Maniküre

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Ari87, 28. Juni 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ari87

    Ari87 Neues Mitglied

    Hallo!

    Wollte mal hier eine Situation beschreiben, bei der ich Angst davor habe, dass ich angesteckt bin.

    Ich war in einem kosmetischen Studio für ein Manikür-Prozedur.
    Ich kann jetzt nicht mit Sicherheit sagen, dass die Maniküristin das Instrument, mit dem sie mein Nagelfleisch korrigiert und geformt hat, mit irgendeinem Spray desinfiziert hat oder nicht, aber genau mit diesem Instrument hat sie mir kleine Wunden verursacht.

    Daher meine Frage: Kann man sich auf diesem Wege mitHIV anstecken? Ich weiß und mir ist klar, dass ihr kein Hepatitis Forum seid, aber vielleicht könnt ihr mir sagen, ob man auf diesen Wege eine Ansteckung mit Hepatitis B oder C möglich ist?

    Wäre dankbar auf eine Antwort!
     
  2. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    HI Viren werden in der Luft ziemlich schnell inaktiv und zudem istHIV auch keine Schmierinfektion, also in Form von HIV bestand kein Risiko.

    Ich weiß zwar das Hepatitis wesentlich leichter übertragbar ist, aber genau sagen kann ich es dir nicht. Da kann dir AlexandraT und Matthias wesentlich besser weiterhelfen.

    Liebe Grüße
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sie muss vor Gebrauch nichts desinfizieren...sie muss es nur reinigen nach einem Kunden.

    Nein, Du hast Dich mit keiner Krankheit infiziert im Nagelstudio.
     
  4. Ari87

    Ari87 Neues Mitglied

    Ich weiß, dass Entwicklung von "wenn... Szenarien" nur Angstspiralen generiert, ber möchte trotzdem folgende Frage stellen: wenn am instrument blut dabei gewesen wäre und ich gleich danach dran zur Maniküre war, wie schaut es dann mit Ansteckungen aus? Ich mache mir Sorgen, weil sie mit diesem Instrument mir Wunden veruraacht hat.

    Das wäre meine letzte Frage und ich bedanke mich bei Euch für ihr tolles Engagement hier! Einerseits baut ihr unbegründete Ängste ab und andereseits gibt ihr lebenswichtige Informationen!
    Lob und Chapeau!
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Entweder weißt Du es oder nicht. Aber bitte widerspreche Dir nicht in einem Absatz. Wenn Blut am Instrument gewesen wäre, wäre es abgewaschen worden. oder sprichst Du Deiner Manikürin jegliche Sorgfalt ab? Wie wäre es denn, wenn ich mal so nebenbei erkläre, dass Du deinen Beruf nicht ordentlich machst ...?

    Erstens müsste das Blut von einem positiven Menschen stammen, der zweitens nicht antiretroviral behandelt wird; das sind drittens etwa 30.000 Menschen in Deutschland, was viertens einer Menge von weniger als 0,05% der Gesamtbevölkerung entspricht und fünftens werden HI-Viren an der Luft sehr schnell inaktiv, weil sie das feuchte Milieu brauchen. Bitte nicht mangelnde Hygiene (das wäre nämlich der Fall bei Deinem Szenario) mit Ansteckungsgefahr verwechseln!

    Ich sollte Pastor (oder ersatzweise Bundespräsident) werden, so oft wie ich das runterbeten muss ... :)
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Matthias

    Mangelnde Hygiene kann ich hier nicht sehen. Nur weil der TE nicht gesehen hat, dass vorher mit irgendwelchen Sprays handiert wurde darf man nicht von mangelnder Hygiene sprechen. Diese Materialien müssen nicht keimfrei sein. Es reicht wenn sie nach einem Kunden entsprechend behandelt werden.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Alexandra,

    ich bezog mich auf das »wenn«-Szenario, dass Blut am Instrument sei. Also alles rein theoretisch :)
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ach so...alles klar. Kam bei mir nicht so an.... :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. coloniamaus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.833
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden