Mögliche Infektion

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Lean227, 5. Juni 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lean227

    Lean227 Neues Mitglied

    Liebe Leute,

    Ich hatte gestern Vaginalen Verkehr. Mir ist zwischendrin aufgefallen dass sich das Kondom während dem Akt ein bisschen nach oben "gerollt" hat.
    Mittlerweile mache ich mir panische Sorgen das ich mir möglicherweise eine Infektion zu gezogen habe.
    Ich wäre für Ratschläge und Meinungen sehr dankbar.

    Mfg
     
  2. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Hallo Lean,

    Solange deine Eichel weiterhin vom Kondom bedeckt war, besteht kein Risiko fürHIV.

    Die normale Hautbarriere ist für das Virus undurchdringlich.
     
  3. Lean227

    Lean227 Neues Mitglied

    Hallo Wyoming,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort, jetzt bin ich wesentlich erleichtert.

    Mfg
     
  4. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    HIV ist im Vergleich zu den gängigen STD/STI schwer übertragbar.

    Um sich tatsächlich zu infizieren müssen mehrere Faktoren exakt übereinstimmen.

    Das Virus braucht eine Eintrittspforte.
    Die ist schlicht nicht gegeben, wenn das Kondom nur ein paar Millimeter nach oben rutscht.
     
  5. Lean227

    Lean227 Neues Mitglied

    Solange die Eichel bedeckt war ist doch alles ok, hab ich das so richtig verstanden?
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    hast Du
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden