oral

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von danecek, 14. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. danecek

    danecek Neues Mitglied

    Leider für mein Deutsch
    Im Februar hatte ich Oralsex Ich gab. Ungeschützt. Keine Ejakulat, aber nicht wissen, was vor. *** Keine Anzeichen von Krankheit nicht hatte. (Ein paar Tage mich in den Hals weh, aber das ist alles was man etwa einen Monat nach der Exposition war). Ich bin Asthmatiker Ich atme regelmäßig (Symbicort 200) enthält, Kortikosteroide (Ubesodin) Ich habe gelesen, dass man Serokonversion zu verlängern. Ist das so?
    In August (23 Wochen) Ich kaufte INSTIHIV-Test Hälfte kam negativ aus.
    (24 pro Woche) Blood 4 GenerationELISAHIV P24 + halbe negative. Das Ergebnis dauerte etwa eine Woche. Wie ist es mit diesem Protein p24? Wenn sie nicht mehr gefunden werden müssen, schon immer vorhandene Antikörper sein? oder es funktioniert nicht überein? Beträgt 24 Wochen 6 Monate?
    Jetzt ist es 28 Wochen ist habe ich geschwollene Drüsen im Nacken, ich an der HNO war (sono + Leberfunktionstest + chemo) zurückgegebenen Ergebnisse in Ordnung. Benigni Knoten Layout. Leberfunktionstests in der Norm)
    Ich habe von Hep C lesen kann auch verlängern Serokonversion. Leberfunktionstests sollten erkennen, ob Hep oder Mono? Ich hatte nun Temperatur, Halsschmerzen und Lymphknoten ich bat begonnen erhöht. Heute hatte ich die besser ist es etwa eine Woche dauerte. Virämie (ca. Erkältungen). Bitte antworten Sie mit HIV ist immer noch eine Bedrohung für mich? Bitte beantworten Sie die Fragen, die sonst nicht bekommen könnte los;] Danke. Ich weiß, dass 3 Monate, aber bitte entscheidende individual.And jetzt habe ich ca. 3 Wochen thrush {. Vielen Dank war wohl zu toll, aber ich würde gerne aus dem Kopf, ich nicht viel tun, obwohl ich versuche, ist das Schlimmste, allein zu sein. Danke sehr, sehr viel. wirklich dank
    :(
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Deine Frage ist doch recht schwer zu verstehen... aber ich versuch es mal mit der Antwort.

    Oral ist safe solange Du weder Blut noch Sperma aufnimmst. Der Lusttropfen ist harmlos. D.h. Du kannstHIV in Deinem Fall vergessen.

    Das erste wa wohl ein Heimtest, oder. Den kannst Du getrost vergessen.ELISA war wohl ein Labortest. Wenn der nach mind. 8 Wochen war ist sein Ergebnis sicher.

    Das P24-Antigen auf HIV1 kann eine zeitlang im Blut gemessen werden. Antikörper sind bei einer unbehandelten Infektion immer da sobald sie sich mal gegen HIV gebildet haben.

    Mit "mono" meinst Du die Mononukleose d.h. das Pfeifferische Drüsenfieber? Es gibt Bluttests die unterscheiden ob Hepatitis oder PD. Diese muss man aber speziell in Auftrag geben. Wenn diese ok sind kannst Du beide Krankheiten ebenfalls ausschliessen.

    Ich glaube auch nicht, dass Deine heutigen Beschwerden was mit dem Kontakt im Februar zu tun haben. Du wirst Dir eine starke Erkältung eingefangen haben.

    Lympknoten schwellen bei allen Infekten an... das sagt nichts über HIV aus.
     
  3. danecek

    danecek Neues Mitglied

    antworten

    Tut mir leid, mein Deutsch ist schrecklich.
    1) Also mein Bluttest 24 WochenELISA zuverlässig ist?
    2) Oral-Sex ohne Ejakulation gegeben. Hohes Risiko?
    3) Medikamente beeinflussen mein Ergebnis?
    4) Wenn eine Person krank ist, aber sein Körper wird mit Grippe recht gut zu bewältigen. Kann Ihr Immunsystem so gut wie immer prodikovat von Antikörpern gegenHIV?
    Ich Ich fürchte, ich bin einer der wenigen, nicht die Antikörper zu produzieren. Ich freue mich über meine Freundin besorgt. in ihrem Leben haben würde, wenn ich infiziert neodpoustil.
    5) ComboELISA HIV 1 und 2 + P24 (24 pro Woche), beeinflussen das Immunsystem das Protein P24? Und wenn Sie nicht sind Antikörper muss immer vorhanden sein P24?

    Vielen Dank
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    1.ELISA wird von Fachleuten gemacht und ist nach 24 Wochen sicher.
    2. Oralverkehr ohne Spermaaufnahme ist in SachenHIV kein Risiko.
    3. Deine Medikamente sind kein Problem... nach 24 Wochen hat jeder Antikörper gebildet - auch mit Asthmamitteln.
    4. Unser Immunsystem kämpft täglich gleichzeitig gegen mehrere Infekte und bilder gegen diese Antikörper - also alles kein Problem.
    Du bist keiner von denen die keine Antikörper bilden gegen HIV.
    5. Diese Frage verstehe ich nicht ganz. Das P24 ist nur eine gewisse Zeit nachweisbar. Man hat dieses in den Test genommen um die Testsicherheit zu erhöhen bei Menschen die zu früh zum Test kommen. Das P24 hat bei Deinen 24 Wochen absolut keinen Einfluss mehr auf das Ergebnis.

    Du hast kein HIV und Du hattest kein Risiko. Aber nochmals eine Frage: Hast Du Deine Freundin oder einen Mann oral befriedigt oder bist Du befriedigt worden von jemandem?

    Bist Du fremd gegangen? Ist das ev. ein wirkliches Problem? Hast Du eine Freundin und Schiss diese infiziert zu haben?
     
  5. danecek

    danecek Neues Mitglied

    antwoten

    Ich habe Männer. durchgeführt auf sie. ja, ich betrog sie. Ich wollte die Menschen zu prüfen. Ich bin mit meiner Freundin geschlafen mehr als einem halben Jahr, weil ich in ihrem Rucksack war. Ich habe mit ihr über die Test war negativ gesprochen. Ich brauchte nur die Absolution von Ihnen, wenn ich mit ihr normale Beziehung fortsetzen können. in ungeschützten Geschlechtsverkehr. Danke
     
  6. danecek

    danecek Neues Mitglied

    antwoten

    so kann ich mit ihr in einer Beziehung weiter? :]
     
  7. danecek

    danecek Neues Mitglied

    antworten

    so kann ich ausschließenHIV? Letzte Frage bitte:] Vielen Dank für Ihre Hilfe Interpellation. :wink:
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine Absolution kann ich Dir nicht geben. Aber ich kann Dir mit guten Gewissen sagen, dass OV ohne Spermaaufnahme kein Risiko in SachenHIV brigt. Aber... Du hast Deine Freundin betrogen... und dies sollte in einer Beziehung nicht sein. Ok? Habt ihr beide denn - als ihr zusammen gekommen seid - gemeinsam einenHIV-Test gemacht? Den sollte man immer zu Beginn einer Beziehung machen.

    Wie gesagt: Dein Kontakt birgt in Sachen HIV kein Risiko. Vergiss aber nicht, dass es auch noch andere Geschlechtskrankheiten gibt und bleib daher ihr treu.
     
  9. danecek

    danecek Neues Mitglied

    anrworten

    Ich besprach alles mit meiner Freundin. ist ein sehr würdiger und die beiden verliebt. dass wir eine Menge zu überwinden. Ich habe gelesen, dass was Oralsex ist Risiko. schreibt, dass auch. Ich weiß, dass es ohne Risiko zu akzeptieren. aber ich Daval Oralsex. so dass niemand Art von Oralsex ist nicht ohne Risiko von Spermien?
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Deine Frage verstehe ich nun wirklich nicht.

    OV ist safe solange er keinen Samenerguss hat in Deinem Mund.
     
  11. [User gel

    [User gel Poweruser

    oral ist harmlos?
    na ja ich weiss nicht. Also eine Frau hat mir mal gesagt, auch oral nur mit gummi. es sei sogar gefährlich für den mann, wenn die frau innere Blutungen haben sollte.

    ich will den teufel nicht an der Wand malen. aber ich sage lieber trotzdem immer safer sex, auch oral.
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Oral ohne Sperma und Blut ist safe. Mit Gummi ist besser da man sich oral auch den Tripper holen kann. :roll:
     
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sorry, aber damit ist etwas gemeint, wo man oral nicht hinkommt. Sicherlich meintest Du, wenn die Frau ihre Tage hat. Dann besteht ein Risiko. Aber dann hat man wohl auch eher wenger Lust auf oral ...
     
  14. [User gel

    [User gel Poweruser

    nein.
    ich meinte wenn die frau den mann oral befriedigt.
    Und sie im Mundraum offene Wunden hätte.
    Dann sei das auch gefährlich für den mann.
    Habe ich zumindest mal erklärt bekommen.
    Aber eigentlich sollte nichts schief gehen.
    ich sage trotzdem immer safe.
     
  15. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Bevor du anderen helfen kannst solltest du dir erstmal selbst helfen.
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bei inneren Blutungen würde ich eher den Krankenwagen rufen als mit der Frau Sex zu haben. :wink:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden