Mögliches Risiko

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Jackbauer, 28. Februar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Hallo,

    Folgendes ist mir passiert, ich hab mich Oral Befriedigen lassen,
    Dieses ist nun schon 3 Wochen her. Mir geht es auch schon seit geraumer Zeit schlecht, Halsschmerzen ohne das etwas zusehen ist und die lymphknoten sind etwas dick, ich war schon beim Arzt, weil ich auch Ausfluss unten hatte. Die Ergebnisse sind noch nicht da. Die Ärztin sagte ich könne mich mit Gonorrhö angesteckt haben. Ich fragte sie auch ob ich ein Risiko aufHIV gehabt habe? Da sagte sie mir eher unwahrscheinlich, das könne man mit einen Test in 6 - 8 Wochen sehen.

    Nun meine Fragen,

    1. Sie testet mich jetzt auch auf Syphilis, ich habe da was von Huckepackinfektion gelesen. Habe ich ein Risiko auf diese Infektion?

    2. Des Weiteren habe ich auch hier gelesen das es auch mit Speichel zu einer Infektion kommen kann!?
    [Edit by Admin - PDF gelöscht. Das ist keine offizielle und schon gar keine hilfreiche Quelle.]

    3. Was ist wenn ich eine Harnröhrenentzündung oder eine unentdeckte STI hatte zu den Zeitpunkt, habe ich dann ein erhöhtes Risiko?

    Mache ich mir jetzt Zuviels Gedanken dadrüber?
    Brauche ich einenHIV Test oder wäre der überflüssig?

    Ich muss mich noch entschuldigen, ich habe bei der Vorstellung vergessen zu schreiben das ich Männlich bin und Heterosexuell.
    Mein Letzter bekannter Serostatus ist HIV negativ.

    Ich bedanke mich schon für eurer Arrangmant.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Jack,

    orale Befriedigung ist für einen Mann ohne Risiko – außer, im Mund der Partnerin wäre literweise infiziertes Blut gewesen. Und glaube mir, dann macht das alles keinen Spaß ;)

    Ausfluss ist aber immer ein Zeichen dafür, dass Du Dir etwas eingefangen hast.HIV kann es nicht sein, aber ein Tripper ist möglich. Allerdings ist der relativ einfach zu behandeln. Warte einfach mal die Tests ab. Du bist ja in offensichtlich guten Händen.

    Nur – wie gesagt: Ein Risiko für HIV ist bei Oralverkehr für den Passiven (der sich befriedigen lässt) nicht gegeben. Eher umgekehrt … und damit befasst sich im Wesentlichen auch das eingestellte PD – nämlich mit den Gefährdungen von Sexarbeiterinnen durch ungeschützten Oralverkehr.

    Tatsächlich ist Speichel nicht infektiös.
     
  3. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Hallo Matthias,

    Danke für die schnelle Antwort, ich hoffe das passt soweit. Etwas angespannt bin ich trotzdem bei der Sache. Einen Test werde ich trotzdem mal machen lassen. Nur um dann wieder auf dem aktuellen Stand zu sein.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Matthias... nimm das PDF raus bitte. Es löst nur Panik aus da es nicht richtig gelesen wird. Und ich selbst - ist meine Meinung - halte es auch für nicht besonders gut. Für jemanden mit unserem Verständnis fürHIV ist es ok... wir verstehen die Fachbegriffe.... aber für Laien ist es nichts. Und die Zielgruppe wird wohl diese lange Abhandlung auch nicht wirklich lesen und verstehen. Da hat man echt am Ziel vorbei geschossen. Und, dass man sich bei Spermaaufnahme infizieren kann ist auch nichts neues. Speichel ist infektiös wenn er Blut in ausreichender Menge enthält.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Schon passiert.
     
  6. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Syphilis

    Hallo ich bin es nochmal,
    Meldet der Blutspende Dienst einen auch solch eine Erkrankung?
    Also wenn die Antikörper gegen Syphilis gefunden haben?
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn man sich nicht sicher ist, dass man gesund ist und ungeschützten Sex hatte... dann geht man nicht zum Blutspenden.

    Warte doch einfach mal die Testergebnisse ab. Du hast Dich ja testen lassen.
     
  8. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Habe mir schon gedacht das es so kommt.;)
    Ich war vor dem Ereignis beim Blutspenden und hatte auch jetzt erstmal nicht vor Blut spenden zugehen.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann schreib es doch bitte deutlich und nicht nur in einem Satz. Erwartest Du, dass wir hier hellsehen können. Und wenn Du vor dem Ereignis Blutspenden warst und sich keiner meldete, dann ist alles in Ordnung.

    Aber warte doch einfach mal die Tests ab.
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    HIV-Test, der bei Dir vollkommen unnötig ist, ist nach 6 Wochen sicher, sofern es ein Labortest ist.
    Ein negativer Syphillistest hat erst nach 12 Wochen Gültigkeit. Fällt der Test, was ich vermute, negativ aus, bitte 12 Wochen nach diesem OV nochmal wiederholen.
     
  11. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Habe jetzt meine Ergebnisse und es wurde nichts festgestellt. :roll:
    :)
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und wie immer an dieser Stelle.. .. Wir haben es Dir gesagt !

    Danke für die Rückmeldung...
     
  13. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wie zu erwarten war. Danke für die Rückmeldung
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Alles Gute! ;)
     
  15. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Hallo,
    Hab da nochmal ne Frage.
    Ist es wahrscheinlich sich mit HP-Viren anzustecken beim passiven Oralverkehr?
    Kann man sich dadrauf auch testen lassen?
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du sexuell aktiv bist steht die Chance bei ca. 80%, dass Du Dich mit HPV infiziert hast. Und ja, man kann sich bei OV infizieren damit. Bei den meisten verschwindet das Virus nach ein paar Jahren nach der Infektion wieder. Kommt auch drauf an welcher HPV-Typ es ist. Für Männer gibt es keinen offiziellen Test.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden