Meinung zu Schnelltests in Zentren

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von carlo_m, 23. Januar 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Was haltet Ihr davon, wenn man beim Gesundheitsamt bzw bei bestimmten Zentren unter Aufsicht von Fachpersonal einen Schnelltest durchführt? Dort findet auch Aufklärung statt und ist genauso genau wie ein Labortest.

    Zum Beispiel:
    Link entfernt durch Mod. Alexandra
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2021
  2. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    und die Schnelltests sind genauso sicher, wie die Labortest*
     
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Carlo.. Du hattest keinHIV-Risiko, von daher ist Dein Test sicher.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Labortests sind empfindlicher. Daher setzt man sie auch früher ein als ein Schnelltest. Nach 12 Wochen sind sie aber sicher.
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  6. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Ja also sind Schnelltests nach den 12 Monaten eigentlich genauso sicher wie Labortests oder nicht? :)
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Schnelltests nach 12 Wochen sind sicher.... ansonsten würde das RKI sie nicht freigeben.
     
    carlo_m gefällt das.
  8. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Okay! Sehr gut danke :)
     
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    In diesem Fall wäre sogar ein Placebo sicher... ;)
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Grundsätzlich ist ein Labortest der sicherste und – was die Serokonversionszeit betrifft – am schnellsten durchführbare Test. Ein Schnelltest, der bei einer offiziellen Stelle (Gesundheitsamt, AIDS-HIlfe, Checkpoint) durchgeführt wird, ist bei Einhaltung der Serokonversionszeit von 12 Wochen genau so sicher.

    In den derzeitigen Corona-Zeiten bieten viele AIDS-Hilfen auf Grund der durch den Infektionsschutz gegebenen Beschränkungen an, Selbsttests unter Aufsicht durchzuführen. Einige der AIDS-Hilfen, mit denen ich zusammenarbeite, haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Und ja … unter Aufsicht und mit Anleitung ist auch ein solcher Test sicher, sofern auch hier die Serokonversionszeit von 12 Wochen eingehalten wurde.

    Nur: Gerade im Moment sollte man sich sehr deutlich überlegen, ob das Risiko, das man vielleicht hatte, nicht eher dem Kopf und der Phantasie als der Realität entspringt. Die Gesundheitsämter sind derzeit mit Covid-19 überlastet … und die AIDS-Hilfen laufen auch nur mit, wenn überhaupt, halber Kraft.

    Zudem: Viele von den Risiken, die derzeit hier geschildert werden, dürften mit gesundem Menschenverstand nicht einmal halbwegs passieren dürfen, denn a) gibt es aus gutem Grunde Kontaktbeschränkungen und b) ist die Gefahr einer Covid-19-Ansteckung mindestens 100x höher als eine Übertragung vonHIV. Die Zahl 100 ergibt sich aus dem Vergleich von Covid-Infektionen und HIV-Infektionen in Relation zur Gesamtbevölkerung.
     
    AlexandraT gefällt das.
  11. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Okay also wenn ich zwei Schnelltests beim Gesundheitsamt unter Aufsicht nach 16 und 17 1/2 Wochen durchgeführte habe, bin ich 100% negativ und da muss man auch ein Labortest machen? Lg
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo? Nein, natürlich nicht. Oder willst Du noch negativer werden? :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nun fang mal wieder an mit dem Kopf zu denken.... ehrlich. Die Frage lässt vermuten, dass Du unsere Antworten entweder nicht gelesen hast oder nicht annimmst.
     
  14. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Ja sorry, ich habe nur Angst, dass der Test vielleicht ja was übersieht ;(
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du übersiehst etwas: die Realität. Die Tests hingegen sind sicher.
     
    AlexandraT und devil_w gefällt das.
  16. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Okay alles klar. Also können die Tests nichts übersehen?
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Willst Du uns vera*schen? Warum fragst du immer dasselbe?
     
  18. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Sorry, ich möchte nicht eure Zeit rauben. Ich hab nur etwas Angst. Aber dann ist gut! :)
     
  19. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Sorry, aber in meinen Augen schiebst Du eine unbegründete Panik.
    1. Der Test ist ab volle 12 Wochen nach Risiko sicher.
    2. Du hattest nichtmal ein Risiko. Der Test kann eh nur NEGATIV lauten.
     
    matthias gefällt das.
  20. carlo_m

    carlo_m Neues Mitglied

    Ja ich weiß, das macht mich nur stutzig, dass der Test negativ ist, aber du hast schon Recht. Der Test kann ja nur negativ anzeigen, wenn mein keinHIV hat.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden