Nach maximal wie vielen Wochen nach dem Risikokontakt hören die Symptome der Infektion auf?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von DerPsycho, 21. August 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerPsycho

    DerPsycho Neues Mitglied

    Guten Abend,

    ich habe euch schon meine Situation geschildert und ihr habt mir alle schon ganz gut beschrieben, warum nichts passiert sein kann. Ich habe gestern auch einenHIV-Test gemacht und werde das Ergebnis am kommenden Montag bekommen.

    Aber bis dahin würde ich gerne folgendes noch wissen: Angenommen jemand infiziert sich mitHIV und es treten Symptome durch das Virus auf, nach circa wie vielen Wochen würden diese Symptome aufhören, sodass man ausschließen könnte, dass dieses und jenes Symptom nach all den Wochen irgendwas mit der Infektion zutun hat ODER sodass man darauf schließen kann, dass die ganzen Symptome, die bis jetzt noch anhalten, durch irgendwas anderes als mit einer Infektion (vielleicht psychosomatisch, Stress, etc.) zustande kamen?

    Also zum Beispiel jemand (in dem Fall ich) ist nach 6 Wochen immer noch müde und fühlt sich merkwürdig. Könnte man dann sagen, dass das definitiv nichts mit einer Infektion zu tun hat, da das "Symptom" bzw. die Symptome zu lange da sind?

    Danke im Voraus.
     
  2. Unser Tipp Teste Dich anonym! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hör bitte mit diesen Symptomen auf..... das kann bei jedem Menschen anders sein.
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Kann das sein, dass Dein Nick bei Dir Programm ist?
    Du hattest nicht das geringste Risiko fürHIV.
    Also komm mal ne Spur runter.
     
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das stimmt :cool:
    Bei mir dauerte dieser Zustand, dieses Befinden, bis ich mit der Therapie angefangen habe. Etwa ein halbes Jahr nach meiner Infektion. Und ja, ich weiß das genaue Datum meiner Infektion :cool:
    Aber das, meine Erfahrung, meine persönliche Geschichte bringt dir gar nix. Denn wenn du 100 Positive fragst, bekommst du 100 verschiedene Antworten. GeradeHIV ist sehr speziell, sehr individuell...
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wir nehmen hier nichts an, nicht mal Vernunft, tust Du ja auch nucht.

    Es gibt keine spezifischen HIV-Symptome, egal, wie oft Du diese noch herbeibeten willst.

    Wenn man sich immer müde fühlt, liegt das wohl zu 99 % an zu wenig Schlaf. Und dazu, dass Du Dich merkwürdig fühlst, sag ich lieber nichts, sonst schmeißen sie mich hier doch noch raus

    Hör mit diesem HIV-Gedöns auf, das führt Dich sonst auf direktem Weg in die Geschlossene.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden