mangelnde Aufklärung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von [User gel, 21. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich hatte in der Schule das ThemaHIV!
    Aber das es z. B. 2 Typen von HIV gibt, weiss ich erst durch dieses Forum.
    Warum wird das in der Schule nicht Unterrichtet?
    Das hätte mich damals interessiert.
    Wird da bewusst nur halbwissen weitergegeben?
    oder kennen sich selbst Bio Lehrer nicht so gut damit aus?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dies wird nicht unterrichtet weil es unwichtig ist. Wichtig ist wie man sich vorHIV schützt und was es bewirkt. Man sollte die wichtigen Fakten den Schülern mitgeben und sie nicht mit unwichtigen Sachen volllabern, sodass sie abschalten und nichts mehr aufnehmen.

    Es interessiert Dich heute weil Du Angst vor HIV hast. Damals hätte Dich das Thema in keinster Weise interessiert.... mich damals auch nicht.
     
  3. [User gel

    [User gel Poweruser

    Veto.
    ich habe Respekt vorHIV.
    nein, ich war allgemein daran interessiert.
    Da ich Viren allgemein interessant finde, weil sie kein eigenen Stoffwechsel, wie z.B. ein Bakterium besitzen. daher gelten sie ja nicht als lebewesen.
    und kein Virus kommt ja mit der Absicht den Menschen schaden zu wollen. sie tun es ja eher, weil sie es irgendwie müssen, um ihre eigene Vermehrung zu sichern. wenn ich das richtig verstanden habe.
    es gab vor kurzen eine Interessante Dokumentation auf N-24!
     
  4. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Also irgendwie seh ich in deinen Postings keinen sinn , sorry.
     
  5. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Abend ...

    also ich sehe das auch so wie Mircstar. Manchmal sitze ich vor Deinen Postings und muss mich fragen, was Du meinst.
     
  6. [User gel

    [User gel Poweruser

    was vesteht ihr denn nicht?
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Den Sinn? Ne im Ernst.... ich verstehe nicht warum Du hier ankreidest, dass man in Schulen nicht von HIV1 und 2 redet. Wäre ebenso unsinnig zu sagen welcher Subtyp in welchem Land vorkommt und so. Entscheidend ist doch einfach, dass man überHIV informiert und den jungen Menschen beibringt wie man sich schützt. Dasselbe mit Hepatitis C. Und auch bei Influenza interessiert es die wenigsten welcher Typ es nun an Virus ist... es ist einfach die Grippe und basta. Wenn Du mehr Infos möchtest ist es Dein gutes Recht und ich finde es gut.... aber die wenigstens sind dran interessiert.... so ist der Mensch nun mal. Nur gerade soviele Infos wie notwendig. Ich merk das auch in meinen Kursen... nur soviel Infos geben wie sie brauchen um jemanden erfolgreich zu reanimieren... alles andere irritiert nur.
     
  8. [User gel

    [User gel Poweruser

    re

    Der Sinn ist die Vollständigkeit!

    Sonst bräuchte ich im bio unterricht ja nur sagen, benutzt "ausnahmslos" Kondome.
    Und fertig.
    Das ist alles was man tatsächlich wissen muss.
    Aber wenn man schon über die Krankheit redet, wie sie funktioniert und so, dann sollte es doch vollständig sein!
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, der Sinn ist eben nicht die Vollständigkeit.

    Der Sinn liegt darin, nicht med. Leuten soviel Infos zu geben, dass sie mit dem Thema umgehen können und wissen wie sie sich schützen. Ansonsten kann ich stundenlang theoretisch überHIV referieren... die Hälfte schreibt dann SMS und die andere schaut aus dem Fenster oder hat bereits den Raum verlassen. Du darfst die Leute nicht mit HIV1 und 2 sowie den Subtypen zulallen.... die schalten Dir ab. Die wichtigen Infos kommen dann nicht mehr im Gehirn an. Glaub es mir einfach... ich weiss es aus Erfahrung. Ich gebe auch Kurse und Infos.
     
  10. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Ausserdem ist im Schuluntericht die Zeit mehr als begrenzt. Was sind denn schon 45 min Bio-Untericht? Wie willst du denn da "vollständig" unterichten???
    Dafür würde selbst ein ganzes Studium wohl nicht ausreichen.

    Ausserdem istHIV so eine junge Krankheit, dass es sowas wie Vollständigkeit noch lange nicht gibt, weil die Krankheit und ihre Erreger noch gar nicht vollständig erforscht sind.
     
  11. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Was ist bitte 100 prozentig im Leben? Nichts. :wink:
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    100%ig ist nur eines: wir sterben alle einmal. :wink:
     
  13. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich will aber erst mit 120 sterben.
    nicht mit 40!
    XDDD
     
  14. [User gel

    [User gel Poweruser

    an der abendrealschule, habe ich es eigentlich sehr detailiert gehabt.
    Wie das Virus die T-Helferzellen angreift und so weiter.
    Das dann aber Details fehlen, wie das es 2 Typen gibt, hat mich dann überrascht.

    Übrigens istHIV keine junge Krankheit. Die erste bekannte Infektion war schon in den 30er jahren habe ich mal gelesen.
    man hat es ja erst 1984 entdeckt, wenn ich richtig informiert bin. wobei ich von 84 herzlich wenig weiss. bin ja erst Baujahr 85! XDDD
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Um Deinen Wissensstand mal zu heben:

    In einer 1959 entnommenen Blutprobe eines Kenianers wurden bei einer erneuten Untersuchung im Jahre 2000 HI-Viren entdeckt - die Übertragung wurde auf 1931 datiert.

    Im Juni 2008 wurden Untersuchungsergebnisse der University of Arizona veröffentlicht, nach der bei einer 1960 entnommenen Probe die Übertragung auf die Zeit zwischen 1884 und 1924 festgelegt wurde.

    Die ersten »neuen« Fälle gab es 1981 in Kalifornien; im Juli 1982 wurde der erste Fall in Deutschland publik.
     
  16. [User gel

    [User gel Poweruser

    danke.
    sehr informativ.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden