Mein kurzer Bericht

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Argentum81, 26. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Argentum81

    Argentum81 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich will nur mal kurz informieren wie sich meine Therapie auf meine Psyche ausgewirkt hat. Ich war jetzt knapp 2 Jahre unter erfolgreicher Therapie, jedoch bin ich mit den psychischen Folgen nicht klar gekommen. Ich hatte eine Kombi die normaler weise nicht auf die psyche schlägt (Truvada+Isentress) Jedoch hatte ich veränderungen an mir bemerkt und hab die Therapie mit Absprache meiner Ärztin abgebrochen. (im September) Meine Viruslast lag vor der Therapie bei 14.800 und während der Therapie erfolgreich unter 35. Jetzt im Januar (4 Monate nach Abbruch) hab ich 103 Viren im Blut. Wenn meine VL jetzt unter 1.000 bleibt bin ich schon froh. Alles als besser als vor der Therapie ist schon ein Erfolg.

    lg
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden