Muss ich mir weiter Sorgen machen?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von michael_konrad, 1. November 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michael_konrad

    michael_konrad Neues Mitglied

    Guten Morgen.

    Vor 3 Wochen hatte ich Sex mit einer asiatischen Gaststudentin (natürlich mit Kondom)......es war ein ONS. 7 Tage nach dem besagten Vorfall war ich Plasmaspenden. Am 8. Tag habe ich leichtes Fieber bekommen und eine Halsentzündung. Da in AsienHIV im Vergleich zu Deutschland ja weiter verbreitet ist, mache ich mir irgendwie Sorgen, dass ich mich, trotz Kondom, infiziert habe.
    Diese Woche habe ich beim Plasmazentrum angerufen und gefragt, wie meine Laborwerte vom letzten Mal Spenden sind: Sie meinten, dass alles ok sei (auch HIV 1 und 2). Da beim Plasmaspenden einPCR- Test gemacht wird, wollte ich fragen, wie sicher dieser nach 7 Tagen ist?

    Würde mich über viele Antworten freuen.

    mfg
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie kann man sich trotz Kondom infizieren? Nur, wenn das Kondom fehlt, platzt oder reißt. War das der Fall?

    Fieber oder eine Halsentzündung weisen nicht automatisch aufHIV hin - das tut kein einziges Symptom - sondern hat in 99,999% der Fälle völlig andere Unrsachen. Herbst zum Beispiel.

    Übrigens: Auch die größere Verbreitung des Virus' in manchen Gegenden bedeutet nicht, dass Kondome nicht mehr funktionieren würden. Und wenn das Plasmazentrum Dir ein OK gibt, kannst Du das gerne glauben.

    Ich weiß nicht, ob Du am Montag im ZDF den Film »Blutgeld« gesehen hast: Da ging es um den Pharmaskandal der frühen 80er, als HIV-verunreinigtes Blut bei der Herstellung von Plasmaprodukten verwendet wurde, woraufhin es etwa 1.500 Infizierte gab. Seitdem werden Blutspenden doppelt und dreifach geprüft - und eine Aussage wie »ist okay« wird nicht leichtfertig gemacht ...
     
  3. michael_konrad

    michael_konrad Neues Mitglied

    Lieber Matthias.

    Das Kondom ist meiner Meinung nicht gerissen. Ich muss aber auch zugeben, dass ich bis jetzt relativ wenig Erfahrung mit Kondomen gemacht habe, da ich bis jetzt nur Sex in Beziehungen hatte und das mit Mädels, die noch Jungfrauen waren. Dieses eine Mal mit der Gaststudentin war erst das zweite Mal, für mich, mit Kondom, wobei ich natürlich von der Wichtigkeit des Kondoms an sich im Hinblick auf STI's Bescheid weiß.

    Eigentlich weiß ich eh selber, dass nichts passiert sein kann, allerdings wollte ich noch einmal auf meine Frage bezüglich der Sensitivität desPCR zurück kommen: Würdet ihr sagen, dass einePCR nach 7 Tagen in der Regel bei einem neg. Test richtig liegt?

    lg.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Glaubst Du ernsthaft, dass die nichttaugliche Tests beim Blutsoenden einsetzen oder was? Du hast nichts gehört... also ist die Spende ok.

    Frag Dich lieber mal warum Du bei einem safen Kontakt eine solche Angst vorHIV entwickelst.
     
  5. michael_konrad

    michael_konrad Neues Mitglied

    Liebe Alexandra.

    Natürlich gehe ich davon aus, dass die Labors welche Blut bzw. Plasmaproben checken, dass auch korrekt machen, aber die Frage stellt sich ja nicht.

    Ich wollte nur wissen, inwiefern ein modernerPCR-Nachweis eine Infektion schon nach 7 Tagen nach vermeintlichen Risikokontakt feststellen kann.

    lg.

    PS: Bezüglich der Angst: Es war halt mein erster Mal Sex außerhalb einer Beziehung. In einer Beziehung habe ich meinen Partner immer vertraut und jetzt fehlt das irgendwie. Naja, ich weiß jetzt auf jeden Fall, dass ich kein Typ für ONS bin ;)
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    7 Tage ist untere Grenze.... darum sollte man bei wechselnden Partnern etc. in der Regel aufs Blutspenden verzichten. Nicht wegen einem Risko in SachenHIV... eher weil andere Krankheiten Schmierinfektionen sein können.
     
  7. michael_konrad

    michael_konrad Neues Mitglied

    Liebe Alexandra.

    Dann bin ich jetzt beruhigt, danke ;)

    lg.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden