Onlinebefragung zum Thema Speed/Crystal-Meth

Dieses Thema im Forum "Hausarbeiten, Uni und Forschung" wurde erstellt von Dennis_Stu, 4. Oktober 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dennis_Stu

    Dennis_Stu Neues Mitglied

    Hallo!

    Am Zentrum für interdisziplinäre Suchtforschung in Hamburg führe ich gerade eine anonyme Online-Befragung zum Thema Meth-/ Amphetaminkonsum (Crystal-Meth, Crystal, Yaba, Speed, Pep, Paste und Crank) durch und würde mich freuen, im Forum Unterstützung zu bekommen.

    Wir sind daran interessiert, Meinungen, Motive, Hintergründe und Einstellungen zu diesem Thema aufzuspüren, um auf dieser Basis Anhaltspunkte für Präventionsmaßnahmen zu generieren.

    Mitmachen können alle Personen, die wesentliche Erfahrungen mit einer dieser Drogen haben. Ich möchte jedoch niemanden stigmatisieren und glaube auch nicht, dass hier in diesem Forum viele Leute diese Drogen nehmen. Gerne kann der Link auch an Leute in Ihrem Bekanntenkreis weitergegeben werden.

    Hoffentlich sind wir hier willkommen!

    Die Teilnahme ist ganz einfach, den Link anklicken und los geht’s:

    http://www.methstudie.de/meamp-study.html

    Vielen Dank,

    Dennis
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Stell Dich den Usern bitte mal vor. Wer bist Du und warum machst Du diese Umfrage etc.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    ... und wieso in einemHIV-Forum ...
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jo, das ist auch eine gute Frage.
     
  5. Dennis_Stu

    Dennis_Stu Neues Mitglied

    Hallo,

    vielen Dank für euer Interesse und sorry für die späte Antwort.
    Bin 23 Jahre alt, studiere Medizin am UKE in Hamburg und mache am Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS) meine Doktorarbeit über das Thema Methamphetamin / Amphetaminkonsum in Deutschland.
    In diesem Zuge bin ich in diese Studie involviert, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt wird.
    Ziel ist es herauszufinden, welche Gruppen konsumieren und was die Motivationen sind, um Ansätze für zukünftige präventive Maßnahmen zu definieren. Wir posten den Link zu unserem Online Fragebogen in insgesamt über 50 verschiedenen Foren zu ganz unterschiedlichen Themen, um einen möglichst breiten Kreis zu erfassen.

    Ich hoffe etwas zur Aufklärung beigetragen zu haben und bedanke mich für euer Interesse,

    Dennis
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden