Wochenende HIV sicher anzeigt.
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Klingt ein wenig nach "Hangover" ;)
    Scheint aber eher ein "Unfall" bei einem ausgearteten Polterabend gewesen zu sein.
    Bis zum Wochenende wird dir oder deiner Freundin niemand eine zuverlässige Auskunft geben können. Das ist einfach zu wenig Zeit...
     
    AlexandraT gefällt das.
  5. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Ich glaube das ist total falsch rüber gekommen.
    Nein, leider kein Hangover und auch kein Fremdgehen. Unfall würde ich es auch nicht nennen, eher Überfall. Sie trifft wirklich keine Schuld.
    Ich weiß nur nicht in wie weit ich das hier beschreiben darf.

    Die Hochzeit findet am 14.07 statt, also nicht dieses sondern nächstes Wochenende.
    Sorry, hätte ich genauer schreiben sollen.
    Wenn sie nach 10 Tagen einenPCR Test auf beide Typen macht, dann könnte es mit dem Ergebnis ja noch vor der Hochzeit klappen.

    Kann man ungefähr sagen, wie sicher derPCR Test ist?
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    :rolleyes:
    Bis 14. geht sich der Test aus. Aber ich bezweifle, dass sie das Ergebnis so schnell bekommen wird. Das dauert ein paar Tage...
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    DiePCR ist keinHIV- Ausschlusstest. Daran lässt sich nichts ändern. Wenn es unverschuldet war wäre es klüger gewesen Anzeige zu erstatten und ev. an eine PEP zu denken. Und so leid es mir tut....sie kann keinen Sex haben ohne ev. den Verlobten zu gefährden...sie muss ihm reinen Wein einschenken. Zudem gibt es nicht nur HIV sondern auch x andere Geschelchtskrankheiten.
     
    haivaupos gefällt das.
  8. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Musst nix beschreiben. Ist für deine recht spezielle Frage irrelevant.
    Was nicht irrelevant ist, ist die wirklich sehr geringe Wahrscheinlichkeit einer Infektion mitHIV anzusprechen. Freilich nur Statistik, das ist mir klar, aber vielleicht beruhigt euch das etwas...
     
  9. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Danke für die schnellen Antworten.
    Ich hab meiner Freundin diese gezeigt und sie ist nun bereit mit ihrem Verlobten zu sprechen.
    Ich denke, es war der tiefsitzende Schock, weswegen sie erstmal mit keinem sprechen wollte. Ein Frauenarzt ohne fundiertes Wissen verunsichert da ja noch zusätzlich.
    DenPCR Test will sie vor der Hochzeit trotzdem machen, um eine erste Sicherheit zu haben, falls die Ergebnisse vorher kommen.
     
  10. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe noch mal eine Frage zu meinem Thema.
    Ich habe eben zusammen mit meiner Freundin bei einer Infektionsambulanz in unserer Nähe einen Termin für denPCR Test gemacht.
    Der zuständige Arzt sagte allerdings, dass derPCR Test erst nach 3 Wochen gemacht werden sollte.
    Das hat mich jetzt doch verwundert.
    Gibt es da unterschiedliche Test-Verfahren, oder wie kommt diese Aussage zustande?
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die 3 Wochen sind veraltet.... einePCR kann nach 10 Tagen schon eingesetzt werden.
     
    Besorgt123 gefällt das.
  12. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Dann bin ich beruhigt, ich dachte schon, ich hätte ihr etwas falsches erzählt.
    Ich bin schockiert, wie uninformiert die Ärzte teilweise sind.
    Ich habe in den letzten Tagen wirklich viel im Forum gelesen und war mir mit meinen Aussagen dank euch auch relativ sicher.
    Ich dachte allerdings, dass gerade Ärzte in Infektionsambulanzen auf dem neusten Stand sind.
     
  13. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Hallo, zuerst einmal möchte ich euch erzählen, dass meine Freundin sich nun ihrem Verlobten anvertraut hat. Er braucht jetzt erstmal Zeit zum nachdenken und weiß nicht wie es weiter geht. Die Hochzeit liegt also mehr oder weniger auf Eis.
    Er ist schon immer ein Phobiker bei Krankheiten gewesen und ist nun in regelrechte Panik verfallen.
    Ich habe ihn mal auf dieses Forum verwiesen, um sich (Für den Fall der Fälle, von dem er leider schon zu 1000% ausgeht) einfach mal über die Krankheit ansich zu informieren, er hat da glaube ich noch den Stand von 1990.

    Den Termin nach 3 Wochen hat meine Freundin nun abgesagt, sie hat jetzt die Möglichkeit morgen (6 Tage nach RK, oder Montag 9 Tage nach RK) denPCR Test auf beide Typen beim Frauenarzt zu machen (Er ist danach leider im Urlaub, sie würde die Ergebnisse aber vom Labor bekommen).
    Dieser macht dann auch nach 6 Wochen den AK-Test.
    Ich habe ihr geraten den Test nach 9 Tagen zu machen, obwohl sie ein psychisches Wrack ist, was ihr Verlobter wohl noch verstärkt hat.
    Nachdem ich mir für sie die Nacht um die Ohren geschlagen habe, habe ich einen Beitrag von Matthias gefunden, indem er schreibt, einePCR ist nach einer Woche schon einzusetzen.
    Nun ja, jetzt sind 6 Tage eben keine Woche.
    Könntet ihr mir hierzu eine Einschätzung geben?
    Und habt ihr Tipps wie ich die beiden etwas beruhigen kann?
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann war es wohl eher eine Vergealtigung ?? Oder wie soll man diese Aussage verstehen.. dass hat Deine Freundin bestimmt bei der nächsten Polizeidiensstelle angezeigt ?

    Im Fall einer Vergewaltigung hätte auch eine PeP möglich sein können ... dafür ist es jetzt natürlich zu spät.

    Aha ... ?

    Also ganz ehrlich .... ich will hier keinem auf den Schlips treten .. aber das ist schon wieder so eine Story .... mit der ich nichts anfangen kann und der ich auch irgendwie nicht so recht glauben kann.
     
    haivaupos und AlexandraT gefällt das.
  15. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Nein, sie war nicht bei der Polizei, und möchte das auch auf keinen Fall. Ich kann leider nicht mehr tun, als mit ihr zu sprechen und ihr dazu zu raten, denn auch wenn es für eine PeP zu spät ist, kann sie trotzdem noch zur Polizei gehen. Aber diesen Entschluss muss sie selbst fassen. Sie meint, sie will es einfach nur vergessen und sicher sein, dass nichts passiert ist.
    Kein Problem, ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten.
    Ich glaube, sie hat sich an mich gewendet, weil mir soetwas vor 10 Jahren auch passiert ist, allerdings bin ich damals von Anfang an offen damit umgegangen, habe darüber gesprochen, mir Hilfe genommen und wurde verstanden.
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    DiesePCR wäre wirklich total für die Katz....10 Tage ist die Mindestwartezeit.
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    EinePCR ist zwischen dem 7. und dem 16. Tag nach RK sinnvoll einsetzbar. Aber 7 Tage sind 7 und keine 6! Hier wird nicht gefeilscht. Das wäre nämlich Selbstbetrug. Und ist das 2 x € 150 wert?

    Eben ….
     
    Besorgt123 gefällt das.
  18. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Vielen vielen Dank für eure Geduld und Antworten.
    Auch wenn euch die Geschichte komisch vorkommt, sie ist leider tatsächlich genau so passiert. Alles andere wäre mir auch lieber, dann könnte ich das schöne Wetter ohne die Gedanken an meine Freunde am See genießen.
    Ich hoffe das alles gut ausgeht, vor allem für die Hochzeit.
     
  19. Besorgt123

    Besorgt123 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,
    Meine Freundin hat am Montag denPCR Test machen lassen. Der Arzt hat extra beim Labor angerufen und die sagten, sie machen diesen Test jeden Tag.
    Heute sind die Ergebnisse leider noch nicht da.
    Ist dies ein Grund zur Besorgnis? Oder sollte meine Freundin den Arzt bitten im Labor noch einmal anzurufen? Sie macht sich wirklich verrückt und dieses Wochenende ist ja die Hochzeit.
     
  20. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein .. ihr seid schliesslich nicht allein auf der Welt
     
    AlexandraT und haivaupos gefällt das.
  21. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auch wenn wir jeden Tag solche Tests machen.... d.h. heisst nicht automatisch, dass dann der Test auch am selben Tag vorliegt. Je nach Labor muss ein Chef die Ergebnisse unterschreiben, das Gerät kann man Probleme machen oder ein Service liegt an.... es gibt soviele Gründe warum ein Ergebnis nicht am nächsten Tag vorhanden ist.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden