Medikamente auch bei Aids Vollstadium

Dieses Thema im Forum "Behandlung / Therapie" wurde erstellt von shabbyaddicted, 14. Mai 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neues Mitglied

    Hallo,

    ich würde gerne wissen, wie das genau ist... wenn man z.B. keine HIV Akutphase hatte und es quasi Alles unbemerkt verläuft und man irgendwann, z.B. 10 Jahre später dann einen Aids Ausbruch hat... (oder wie muss man sich das vorstellen, kommt da dann Alles auf einmal?!) ...

    KAnn man dann noch was tun? Sprich, kann man dann noch mit Medikamenten eine Weile leben, oder ist da Schluss?

    Gruss
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Tag erst einmal.

    Wenn man nie einen Test gemacht hat, und die Infektion erst anhand der sogenannten AIDS-definierenden oder opportunistischen Krankheiten erkannt wird, wird man natürlich versuchen, mit Hilfe der ART (heute sagt man auch ART, wenn man HAART meint) die Werte wieder zu verbessern. Ob das tatsächlich möglich ist, hängt von vielen Einzelfaktoren ab und lässt sich nicht pauschal – und erst recht nicht in einem Forum – beantworten. Tatsache ist aber, dass es mit der Therapie, auch wenn sie erst spät einsetzt, durchaus möglich ist.

    Deshalb empfehlen wir grundsätzlich, in regelmäßigen Abständen einen Test zu machen. In den weitaus meisten Fällen (99,9%) wird er negativ ausfallen – aber sollte er doch positiv sein, kann man durch frühzeitige Therapie das Leben normalisieren.

    Gibt es einen bestimmten Grund, warum Du fragst?
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich glaube er fragt sich, ob es im letzten Stadium noch Hoffnung gibt die Lage doch noch ein wenig zu verbessern.
     
  5. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neues Mitglied

    Hallo,

    danke für eure Antworten...

    Ich bin etwas verunsichert... habe einen Ausschlag an den Schultern / Rücken bekommen und den Fehler gemacht zu googlen... am Ende stieß ich auf die Vermutung, dass es vielleicht im Rahmen von HIV dazu kommen kann. Eine aktue Infektion schließe ich aus, aber es kann doch auch später zu Hautausschlägen kommen, daher die Frage...

    Ich frage mich eben,wenn z.B. bei mir eine HIV Infektion unbemerkt passiert sein könnte vor vielen Jahren, ... hätte ich es bis jetzt quasi nicht bemerkt... dass es jetzt quasi "ausbricht"?!

    Ich bin mir da unsicher... bzw. frage ich mich, ob ich nicht auch anderweitige gesundheitliche Probleme hätte... Ich hoffe, ihr versteht meine Fragestellung?

    Grüße
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ganz ehrlich?

    Nein. Verstehe ich nicht. Zunächst verstehe ich nicht, dass man von Hautausschlag, der nun jeglichen Grund haben kann, auf HIV bzw. gleich AIDS schließen kann. AIDS ist dank Aufklärung, Information, Prävention und einer funktionsfähigen ART heute in den westlichen Industrieländern so gut wie nicht mehr vorhanden.

    Weiterhin verstehe ich nicht, wieso man googelt, wenn man doch weiß, dass es schlecht ist – und dann frage ich mich, warum man nicht einfach einen HIV-Test macht, um das Thema auszuschließen.

    Wenn es Dich beruhigt: Ich lebe seit über 20 Jahren mit HIV und hatte noch nie Hautausschlag; ich hatte übrigens auch keine Symptome. Aber ich hatte damals auch kein Internet – ich bin noch ganz einfach und zu Fuß zum Arzt gegangen. Vielleicht solltest Du das auch einfach machen? Wobei Dir auch das Gesundheitsamt Deiner Stadt oder Deines Kreises mit einem kostenlosen und zumeist anonymen Test zur Verfügung steht.

    @ Jeshua: Ich habe schon verstanden, was der TE meinte.
     
  7. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neues Mitglied

    Ich möchte niemanden damit beleidigen, wenn ich das hinterfrage, gerade wenn jemand damit zu leben hat.

    Ich habe da eher ein psychisches Problem, wenn ich ständig nach Ursachen suche. Habe Angst zum Arzt zu gehen...

    Meine Überlegung war, ob ich es denn nicht merken müsste, wenn ich infiziert bin, bzw. es übergeht in die Aids-Thematik!? Dann müsste man doch auch andere Symptome bemerken, die sehr stark sind.

    Tut mir Leid, wenn ich hier mit unsinnigen Fragen aufschlage. :(
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du beleidigst niemanden. Du schadest Dir nur selbst. Du benimmst Dich gerade wie jemand, der weiß, dass irgend etwas an seinem Auto nicht in Ordnung ist und erst einmal im Internet fragt, wie lange man damit noch unfallfrei fahren kann.

    Wenn Du so wenig Ahnung von der Thematik hast, wie willst Du dann an Hand anderer Auffälligkeiten eine richtige Diagnose stellen – wo Du doch schon Hautausschlag als den ersten Schritt ins Grab definierst?

    Wenn Du nicht zum Arzt gehen willst, geh zum Gesundheitsamt. Wie ich sagte: kostenlos und anonym.
     
  9. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nein, HIV kann man nur mit einem HIV-Test feststellen.
    HIV-Symptome gibt es nicht.
    Dir bleibt also nur übrig einen Test zu machen.
    Und mit Verlaub, Hautausschlag hat tausend Ursachen.
    Also lass den Ausschlag vom Arzt anschauen.
    Hattest Du denn überhaupt gewisse Risikokontakte?
    Also Geschlechtsverkehr OHNE Kondom? Blut zu Blut Kontakt mit einer HIV-positiven Person, etc?
    Denn HIV fliegt nicht durch die Luft oder lauert auch nicht auf irgendwelchen Flächen.
     
  10. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neues Mitglied

    Ich hatte mal entsprechenden GV.

    Das ist aber lange her. Daher eben die Fragen...

    Ich verstehe schon, dass ich hier nicht eine Antwort darauf bekommen kann, ob da irgendwas in mir schlummert...

    Danke fürs "Zuhören".

    *seufz
    Gruß
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was erwartest Du? Dass wir durch das WLAN-Kabel in Deinen Körper hineingucken können?

    Die einzige Möglichkeit, HIV festzustellen oder auszuschließen, ist und bleibt ein HIV-Test. Wenn Du den – aus welchen Gründen auch immer – nicht machen willst, gibt es keine andere Möglichkeit, als lebenslang mit dem Gefühl rumzulaufen, man könnte am nächsten Tage sterben. Das nenne ich aber nicht wirklich »Lebensqualität«.

    HIV gehört zur informationellen Selbstbestimmung. Daher entscheidest ausschließlich Du, ob Du einen Test machen willst oder nicht. Du. Nur Du. Und sonst keiner. Dass wir Dir einen Test empfehlen, heißt nicht, dass Du dieser Empfehlung nachkommen musst. Aber dann beschwere Dich nicht bei uns, sondern bei Dir.

    Übrigens: Ich lebe seit über 20 Jahren mit der Infektion – und mir geht es offensichtlich bedeutend besser als Dir, bei dem noch nicht einmal klar ist, ob es überhaupt einen Risikokontakt gab.

    Merkste was? ;)
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Shabby .. mach doch erst mal einen HIV-Test.. möglicherweise hast Du ja überhaupt gar kein "AIDS" und es lohnt sich gar nicht .. so eine gewaltige Panik zu schieben...WEGEN NICHTS :!: :!: :!:

    Aber nee - ist ja viel geiler, sich einzureden, dass man demnächst an Vollbild AIDS sterben wird .. vermutlich weist Du noch nicht mal, was Vollbild AIDS überhaupt heisst.

    Menschen wie Du machen mich wirklich wütend.
     
  13. [User gel

    [User gel Poweruser

    Möglicherweise hat er vielleicht nicht einmal HIV! :wink:
     
  14. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich hatte auch schon mal GV. Wahrscheinlich so mit mind. 40 verschiedenen Frauen.

    Bin immer noch negativ.

    Weisst du warum das so ist? Da ich immer Kondome benutze und mich ab und an mal prophylaktisch testen lasse! :wink:
     
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Hach Du kleiner Angeber, was hilft das denn dem TE weiter?
    Richtig! Garnicht.
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Jeshua .. Deine permanente Oberlehrerhaftigkeit geht mir gewaltig auf den Senkel....


    Was meinst Du wohl, warum ich AIDS in Tüdelchen gesetzt habe.... :roll:

    Und darüber hinaus schliesse ich mich Devil an ... Dein, zugegeben vorbildhaftes, Verhalten bzgl Kondomen und Tests ist zwar total toll, nützt dem TE aber nichts und wie bereits gesagt - Niemand mag Klauchschnacker !
     
  17. [User gel

    [User gel Poweruser

    Es hilft ihn zumindest zukünftig an Kondome zu denken! (hoffe ich zumindest)

    Das sollte übrigens eine Pointe sein, keine Angeberei!
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jeshua, noch einmal: Ein Hinweis auf Kondome hat hier NICHTS zu suchen. Bitte höre endlich auf, Dich ständig mit deinen eigenen Geschichten ins Spiel zu bringen. Mir reicht das langsam. Ich werde darüber mit Marion sprechen, wie wir zukünftig mit Dir umgehen.
     
  19. [User gel

    [User gel Poweruser

    Er schrieb, ich hatte mal entsprechenden GV. Und da er nicht erwähnt hatte ob es ungeschützt oder geschützt war, dachte ich mir das dieser Hinweis nicht schaden würde.

    Aber vielleicht hast du Recht. Vielleicht sollte ich Beispiele von Dritten lieber einfügen.

    Ich wollte ihn damit eigentlich auch nur motivieren zum Test zu gehen!
     
  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, Jeshua. Du fügst überhaupt nichts ein! es geht in den Threads um den jeweilgen TE und nicht um Deine – sorry – Klugscheißerei. Entweder Du trägst etwas zum Problem des TE bei oder Du lässt es sein.

    Der Hinweis auf Kondome ist Missionierung und eine Moralkeule, die hier nicht geduldet werden. Und für Motivation jeglicher Art bist Du auch nicht zuständig.

    Du bist hier in das Forum gekommen und warst ganz klein mit Hut, weil Du ein Problem hattest. Es ist also unnötig und anmaßend, sich immer wieder über andere User zu stellen, die ihre eigenen Fragen und Probleme haben.

    Wenn Dir das nicht passt, bist Du hier fehl am Platz. Betrachte das als Verwarnung. Und das diskutiere ich nicht. Marion ist bereits informiert.
     
  21. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ist schon gut.
    Wollte nur helfen. Hatte keine bösen Absichten. Auch wenn es so rüberkam.

    Und über andere User wollte ich mich auch nie stellen!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden