Mit ziemlicher Sicherheit infiziert...?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 9. September 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Hallo Finn!

    Ich denke, ich brauche Dir nicht sagen, dass bei ungeschütztem GV immer ein Infektionsrisiko besteht.

    Du hast es selbst gesagt: Symptome sagen nichts aus in Bezug auf eine HIV-Infektion. Einen Tag nach der Ansteckung treten die Symptome einer akuten HIV-Infektion sowieso nicht auf. Dies geschieht frühestens 6 Tage nach der Ansteckung. Ohrenentzündungen zählen auch nicht zu den typischen Symptomen einer akuten HIV-Infektion (habe ich noch nie gehört).

    Wie hat er das denn herausgefunden? Lass mich raten: er hat Dir ins Ohr geguckt....

    Versteh mich nicht falsch: wie gesagt, ein Risiko definitif gegeben, aber das hat nichts mit Deinen Symptomen zu tun.

    Zu der Sache mit dem "Bluttest". Ein "Bluttest" ist kein HIV-Test. Und wenn sie einen Bluttest wegen Untergewicht machen lässt, dann würde ich vermuten, dass dabei kein HIV-Test gemacht wirdt. Also rate ich Dir zu einem HIV-Test. Den ersten kannst Du nach 8 Wochen machen, einen weiteren auf jeden Fall nach 12. Wenn Du es nicht aushälst, mach einen ersten nach 6 Wochen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden