Nochmals Entschuldigung

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Kleinerkevin, 1. April 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Ich hab letzte Woche am Freitag noch einen Schnelltest und Labortest gemacht ( also einen 12 Woche Test nach dem risiko) Die beiden Test haben gezeigt, dass ihr Recht hattet und das ich keinHIV habe. Ich wollte nur nochmal sorry sagen, da ich an euch gezweifelt habe
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, wir haben es Dir gesagt.. wo kein Risiko, da kein HIV. Danke für die Rückmeldung.
     
    Kleinerkevin gefällt das.
  3. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Bin da endlich froh, die Sache endllich zu beenden. Ich hab gelesen das ein Labortest der 4. Generation 99% sicher ist, da müsste ich einfach noch ein machen um einen klaren Kopf zu bekommen
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tadaaaa :cool:
     
    Kleinerkevin gefällt das.
  5. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Hoffentlich holt mich nicht wieder doe Phobie wieder ein und ich mache da nicht wieder einen ünnotigen Test
     
    auguardoflight gefällt das.
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kleiner Tipp: Vom Testen wird man nicht positiv … man braucht schon ein richtiges Risiko dafür … ;)
     
    auguardoflight gefällt das.
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Junge, Junge. Wie irrational kann man eigentlich sein?
    1. NULL Risiko fürHIV.
    2. LABORtest nach 45 Tagen logischerweise Negativ.
    3. LABOR- und Schnelltest nach 12 Wochen. Wieder Negativ
    und Du kannst immernoch nicht damit abschließen?
    Willst Du uns verarschen??????
     
    auguardoflight gefällt das.
  8. auguardoflight

    auguardoflight Bewährtes Mitglied

    @Kleinerkevin

    Für die Zukunft nimm dir folgende Botschaft mit auf den Weg:

    ES GIBT 2 ÜBERTRAGUNGSWEGE:

    1) UNGESCHÜTZTER SEX

    2) INTRAVENÖSER DROGENKONSUM, WENN MAN DIE SPRITZE TEILT

    => WICHTIG: DAMIT IST DER EIGENTLICHE KONSUM (BZW. DAS AKTIVE INJIZIEREN DES INHALTS IN DER SPRITZE DIREKT IN EINE TIEFE VENE) GEMEINT!!!

    Wenn du diese „Predigt der 2 echten Übertragungswege“ verinnerlicht hast, kann nix passieren. ;)
     
  9. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Nein leider nicht, ich bekomme da immer wieder Angst attacken, da ich immer noch diese 3 Pillen im Kopf habe die mich skeptisch zu meinen negativen Ergebniss machen. Kann mir Alexadra bitte sagen, ob auch bei den 3 Pillen mein Test sicher ist, so dass ich ruhig schlafen kann? :(
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wo ist der Kopf-auf-Tischplatte-Smiley wenn man ihn braucht....
     
  11. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Mache ich mir da wieder umsonst Sorgen? :(
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das ist hoffentlich eine rhetorische Frage !!!
     
  13. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Nein leider nicht, ich möchte da schon gerne von Alexandra nochmal hören, ob mein Test nach 12 Wochen sicher ist... da werde ich wahnsinnig :(
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    mach das...

    Die hat die nächsten 4 Wochen Urlaub und ist nicht online ...
     
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn eine Wartezeit von 12 Wochen ALLE Ausnahmen abdeckt, warum soll es dann bei Dir anders sein?
    Jetzt akzeptier endlich Dein Negativ und gib Ruhe.
    @AlexandraT wird dir definitiv nichts Anderes sagen als wir.
    Der Hammer ist tatsächlich, dass Du nichtmal die Antworten von @matthias akzeptierst. Gerade Matthias, der das ganze Jahr über durch die DACH-Staaten tingelt und Aufklärungsarbeit überHIV leistet. Du solltest Dich schämen.
     
    AlexandraT und Kleinerkevin gefällt das.
  16. Kleinerkevin

    Kleinerkevin Neues Mitglied

    Ich versuche devil_w das ThemaHIV wirklich mit respekt anzusehen aber da kommt immer wieder diese Angst. Ich respektiere daher Matthias und euch alle wirklich. Ihr wart die einzigen, mit dem ich über dieses Thema geredete habe. Ich danke euch wirklich vom Herzen dabei. Bei der ganzen Corona-Krise höre ich nur noch themen über Testen und falsche Negative resultate
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und damit ist Schluss. Das ist ja nicht auszuhalten ...
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Stimmt.... und ich hätte das Thema auch geschlossen.... wenn nicht Matthias schneller gewesen wäre.

    @Kleinerkevin Therapeuten helfen wenn man mit was nicht klar kommt. Und falls Du es noch nicht bemerkt hast... Corona hat nichts mitHIV zu tun.
     
    devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden