Meine kleine Geschichte mit gutem Ausgang

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 22. Oktober 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Fragman

    Fragman Neues Mitglied

    Hallo Biker....

    Wenn man in einer festen Partnerschaft lebt und geschützten Verkehr hat ist das vollkommen in Ordnung!

    Ich bin seit 22 Jahren verheiratet und habe ebenfalls mit meiner Frau "nur" geschützten Verkehr da sie die Pille nicht verträgt.

    Sobald der Wunsch nach Kinder aufkommt, sollten sich auf jeden Fall beide Partner auf HIV testen lassen!

    Nur nicht alle Partner sind ausnahmslos treu, was nicht heissen soll das es in Eurer Beziehung Seitensprünge oder ähnliches gab.

    Leider bin ich momentan nicht in dieser glücklichen Lage!

    Ich habe im Suff (soll keine Entschuldigung sein) den größten Fehler meines Lebens begangen.
    Ich hatte vor ca. 7 Wochen einen Risikokontakt (Kondom defekt).

    Habe am Freitag das erste Zwischenergebnis erhalten - NEGATIV.
    Da der Test jedoch 7 Wochen nach dem RK gemacht wurde, messe ich dem Ergebnis keine Bedeutung zu.

    So bleibt mir nur eins ....... weitere 6 Wochen warten und den Test wiederholen!

    Mit meiner jetzigen Angst würde ich nie mehr einen Seitensprung machen und dadurch mein oder das Leben meiner Partnerin auf's Spiel setzen!

    Ich wünsche Euch für Eure Beziehung alles erdenklich Gute!

    Gruß Thomas
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Thomas, auch wenn Dein Fehltritt noch einmal gut ausgegangen ist solltest Du dringend deine Einstellung überprüfen.

    "Geschützter Verkehr" schützt nicht nur vor Kindern (wobei das Wort "schützen" in Zusammengang mit Kindern völlig ungeeignet ist), sondern insbesondere vor HIV, Hepatitis, Tripper und Co. Ihr schützt Euch also nur, weil Deine Frau die Pille nicht verträgt? Demnach wäre sie im "Normalfalle" für Verhütung und Schutz alleine zuständig ... Das kann doch nicht Dein Ernst sein ...

    20% der HIV-Infizierten oder an AIDS Erkrankten in Deutschland sind heterosexuell. Das sind ziemlich viele, wenn man bedenkt, dass die meisten Heteros immer noch glauben, sie seien nicht betroffen. Die meisten dieser 20% haben sich übrigens infiziert, weil sie eine ähnliche Einstellung hatten, wie Du sie hier zeigst. Und darüber lohnt es sich, nachzudenken ...

    Gruß, matthias
     
  5. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Mmh... ich glaube, Du hast das was missverstanden, Matthias. Ich habe das Ganze so verstanden, dass Fragman mit seiner Frau Sex mit Kondom hat, weil Sie die Pille nicht verträgt, sich aber testen lassen wird, wenn ungeschützter Sex "notwendig" (ich weiß, ist irgendwie ein unpassendes wort) wird, weil ein Kinderwunsch besteht.

    D.h. also, dass Fragman erst bei negativen Testergebnissen ungeschützten Sex haben möchte. Ist doch genau die richtige Einstellung ;).

    Wobei ich persönlich bei einer solch langen Beziehung auch einen HIV-Test machen würde, wenn ich geschützten Sex habe.
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    ... unter diesem Aspekt hast Du natürlich völlig recht, Jacky - und ich möchte auch niemandem zu nahe treten. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ich es etwas bestürzend finde, dass bei Hinweis auf die Verwendung eines Kondoms zum Schutz bei einer überwältigenden Anzahl von heterosexuellen Männern die Antwort kommt: "Wieso? Meine Frau/Freundin/Partnerin nimmt doch die Pille." Und das ist etwas, was ich nicht verstehen kann ... Daher bitte ich mein Posting eher allgemein zu verstehen - und Thomas: ich wollte Dir nicht zu nahe treten.
     
  7. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Da hast Du natürlich vollkommen Recht. Habe gerade einen solchen "Fall" in meinem näheren Umfeld. Und die Uneinsichtigkeit der betroffenen Person macht mich ziemlich sauer... Aber mehr als Reden kann man nunmal nicht...
     
  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    ^^
    Genau das habe ich auch schon oft kommuniziert bekommen. Einfach unglaublich, wenn man heute noch so "denken" kann ...
     
  9. Fragman

    Fragman Neues Mitglied

    @ Jack_DA

    genau DAS habe ich gemeint!
    Habe mich da wohl falsch ausgedrueckt.

    Da meine Frau die Pille ncht vertraegt, verhueten wir mit Kondom!

    Gruss Thomas
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden