Partner angesteckt?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 31. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Solche Sachen hättest Du vor dem ungeschützten Sex mit dem behandelnden Arzt besprechen sollen und Dich nicht erst jetzt informieren.

    In der Schweiz sagt man, dass ungeschützter Sex ohne Ansteckung des Partners möglich ist, wenn derHIV-Positive unter der Nachweisgrenze liegt. Würde es allerdings nicht unbedingt empfehlen. Ich als negative Person würde das Kondom trotzdem vorziehen.
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo ...

    Zitat aus der Eidhenössischen Aidskommision: man gilt als nicht mehr infektiös, wenn man:

    6 Monate dauerhaft unter der Nachweisgrenze ist,
    dauerhaft seine Medikamente nimmt und dies vom Arzt überwacht wird
    keine weiteren Geschlechtskrankheiten hat.

    Mit diesen Aussagen wäre ich aber vorsichtig, denn selber da besteht noch immer ein Restrisiko.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden