OV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von volker, 11. März 2010.

  1. volker

    volker Neues Mitglied

    Hallo,

    ich habe furchtbare Angst mit HIV infiziert zu sein. Vor ca. 5 Wochen habe ich eine Prostituierte aufgesucht und geschützten Vaginalverkehr gehabt. Allerdings habe ich Idiot bei ihr ungeschützten Oralverkehr durchgeführt. Seit ca. zweieinhalb Wochen habe ich nun ständig mit einer Erkältung zu tun: Schnupfen, Husten und anfangs leichten Halsschmerzen, teilweise auch leichte Gliederschmerzen. Die Erkrankung verläuft offensichtlich in Schüben, mal ist sie weg, mal kommt sie wieder. Vor dem Kontakt hatte ich auch bereits eine Erkältung. Für mich ist das sehr ungewöhnlich, da ich ansonsten fast nie krank bin. Mein Arzt sagte mir heute, ich hätte einen Virus. Wie seht ihr das Risiko einer Infektion. Habe ich zur Zeit eine sogenannte akute HIV-Infektion?

    Blut habe ich übrigens nicht gechmeckt.

    Vielen Dank fürs Zuhören
    :?:
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    OV ist in diesem Fall sicher.

    Gruss
    Alexandra
     
  4. volker

    volker Neues Mitglied

    Danke Alexandra für die schnelle Rückmeldung. Vielleicht kannst du mir noch kurz deine Einschätzung hinsichtlich meiner komischen Erkältung sagen. Ist schon ein Zufall, daß man ausgerechnet nach einem möglichen Risikokontakt auch noch eine Erkrankung bekommt, die zumindest von den Symptomen her in die Richtung einer akuten Phase deuten können oder sehe ich das falsch? Wie lang dauert eine akute Phase und treten die Begleitsymptome gleichzeitig oder hintereinander auf? Bei mir ist das eher ein Kommen und gehen mit den Symptomen.

    Danke

    Volker :?:
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Deine Beschwerden können unterschiedlicher Ursache sein. Der Zeitpunkt des Auftretens ist eher ein Zufall. Wenn die Sache nicht besser wird würde ich vielleicht mal die Blutwerte anschauen.

    Die akute Phase dauert ein paar Wochen. Die Symptome können unterschiedliche kommen oder eben auch nicht kommen. Eine eindeutige Antwort ist da unmöglich.

    Gruss
    Alexandra
     
  6. volker

    volker Neues Mitglied

    Danke. Blut hab ich mir heute schon abnehmen lassen. Gleich gehe ich noch mal hin und lass zusätzlichen einen Allergie-Test machen, da ich Heuschnupfen-Allergiker bin-normalerweise allergische Reaktion jedoch erst ab Mai-. Lass mal checken, ob sich da was verschlechtert hat. Gestern morgen wachte ich auf und hatte total schlappe Beine, war müde und meine Nase ging dann bis Mittags derart zu, daß ich kaum Luft bekommen habe. Abends war wieder alles weg. Heute morgen konnte der Arzt bei der Untersuchung des Halses und der Lunge keine konkreten Beeinträchtigungen feststellen.
    Fieber oder Hautausschlag habe ich nicht gehabt. Der Schnupfen ist wässrig.
    Hoffentlich langweile ich euch nicht mit meinem ärztlichen Bulletin. Muß einfach mal meine Angst in Worte fassen und mit anderen sprechen. Kann das leider nur hier.

    Schöne grüße

    Volker
    :roll:
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Volker

    Mich langweilst Du nicht.

    Hast Du in Sachen Heuschnupfen mal an eine Desensibillierung gedacht? Ja nachdem auf was Du reagierst wäre dies möglich.

    Schwer zu sagen aus der Ferne was bei Dir los ist. Aber im Moment sind viele kränklich, haben Schmerzen in den Gelenken und fühlen sich einfach dauernd müde. Liegst Du denn nur zu Hause rum oder gehst Du auch raus und machst Sport? Ich fühl mich so wie Du wenn ich Laktose gegessen habe. Ich habe ne Intoleranz.

    Gruss
    Alexandra
     
  8. volker

    volker Neues Mitglied

    Hi Alexandra,

    nee, Sport mache ich eigentlich nur einmal in der Woche(Badminton). Ansonsten relaxen, Internet, Fernsehen, Lesen. Laktose Intoleranz habe ich nicht. Blutwerte waren alle im Normbereich.
    Momentan geht es mir wieder gut. Keine Erkältung, Nase frei, einfach wunderbar.

    Hoffe Dir geht es auch gut und viele grüße :lol:
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Volker

    Mir geht es im Moment nicht so toll. Ein Rückenwirbel hat blockiert. Beim Lösen gab es eine Entzündung im Brustbereich d.h. beim Brustbein. Und dies tut im Moment auch tierisch weh wenn ich bloss ne Cola-Flasche oder sowas heben möchte. Aber ich hab es nicht zum ersten Mal und auch nicht zum letzten Mal... hab nen Scheuermann d.h. ein angeborenes Problem mit den Rückenwirbeln.

    Badminton mach ich auch... zweimal die Woche... oder Sqash. Find ich gut, dass Du regelmässig was machst... noch besser wenn Du es auf zweimal die Woche schaffst. Man ist fitter und hat den Krankheitserregern mehr entgegenzusetzen wenn man sportlich ist. Aber ich gebe es zu: Ich faulenze ab und auch sehr gerne.

    Gruss
    Alexandra
     
  10. volker

    volker Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    wie geht es dir? Wollte mal Hallo sagen und ein neues ärztliches Bulletin zum Besten geben. Mein Blutbild war komplett in Ordnung. Es handelte sich um ein normales Blutbild. Blutsenkung, rote und weiße Blutkörperchen sowie Leberwert alle top. Einzig Cholesetin ist ein Problem(bin halt etwas "kräftig"). Das Blutbild- 6 Wocheh nach dem sexuellen Kontakt- hat mich eigentlich endgültig beruhigt, da ich glaube, daß bei einer akuten HIV-Phase die üblichen Blutwerte zumindest auffälig sind.

    Viele Grüße

    Volker :lol:
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur der HIV-Test gibt Dir wirklich ein sicheres Ergebnis über HIV. Aber Dein OV war eh sicher.

    Mir geht es wieder besser.... mein Freund ist nun etwas krank. Irgendeinen Infekt hat er der ihn müde macht und einfach schlapp. Ist aber nicht unüblich in dieser Jahreszeit. Hatte einige mit Grippe die ich nach Hause schickte.

    Gruss
    Alexandra
     
  12. volker

    volker Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    wollte mich nochmal melden. Vedamp lang her, seit wir jesproche han.(Bap)
    Wie geht es Dir?
    Mir geht es super. Bin mittlerweile wieder ganz der Alte(u.a. auch wegen Deiner Unterstützung).

    Grüße

    Volker :p :p
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Volker

    Naja, hab nen Schnupfen und eine Entzündung bei einem Backenzahn. Eine Vereiterung hat sich dort ausgebreitet und hat den Zahn raus gehoben. Der Zahn wackelt nun heftig. Ich hoffe, es beruhigt sich alles wieder und der Zahn bleibt drin. Hab ich nicht zum ersten Mal - kommt immer wieder mal. Ansonsten bin ich ok.

    Lieben Gruss
    Alexandra
     
  14. volker

    volker Neues Mitglied

    Tja, Zahnschmerzen sind für mich so ziemlich das schlimmste, was mir so passieren kann. Bin ein echter Angsthase, was Zahnärzte anbelangt. Hoffe, daß es dir bald besser geht.
    Wenn es die recht ist, meld ich ich mich in unregelmäßigen Abständen mal hier bei dir.

    Viele Grüße

    Volker :p
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Volker

    Klar, melde Dich ruhig. Und pass auf Dich auf, gell.

    Der Zahn selbst ist absolut i.o. Es scheint laut ZA ein Spritzenabszess zu sein. Ich hatte dort eine Narkose aufgrund eines Zahnes nebenan. Und der Abszess hat nun dem Zahn den Platz weg genommen. Wir haben ihn schon mal geleert... nun eben nochmals. Ich hoffe, dass ich dann Ruhe habe.

    Gruss
    Alexandra
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden