Meine Werte!?!?!?

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Chris_Bln_26, 25. Februar 2010.

  1. Chris_Bln_26

    Chris_Bln_26 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    erst einmal kurz ein paar Infos über mich!

    Mein Name ist Christian 26 und komme aus Berlin.
    Anfang Januar begab ich mich, nicht gerade begeistert, zu meiner Hausärztin.
    Ich hatte mal wieder extrem abgenommen und wog mit meinen 170 cm gerade mal noch 42,5 kg.
    Nun dazu kam dann auch noch eine extreme Lungenentzündung.

    An arbeiten war also nicht zu denken und so bat ich meine Ärztin gleich mal einen Vollcheck zu machen.
    Nach einer Woche des Wartens dann das erste Ergebnis.
    Blutwerte waren nicht besonders aber noch ok und dann kam der Schlag mitten ins Gesicht.
    Die Ärztin meinte wir müssten den HIV-Test nochmal machen da dieser erste Test positiv ausgefallen sei.
    In dem Moment habe ich an alles gedacht nur nicht an HIV.
    Nun eine Woche später hatte ich dann das zweite Ergebnis, ebenfalls positiv.

    Sie bat mich einen Termin in einer von Ihr empfohlenen Schwerpunktpraxis zu vereinbaren.
    Dieser war dann auch gleich ein Tag später.

    Dort wurden dann auch gleich weiter Test zur Bestimmung der Helferzellen und der Viruslast gemacht.
    Mein neue Ärztin war nicht wirklich von den zahlen begeistert, die Viruslast betrug 1,76 Millionen
    die cd4 – Last lag bei nur 256 Helferzellen.
    Aber das war noch nicht alles, leider.
    Ein weiterer Test ist auch noch positiv ausgefallen, nämlich Hepatitis C.
    Nun wurde sofort auf eine HAART gesetzt welche ich seit einen Monat nehme.

    Jetzt lese ich hier solche Berichte wie „neue Werte autsch“( VL 100.000, wo ich mich dann Frage stellt ob ich kurz vorm Sterben war mit meinen Werten.
    Sind Eure Werte nur durch die Medikamente so niedrig geworden!?

    Ich danke euch schon jetzt für Eure Antwort!

    Der Chris
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo...

    meine Werte waren nach dem positiven Testergebnis: 220.000, CD4 bei 313, bei dem zweiten Termin VL 200.000 und CD4 bei 334, dann gingen im dritten Termin die VL runter auf 100.000 und die CD4 lag bei 404. Aktuell habe ich ne Viruslast von 80.000 und CD4 von 283. Medikamente nehme ich keine, denn die sind nach Aussagen meines Virologen noch nicht notwendig. Der nächste Termin ist am 04.03. und dann sehe ich weiter.
    Von Hephatitis C bin ich verschont geblieben, dafür hatte ich ne dicke fette Syphillis. Naja ob Du kurz vor dem sterben gewesen ist, denke ich mal eher nicht.
    Wie sind denn aktuell Deine Werte mit dem Beginn der HAART?

    Gruß
    Christian
     
  4. Chris_Bln_26

    Chris_Bln_26 Neues Mitglied

    hey christian

    erstmal danke für deine nachricht!!
    nun wie der neue stand ist weiß ich noch nicht war vorgestern wieder bei der blutabnahme.
    es kommt mir nur so extrem hoch im vergleich zu den zahlen von dir und den anderen vor!!
    mir geht es da wohl auch nicht anders als den meisten die erfahren haben hiv zu sein.
    man zerbricht sich über alles den kopf und macht sich bei jedem verhalten des körpers sorgen!!
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Chris und einen lieben Gruß aus Charlottenburg!

    Man kann Werte wie Viruslast und CD4 nicht so wirklich bei verschiedenen Leuten vergleichen, weil da ganz viele Faktoren mit hineinspielen, wie die Konstitution, die Stressbelastung etc. pp. Deine VL war schon sehr hoch, aber ich kenne auch nach wie vor quicklebendige Leute, die noch höher lagen. Bei CD 4 bist Du eigentlich noch im (unteren) grünen Bereich. Aber die HAART dient jetzt natürlich erst einmal dazu, die VL zu senken.

    Klar macht man sich eine Menge Gedanken - aber viel wichtiger ist, die Infektion als Tatsache zu akzeptieren und gemeinsam mit seinem Doc die Werte zu kontrollieren.

    In deinem Fall (Gewichtsverlust, Lungenentzündung und Hep) ist es gut, die Ursache zu wissern (auch wenn HIV Sch ... ist) - aber jetzt kann man was dagegen unternehmen.

    Bei welchem Doc biste? Ich bin am Kaiserdamm ...

    Viel Glück!
     
  6. Chris_Bln_26

    Chris_Bln_26 Neues Mitglied

    hallo matthias

    Also ich bin jetzt in der driesenerstr im prenzelberg da ich von da keine 5 min weg wohne und meine ärztin ist echt ein traum.
    sie meint auch das wir das sicher in den griff bekommen, was ich hoffe!!
    hatte ehrlich gesagt auch nicht vor vor einen 55 geb ins gras zu beißen!! :D
    aber es macht mir schon angst zu sehen wie mein körper reagiert hat!
    im mom bekomme ich von meiner ärtzin auch noch astronautennahrung um wieder gewicht zu bekommen, aber nur als ergänzung zum normalen essen.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Driesener ... bei I.K.?
    Dann grüß sie mal lieb von mir :) Sie gehört zu denen, denen ich am Ende meines Buches danke :))
     
  8. Chris_Bln_26

    Chris_Bln_26 Neues Mitglied

    ja sie ist jetzt meine ärztin!!
    sie ist echt genial, werde es ihr ausrichten!!
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Klasse - Da biste gut aufgehoben :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden