nebenwirkungen durch therapie

Dieses Thema im Forum "Behandlung / Therapie" wurde erstellt von quasquai, 27. Januar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quasquai

    quasquai Mitglied

    hallo jungs und mädels,

    mal paar fragen an alle, die bereits in therpaie sind und unter der nachweisgrenze.

    ich nehm jetzt knapp ein halbes jahr stribild als erstmedikament.

    hat von euch jemand erfahrungen damit gemacht?

    meine nebenwirkungen sind ellenlang.

    mom (seit knapp 3 wochen), nehm ich sehr stark zu, vorher monatelang durchfälle, schlappheit schlaflosigkeit.

    bekomme ständig entzündungen im mund/rachen, kein arzt weiss woher usw...ständig trockene schleimhäute usw...

    kann von euch jemand sagen, ob das durch die niedrigen helferzellen oder eher vom medikament kommt? nehme 1x am tag ne tablette nach einer einer mahlzeit.

    HZ 232 (dez. 2015)
    Vl = unter nach nachweisgrenze
     
  2. quasquai

    quasquai Mitglied

    Warte auf antworten:)
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Offensichtlich hat hier keiner Erfahrung mit Stribild. Das würde ich aus der Vielzahl von Antworten schließen … Ich z.B. könnte Dir höchstens was über Nebenwirkungen der Kombi aus Prezista, Intelence, Norvir, Isentress und Truvada erzählen … :))
     
  4. quasquai

    quasquai Mitglied

    hallo matthias

    wieso schluckst du eigentlich fünferlei medis...?

    hat das mit resistenzen zu tun?

    ich nehm seit 6 wochen genvoya, auch nich besser als stribild.

    schlechte haut überall, schlechte verdauung usw...

    ich nehm seit 7 monatenhiv medis und wird kein deut besse
    r...
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das hat verschiedene Gründe. Erstens ist es eine »alte« Infektion, zweitens habe ich mal ohne Absprache pausiert, mit dem Erfolg, dass resistenzen auftraten und drittens habe ich eine chronische Hep B.

    Ich könnte wahrscheinlich auch eine andere, einfachere Kombi nehmen, aber ich vertrage meine ziemlich gut und will nix riskieren.
     
  6. quasquai

    quasquai Mitglied

    nimmst die schon länger, wenn du die so gut verträgst?
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Fünf Jahre oder so. Ich zähl da aber nicht nach, solange sie funktionuert …
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden