"Nachruf" Thema Risikoeinschätzung Infektion HIV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von starlight00, 6. August 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    Hi Leute,

    ich nochmal :)
    da mein erstes Thema geschlossen wurde und ich nichts mehr schreiben kann wollt3 ich mit diesem neuen mich bei euch entschuldigen und bin euch dankbar das ihr mir (öfters maö vergebens) erklärt habt das in meiner Situation kein Risiko bestanden hat.
    Ich habe gerade einen Termin für eine Therapie ausgemacht um meine Angststörung in den Griff zu bekommen

    also danke nochmal an euch !
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das ist genau der richtige Schritt. Alles Gute für die Therapie.
     
    starlight00 gefällt das.
  3. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo starlight und herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Du wirst sehen, dass Dir dieser Schritt hilft, Lebensqualität zu erhalten und zu fördern. Alles Gute und viel Erfolg!
     
  5. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    @matthias
    danke ich hoffe ich kann mit dieser Therapie meine Panik in den Griff bekommen, und das mit dem Heimtest und der Lanzette ect hinter mir lassen und weiterhin negativ zu sein :)
     
  6. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Die absolut richtige Entscheidung. Das haben einige vor dir geschafft, du wirst es schaffen und einige nach dir werden es auch noch schaffen. Ein Tipp noch - lass dich darauf ein, eine Angststörung braucht einen guten Therapeuten und viel Geduld und eigenes Zutun des Patienten.

    Der erste Schritt, nämlich der, dass du selbst erkannt hast, was im Argen liegt, ist getan. Ich wünsche dir für deine Behandlung alles erdenklich Gute!

    Nur Mut! :)
     
    matthias gefällt das.
  7. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    vielen vielen dank für eure wort :)
    ......hat lange gedauert bis ich das erkannt habe dass, das "Risiko" nur in meinem Kopf stattfand, von der Realität aber absolut abweicht und mir Horrorsachen eingeredet habe. Ich fand dann dieses Forum und wusste da sind Leute die wissen nahezu alles über mögliche Ansteckungsgefahren und so war es auch dann :)
    hoffentlich bekomme ich das mit der Therapie so geregelt ohne dass ich mich zu reinen "Kontrollzwang" in 10 Wochen bei einem Arzt testen lassen muss
     
  8. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Du wirst diesen "Kontrollzwang" garnicht erst entwickeln - wichtig ist, dass du zeitig mit der Therapie beginnst. Was du noch wissen solltest ist, dass "HIV" als solches nicht deine Angststörung ausgelöst hat. Die Anlage dazu war vorher bereits gegeben, deine Angst hat Hiv nur als Kanal benutzt, wenn du so willst.

    Du wirst sehen, dass dir dein/e Behandler/in sehr wertvolle Tipps mit auf den Weg geben kann, wie du deiner Angst akut die Stirn bieten kannst.
     
    matthias gefällt das.
  9. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    @Wyoming
    momentan kann ich mir nicht vorstellen das ich diesen Kontrollzwang aus meinen Kopf bekomme und kann es nicht erwarten bis ich im Oktober beim Arzt einen Test machen kann um mich zu vergewissern bis dahin dauert es aber noch zu lange.
    ja da hast du Recht da muss mehr dahinterstecken hoffe der Therapeut kann mich hier rausholen
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist ja der Grund, mit der Therapie zu beginnen. Wenn man das alleine lösen könnte, wären viele Fachärzte arbeitslos …
    Das wird er nicht tun. Aber er wird Dir Wege aufzeigen, wie Du da rauskommst. Und das ist viel wichtiger.
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Warum im Oktober?
    Ich dachte Du hast den Grundlagenfaden gelesen. Dort steht drinnen, ab wann man sich testen lassen kann. Also lies bitte den Grundlagenfaden.
    Dass der Test mal wieder absolut unnötig ist, weißt Du selber. Und ich bin mir sicher, dass Du auch diesen Test anzweifeln wirst. Du wirst dir wieder irgendwelche Szenarien zusammenspinnen.
    Lass diese unnötige Testerei sein. Sie bringt dich keinen Schritt weiter. Im Gegenteil, sie wird Dich immer wieder weit zurück werfen.
     
  12. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    im Oktober sind es dann 12 Wochen
    habe den Selbsttest letzte Woche gemacht
    denke diesen Test dann beim Arzt werde ich nicht anzweifeln da es ja in einer Arztpraxis gemacht wurde etc
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    12 Wochen? 6 Wochen bei einem Labortest reichen aus beiHIV.
     
  14. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    warum wird dann immer von 12 Wochen geredet? woher weiß ich welchen Test der Arzt macht?
     
  15. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    würdet ihr mir empfehlen diesen Test im Oktober zu machen um mit dem Kapitel abzuschließen?
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das RKI hat es längst auf 6 Wochen runter gesetzt..... und ein Arzt lässt immer einen Labortest machen. Und ja, mach den Test... ansonsten diskutieren wir noch wochenlang mit Dir. ;) Und dann kümmere Dich um eine Therapie wenn Du noch immer nicht abschliessen kannst.
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Achtung: Österreich!
     
  18. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Die Antwort hast du bereits erhalten. :)

     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ist in Oesterreich wie in der Schweiz noch nicht offiziell.... kommt aber auch noch. Die Tests sind dieselben die verwendet werden.
    Danke für den Hinweis Matthias.
     
  20. starlight00

    starlight00 Neues Mitglied

    also dann gehe ich doch sicherheitshalber von den 12 Wochen aus - wobei ich so meine Phobie nicht in den Griff bekomme whs finde ich dann wieder was anderes wo ich mich anstecken könnte wie du devil_w bereits gesagt hat :(
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden