Mit HIV in der Sauna angesteckt?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Sampler, 12. Dezember 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sampler

    Sampler Neues Mitglied

    Hallo,
    folgendes ist vorgefallen:
    Ich (m) war gestern in der Sauna, wo ich von 2 Männern einen Handjob bekam. Es ist nicht ungewöhnlich, das in dieser Sauna auch einige schwule anzutreffen sind.
    Allerdings habe ich sonst noch nie mit schwulen zu tun gehabt, so das diese Situation völlig neu für mich war.
    Also meine Bedenken sind nun, das Sperma vom anderen Mann noch an dessen Hand gewesen sei könnte oder Lusttropfen noch von sich oder einem anderen, bevor er an mir rumgemacht hat. Sie haben jeweils beide vorher an sich rumgemacht, bevor sie an mich gefasst haben. Zum Samenerguss kam GLAUBE ich vorher aber keiner. Genau kann ich es nicht sagen und das macht mir große Probleme.
    Und weil die Harnröhre ja an der Eichel anfängt und die aus Schleimhaut ist, könnte dann doch Sperma vom anderen Mann beim Penetrieren an meinem Glied dran gekommen sein.
    Beim zweiten mal strich der andere sogar mit seiner anderen Hand kurz an meinen After lang, was mir sehr unangenehm war und ich nicht weiter zugelassen habe.
    Kann es nun sein, das ich mich durch mögliche Spermaspuren mitHIV angesteckt habe? Ich habe große Angst.
    Gruß Timon
     
  2. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    NEEEEIN

    HIV ist keine Schmierinfektion!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden