Mögliche Ansteckung nach Oralverkehr

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von ollipolli84, 25. Mai 2019.

  1. ollipolli84

    ollipolli84 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich habe vor 2 Wochen Sex + Oralverkehr mit einem Mädel gehabt. Sex mit Kondom. Dann habe ich sie oral befriedigt. Soweit so gut.

    Nun habe ich seit gestern eine Erkältung mit Halsschmerzen, Abgeschlagenheit und Kopfschmerzen.

    Mir gehts daher um die Frage, ob man sich durch Oralveekehr anstecken kann. Ich habe in den Leitfaden hier geschaut und da wird die möglichen Übertragung von HI-Viren durch Vaginalsekret betont.

    Das Thema wurde hier im Forum in ähnlicher Weise aufgegriffen und da wird immer so etwas geschrieben wie „nur wenn Blut im Spiel ist, aber selbst dann nicht gefährlich“. Wie verhält es sich denn nun damit? Gibt es im Fall der Fälle ein hohes Risiko oder nicht?

    PS: Sie hatte eine Woche vorher ihre Regel.

    Ich werde einen Test machen, das hier ist nur eine Vorabfrage an Experten zu dem Thema :)

    Vielen Dank und viele Grüße !

    Oli
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auch wenn Vaginalsekret zu den infektiösen Körperflüssigkeiten gehört, ist OV – solange kein Blut im Spiel ist – sicher. Es müsste literweise Vaginalekret im Spiel sein … und – auch wenn ich nicht dabei war – das war‘s wohl nicht, oder?

    Die hättest Du auch, wenn Du vor zwei Wochen keinen Sex gehabt hättest. Nur, weil etwas gleichzeitig zu passieren scheint, bedingt es sich nicht gegenseitig.
     
  4. ollipolli84

    ollipolli84 Neues Mitglied

    Hallo Matthias,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort!

    Viele Grüße :)
     
    matthias gefällt das.
  5. ollipolli84

    ollipolli84 Neues Mitglied

    ... und nein es ist nicht literweise Sekret geflossen. Sie hatte jedoch eine Woche zuvor ihre Tage. Blut habe ich aber nicht gesehen.
     
    matthias gefällt das.
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das hättest Du im Zweifelsfalle auch geschmeckt.
    Also: Es gab kein Risiko. – Gute Besserung für die Erkältung!
     
  7. Flying_samantha

    Flying_samantha Bewährtes Mitglied

    Dann hast du beim Sex alles richtig gemacht.

    OV stellt kein Risiko da,da müsstest du schon literweise vaginalsekret aufnehmen und soviel kommt da einfach nicht raus.
    Und Blut hättest du geschmeckt...

    Aber ganz sicher nicht von HIV ;).

    Seinen eigenen Status zu kennen ist ja nie Verkehr. Aber du hast dich definitiv nicht so angesteckt.lg ;)
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  9. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Diesem kannst du absolut gelassen entgegen blicken.

    Ich schließe mich den Bewertungen meiner Vorredner/innen vollumfänglich an, der letzten Ergänzung halber darf ich aber noch hinzufügen, dass es ausdrücklich kein einziges vermeintliches Symptom gibt, dass Indikator einer HIV-Infektion ist, da alle Symptome, die man sich ergooglen kann viel zu unspezifisch sind und ebenso auf hunderte, andere Krankheiten passen.
     
    ollipolli84 gefällt das.
  10. ollipolli84

    ollipolli84 Neues Mitglied

    Wyoming gefällt das.
  11. ollipolli84

    ollipolli84 Neues Mitglied

    ... ich seh grad ich hab den Link falsch kopiert , also bitte nicht wundern
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    sehr gerne. Das freut Dich, dass Dir unser Grundlagenfaden helfen konnte. Dafür wurde er ja auch geschrieben.
    Danke, dass Du diesen Faden auch gelesen hast. Das machen leider nur wenige.
     
    ollipolli84 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Long77
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    594
  2. kalle87
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    5.736
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden